Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Update "The Nevers": Starttermin und Teaser Trailer zu neuem Sci-Fi-Drama

von Ralf Döbele in News national
(25.02.2021, 10.23 Uhr/ursprünglich erschienen am 03.02.2021)
HBO-Format von Joss Whedon läuft in Deutschland bei Sky Atlantic
"The Nevers": Amalia True (Laura Donnelly) und Penance Adair (Ann Skelly)
HBO
"The Nevers": Starttermin und Teaser Trailer zu neuem Sci-Fi-Drama/HBO

Fast drei Jahre ist es her, seitdem Joss Whedon sein viktorianisches Sci-Fi-Epos  "The Nevers" bei HBO untergebracht hat. Nun bietet der Bezahlsender mit einem neuen Teaser-Trailer einen ersten Eindruck der Serie, die in Deutschland ab April bei Sky Atlantic und Sky Ticket zu sehen sein wird.

UPDATE: Mittlerweile steht auch das genaue Startdatum für "The Nevers" bei Sky Atlantic HD fest: Die Serie läuft ab dem 12. April immer montags um 20.15 Uhr.

Teaser Trailer zu "The Nevers" (englisch)

"The Nevers" handelt von den Berührten - einer Gruppe viktorianischer Frauen, die beginnen, ungewöhnliche Fähigkeiten an sich zu entdecken. Manche dieser Kräfte sind geradezu charmant, andere sind äußerst verstörend. Zu den Frauen gehören die geheimnisvolle und zupackende Witwe Amalia True (Laura Donnelly -  "Outlander") und die brillante junge Erfinderin Penance Adair (Ann Skelly -  "Vikings"). Sie gelten fortan als Anführer dieser neuen Unterschicht und kämpfen für einen gesellschaftlichen Platz für diese Frauen, die unnachgiebige Feinde auf sich ziehen. Gemeinsam könnten Amalia und Penance die Welt für immer verändern.

In weiteren Hauptrollen sind Olivia Williams ( "Dollhouse"), James Norton ( "Grantchester"), Tom Riley ( "Da Vinci's Demons"), Ben Chaplin ( "Snowden"), Pip Torrens ( "The Crown"), Zackary Momoh ( "No Offence"), Amy Manson ( "Torchwood") und Nick Frost ( "Into the Badlands") zu sehen.

Joss Whedon selbst ist im vergangenen November wieder aus der Produktion der von ihm kreierten Serie ausgestiegen. Als Grund hierfür nannte er große Erschöpfung im Angesicht der Corona-Pandemie und den dadurch erschwerten Produktionsbedingungen (TV Wunschliste berichtete). Als Showrunnerin lenkt nun Philippa Goslett die Geschicke der sechsteiligen Serie. Als Produzenten sind außerdem Bernadette Caulfield, Ilene S. Landress, Douglas Petrie und Jane Espenson mit an Bord.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds