Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail über TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen informiert werde. Diese Benachrichtigungen können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Trailer zum Serienremake von "Drei Tage des Condor"

18.04.2018, 13.57 Uhr - Eliah Kieselmann/TV Wunschliste in International
Serie mit Max Irons in der Hauptrolle ab Juni in den USA
"Condor"
Bild: MGM
Trailer zum Serienremake von "Drei Tage des Condor"/Bild: MGM

Der US-Sender Audience hat den ersten Trailer zur Serienadaption "Condor" veröffentlicht. Die Serie ist ein Remake des Films von 1975 "Die drei Tage des Condor" mit Robert Redford. Der Film wiederum basierte auf dem damals aktuell erschienenen Roman "Six Days of the Condor" von James Grady. Für die zehnteilige Serienadaption wurde das Szenario in die heutige Zeit verlegt. Starttermin ist der 6. Juni 2018 auf dem US-Sender Audience, der bereits für Serien wie "Ice" und "You Me Her" verantwortlich zeichnet.

Joe Turner (Max Irons) ist, brillant, jung und idealistisch, als er seinen Job in einer geheimen Abteilung des CIAs antritt. Doch als er auf ein Geheimnis stößt, wird seine gesamte Abteilung ausgelöscht, alle seine Kollegen umgebracht. Nur er kann entkommen und ist von nun an auf sich alleine gestellt im Kampf gegen die übermächtige Rüstungsindustrie. Dabei wird er nicht nur mit der Einsamkeit konfrontiert, sondern muss auch seine Ideale hinterfragen. Denn wie Bob-Partridge-Darsteller William Hurt im Trailer sagt, ist "Würdest du jeden Beliebigen umbringen, um andere zu retten?" eine zentrale Frage der Serie.

Produziert wurde "Condor" von MGM Television und Skydance TV. Die Drehbuchadaption stammt von Jason Smilovic und Todd Katzberg. Ersterer fungiert auch als Showrunner. Gedreht wurde die Serie in Washington D.C. und Vancouver. Neben Max Irons ("The White Queen") und den Oscar-Preisträgern William Hurt ("Humans") und Mira Sorvino ("Falling Skies") gehören auch Kristen Hager ("Being Human") und Bob Balaban ("Gosford Park") zum Cast.

Die Filmvorlage "Die drei Tage des Condor" mit Robert Redford und Faye Dunaway gilt als einer der größten Klassiker des Thriller-Genres. Romanautor James Grady hat seitdem mehrere Fortsetzungen geschrieben. Die jüngste ist 2015 erschienen.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare