Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Sky Atlantic zeigt neue Folgen
Mark Strong als Dr. Daniel Milton in der ersten Staffel von "Temple"
Gareth Gatrell/Sky UK Limited
"Temple": Fortsetzung des Unterwelt-Dramas mit Mark Strong ab November/Gareth Gatrell/Sky UK Limited

Am 11. November beginnt Sky in Deutschland mit der Ausstrahlung der zweiten Staffel der britischen Sky-Produktion  "Temple". Immer donnerstags ab 22.05 Uhr werden auf Sky Atlantic Doppelfolgen ausgestrahlt - direkt im Anschluss an die ebenfalls zu ihrer Deutschlandpremiere kommenden Sky-Krimiserie  "Wolfe" (TV Wunschliste berichtete)

In der ersten Staffel von "Temple" hatte der eigenwillige Arzt Daniel Milton (Mark Strong) alles daran gesetzt, seine kranke und in ein Koma gefallene Frau Beth (Catherine McCormack) zu retten - er hatte schließlich unter der Temple-Haltestelle der Londoner U-Bahn eine geheime, illegale Klinik aufgezogen, wo er einerseits versuchte, mit unmoralischen und ungesetzlichen medizinischen Hilfeleistungen Geld zusammenzukratzen, und andererseits seine Frau zu retten - ebenfalls mit Mitteln, die seine Berufskollegen aus ethischen Gründen abgelehnt hatten.

Nachdem es Milton in der ersten Staffel gelungen war, diverse Bälle in der Luft zu halten, kracht nun alles auf ihn runter: Seine Frau erwacht aus dem Koma und verlangt von ihm Antworten zu seinen Taten. Auch Tochter Eve (Lily Newmark) will wissen, warum ihre Eltern sie belogen haben. Während Daniel mit der Rettung seiner Frau sein Ziel erreicht hat und nun die illegale Klinik auflösen will, erweist sich das als nicht in seiner alleinigen Entscheidung liegend...

Denn Daniels bisheriger Mitstreiter Lee (Daniel Mays) hat sich mit einem ebenso charismatischen wie bedrohlichen Aktivisten verbündet. Und Ärztin Anna (Carice van Houten) versucht verzweifelt, das Beste aus der Situation zu machen - auch wenn das bedeutet, einige Patienten für illegale Versuche in den Bunker zu locken...

Neben den genannten Darstellern kehren aus der ersten Staffel auch Ryan McKen und Tobi King Bakare zurück. Neu hinzukommen: der zwielichtige Unterwelt-Schieber Gubby (Rhys Ifans;  "Notting Hill",  "Berlin Station"), sein poetischer, aber häufig betrunkener medizinischer Assistent Dermot (Michael Smiley,  "Luther") sowie Ruthxjiah Bellenea, Mandeep Dhillon ( "After Life", demnächst  "CSI: Vegas"), Jamie Michie, Will Keen und Gbemisola Ikumelo.

"Temple" basiert auf der norwegischen Serie  "Valkyrien", die allerdings nur eine Staffel lang lief.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare