Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

auto mobil

143

auto mobil

Das Vox AutomagazinD, 2008–
auto mobil
 Serienticker
  • 143 Fans   93% 7%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung5 116964.83Stimmen: 6eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 06.01.2008 (VOX)
"auto mobil" heißt das neue und alte Automagazin bei VOX. Wie vormals in "auto motor und sport tv", moderiert weiterhin jede Woche Peter Stützer "auto mobil". Das Konzept der Sendung bleibt erhalten: kritische Berichte und spannende Reportagen rund um die Welt des Autos.
(Vox)
Fortsetzung von auto motor und sport tv (D, 1995)
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • So, 18.11. 17:00 h Magazin, BRD 2018
  • Sa, 24.11. 04:35 h Magazin, BRD 2018 (Wdh.)
  • So, 25.11. 17:00 h Magazin, BRD 2018
  • Sa, 01.12. 04:35 h Magazin, BRD 2018 (Wdh.)
  • So, 02.12. 17:00 h Magazin, BRD 2018
  • Sa, 08.12. 04:35 h Magazin, BRD 2018 (Wdh.)
  • So, 09.12. 17:00 h Magazin, BRD 2018
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • User 1402833 schrieb am 22.10.2018, 11.29 Uhr:
    User 1402833Der Diesel ist tot? Was macht denn die immer weiter wachsende Zahl von Camping-Fans? Egal ob Zugfahrzeug für einen Caravan oder Wohnmobil. Ich sehe da keine Alternative zum Diesel. Könnt Ihr dazu mal Stellung nehmen?Antworten

Beitrag melden

  •  
  • User 1396371 schrieb am 28.09.2018, 03.12 Uhr:
    User 1396371Die Sendung finde ich eigentlich sehr gut und schaue Sie mir auch gernean. https://www.google.com/maps/place/AUTOANKAUF+M%C3%9CNCHEN+%2F+AUTO+ANKAUF+MUENCHEN/@48.1317301,11.5773468,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x0:0x577cd535e4f60355!8m2!3d48.1317301!4d11.5795355?hl=enAntworten

Beitrag melden

  •  
  • User 1378906 schrieb am 23.07.2018, 15.02 Uhr:
    User 1378906Verehrter Alexander Bloch,
    bezüglich der Sendung vom 22.7.18, muss ich Ihnen leider sagen, dass solche Beiträge wie mit dem BMW 700 und dem "Ovali"-Käfer sinnlos sind - so unterhaltsam sie auch grundsätzlich sein mögen - wenn der BMW serienmäßig, der Ovali aber recht ordentlich getunt ist.
    Der hatte serienmäßig 30 PS, dieser hatte sicher mindestens das Doppelte (Vergaseranlage), Tieferlegung, 5.5"-Felgen hinten, dicke Auspuffrohre, Cabrio-Haube zur besseren Motorraumbelüftung/-kühlung, etc., wie der Kenner sofort erkennen konnte.
    Dass er schlecht gewartet war, anders ist die defekte Verteilerkappe nicht erklärlich, macht es wahrlich nicht besser.
    Daher kamen die Kollegen mit dem Käfer auch "gut im Verkehr mit".
    So etwas streut Sand in die Augen der Zuschauer und ist unseriös und lässt keinen Rückschluss zu, wie es damals wirklich gewesen ist, was ich noch aus eigener Erfahrung kenne.
    So etwas haben doch gerade Sie nicht nötig, einer der wenigen verbliebenen "Vernünftigen" bei der Auto. Motor u. Sport und im Motorbuch-Verlag überhaupt! ;-)Antworten

Popularität

Weitere Serien der Rubrik Dokumentationen/Sport