Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Star Trek: Discovery": Jonathan Frakes nimmt im Regiestuhl Platz

27.06.2017, 19.54 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
"Next Generation"-Star inszeniert eine Episode der neuen Serie
Jonathan Frakes (r.) und Patrick Stewart hinter den Kulissen von "Star Trek: Der erste Kontakt"
Bild: Paramount Pictures
"Star Trek: Discovery": Jonathan Frakes nimmt im Regiestuhl Platz/Bild: Paramount Pictures

Jonathan Frakes kehrt ins "Star Trek"-Universum zurück. Der frühere "Next Generation"-Star wird eine Episode der neuen Serie "Star Trek: Discovery" als Regisseur inszenieren, wie Entertainment Weekly berichtet. "Unsere Besetzung kann es kaum erwarten, mit ihm zusammenzuarbeiten", so Showrunner Aaron Harberts gegenüber dem Magazin.

Sein Regiedebüt gab Jonathan Frakes in der dritten Staffel von "Star Trek: The Next Generation" mit der Episode "Datas Nachkomme". In den folgenden Jahren inszenierte er zahlreiche Folgen von "TNG", "Deep Space Nine" und "Voyager" sowie die beiden "Star Trek"-Kinofilme "Der erste Kontakt" und "Der Aufstand".

Daneben ist Frakes nach wie vor ein äußerst gefragter TV-Regisseur und verwirklichte zuletzt Episoden für "Navy CIS: L.A.", "Leverage" oder "The Quest - Die Serie". Die beiden Showrunner Gretchen Berg und Aaron Harberts arbeiteten mit Frakes bereits bei dem Science-Fiction-Kultdrama "Roswell" zusammen. Vor allem in Deutschland ist er darüber hinaus für die Moderation der Mysteryserie "X-Factor: Das Unfassbare" bekannt.

Zuletzt wartete Entertainment Weekly mit mehreren Exklusiv-Berichten und Bildern zu "Star Trek: Discovery" auf. So wurden auch erstmals nähere Details zur Handlung der Serie und zur Hauptfigur Michael Burnham, verkörpert von Sonequa Martin-Green, bekannt (TV Wunschliste berichtete). Premiere feiert "Discovery" hierzulande auf Netflix am 25. September.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare