Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Starttermin und Trailer für "Kommissar Rex"-Remake und "The Murders" in Kanada

08.03.2019, 08.30 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Ende März kommen Krimiserien zum Sender City TV
John Reardon mit dem kanadischen Rex (Diesel vom Burgimwald) in "Hudson & Rex"
Bild: City TV
Starttermin und Trailer für "Kommissar Rex"-Remake und "The Murders" in Kanada/Bild: City TV

Der kanadische Sender City TV hat Startdaten für zwei neue Dramaserien verkündet: "Hudson & Rex" sowie "The Murders" werden beide ab Montag, dem 25. März als Doppelpack gezeigt.

Hudson & Rex
Die zwischenzeitlich von ursprünglich acht auf nun 16 Episoden aufgestockte Krimiserie "Hudson & Rex" (ehemals mit dem schlichteren Arbeitstitel "Rex") ist ein Remake der österreichischen Erfolgsserie "Kommissar Rex" und spielt in St. John, der Hauptstadt der kanadischen Provinz Neufundland und Labrador.

John Reardon ("Van Helsing") verkörpert Detective Charlie Hudson, der im Serienauftakt bei der Verfolgungsjagd auf einen Entführer ungewöhnliche Hilfe erhält: den Schäferhund Rex (dargestellt vom Hund Diesel vom Burgimwald), ein ehemaliges Mitglied der Hundestaffel. Obwohl Rex eher eigenwillig und Hudson kein Hundemensch ist, erweist sich der Vierbeiner auch bei weiteren Ermittlungen als unschätzbare Hilfe und wird so in das Team für Schwerverbrechen aufgenommen.

Derweil erkennt das Team um Hudson, dass die Entführung nur der Teil eines größeren Masterplans war und unter Zeitdruck versuchen sie, das Schlimmste zu verhindern.

Weitere Hauptrollen haben Mayko Nguyen ("Killjoys") als Doktor Sarah Truong, Kevin Hanchard (Detective Art Bell aus "Orphan Black") als Vorgesetzter Superintendent Joe Donovan und Justin Kelly ("Wynonna Earp", "Degrassi High") als Tech Analyst Jesse Mills.

Shaftesbury und Pope Productions Ltd. stellen "Rex & Hudson" in Zusammenarbeit mit Beta Film her.

(Anmerkung: Zuvor war die Verpflichtung von Enrico Colantoni für die Rolle des Superintendenten Joseph De Luca vermeldet worden - TV Wunschliste berichtete. Hintergründe für den augenscheinlichen Personalwechsel in der Rolle des Vorgesetzten sind nicht bekannt geworden. Möglich, dass Colantoni nur anfangs dabei war oder dass er aufgrund der aufgestockten Episodenzahl in einen Terminkonflikt geriet und die Rolle des Vorgesetzten daher komplett neu besetzt wurde.)

Trailer zu "Hudson & Rex"


The Murders
Jessica Lucas ("Gotham", "Melrose Place") spielt darin die Polizistin Kate Jameson, die in die Fußstapfen ihres hochdekorierten und im Dienst ums Leben gekommenen Vaters tritt. Kurz nach ihrem Aufstieg zum Detective in der Mordkommission von Vancouver unterläuft ihr eine folgenschwere Nachlässigkeit - ihre Dienstpistole wurde entwendet und für einen Mord genutzt. Mit allen Mittel versucht sie fortan, sich - und auch den guten Namen des Vaters - von dieser Schmach reinzuwaschen. Während sie in komplexen Fällen mit allen Mitteln moderner Technik ermittelt, hat sie beruflich wie auch privat mit schwierigen Beziehungen zu kämpfen.

Die Serie soll "Fälle der Woche" mit einer durchlaufenden Handlung um die Protagonistin verknüpfen und will nach Vorankündigung auch auf einen starken Soundtrack setzen. Für Deutschland hat sich 13th Street die Ausstrahlungsrechte an den acht Folgen gesichert (TV Wunschliste berichtete)

Weitere Hauptrollen haben: Dylan Bruce ("Orphan Black", "Midnight, Texas") als Kates Partner im Polizeidienst, Detective Nolan Wells; Lochlyn Munro ("Riverdale") als weiterer Polizeibeamter und früherer Vertrauter von Kates Vater, Mike Huntley; Terry Chen ("The Expanse", "Continuum") als Sergeant des Morddezernats, Bill Chen; Luvia Petersen ("Continuum") als Kates ebenfalls bei der Kripo arbeitende Freundin, Meg Harris. In einer wiederkehrenden Rolle ist Venus Terzo ("Arrow") als Kates Mutter Rita Gallo zu sehen, die mittlerweile politische Ambitionen hat.

Der kanadische Sender City TV hat "The Murders" bei Muse Entertainment bestellt.

Trailer zu "The Murders"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare