Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

RTL versendet "VIP-Bus" am Sonntagnachmittag

21.10.2013, 10.56 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
"Willkommen bei Mario Barth" kehrt Ende November zurück
Olivia Jones leitet den "VIP-Bus"
Bild: RTL/Stefan Menne
RTL versendet "VIP-Bus" am Sonntagnachmittag/Bild: RTL/Stefan Menne

RTL hat einen Sendeplatz für seine neue Doku-Soap "Der VIP Bus - Promis auf Pauschalreise" gefunden. Besonders viel Vertrauen scheint der Kölner Sender jedoch nicht in das Format zu haben. Sechs Folgen sind ab dem 1. Dezember jeweils am Sonntagnachmittag um 16.45 Uhr zu sehen. Einen Tag zuvor kehrt Mario Barth mit acht neuen Ausgaben seiner Personality-Show "Willkommen bei Mario Barth" zurück.

Schon im Juni kündigte RTL den "VIP-Bus" an, in dem fünf prominente Paare zwölf Tage lang mit Reiseleiterin Olivia Jones einen Trip quer durch Italien machen. Doch mit einem konkreten Starttermin hielt sich der Privatsender auffallend lange zurück. Anstatt zur Primetime wird die Doku-Soap nun am Nachmittag versendet. Mit dabei sind Verena Kerth, Giulia Siegel, Claude-Oliver Rudolph, Ralf Richter, das Unternehmer-Ehepaar Gisela und Hans-Georg Muth ("Schickeria Deluxe"), die "Bachelor"-Kandidatinnen Mona Stöckli und Sarah Gehring, sowie "DSDS"-Pärchen Sarah Engels und Pietro Lombardi. Allerdings werden nicht alle Promis bis zum Schluss dabei sein und vorzeitig den Bus verlassen müssen. Als Ersatz steigen andere Kandidaten zu, darunter Roberto Blanco, Patrick Nuo und Désirée Nick.

Auf ihrer Reise durch Italien müssen die Prominenten kleine und große Aufgaben bewältigen. In Rom werden sie beispielsweise zum Gladiator geschult und in Venedig zum Gondoliere, außerdem müssen sie in Sorrento ihr Abendessen selbst aus dem Meer angeln. Pro Folge stimmen die Kandidaten zweimal darüber ab, wer die Reisegruppe verlassen soll. Wer zwei gelbe Karten oder eine rote Karte erhalten hat, fliegt aus dem "VIP-Bus" und wird durch einen neuen Teilnehmer ersetzt. Das Gewinner-Paar erhält am Ende den Titel 'Pauschal-Promi 2013' und 25.000 Euro, die natürlich für einen guten Zweck gespendet werden.

Am 30. November geht "Willkommen bei Mario Barth" in die nächste Runde. Acht neue Folgen sind samstags gegen 23.00 Uhr im Anschluss an "Das Supertalent" zu sehen. Nach seinem Ausflug ins investigative Fach mit der Steuerverschwendungs-Show "Mario Barth deckt auf!" geht es nun wieder mit Altbewährtem weiter. So bleiben die Unterschiede zwischen Mann und Frau auch diesmal Dreh und Angelpunkt der Sendung. Als Gäste sind Carolin Kebekus, Eckart von Hirschhausen, Sylvie van der Vaart, Fernanda Brandao, Jana Ina Zarrella, Anna Kraft, Adel Tawil, Madcon, The BossHoss, Sila Sahin, Joachim Llambi und Mirco Nontschew angekündigt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare