Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
69

Die 70er Show

D, 2003–2004
  • 69 Fans  68%32% jüngerälter
  • Serienwertung0 6975noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 05.04.2003 (RTL)
Sie waren das schrillste Jahrzehnt im 20. Jahrhundert: Die 70-er Jahre. Erinnern Sie sich noch an Hot Pants, Batik-Shirts und bunte Acryl-Hemden? An die Ölkrise, Watergate und den Rücktritt von Willy Brandt? An Abba, Boney M. und die Bee Gees?
RTL lässt die wilden Jahre auferstehen und zeigt "Die 70er Show" - moderiert von Hape Kerkeling.
(RTL)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
Retroshow mit Hape Kerkeling.
Nach dem sensationellen Erfolg der 80er Show folgte ein Jahr später diese Variante, die auf Themen, Moden und Musik der 70er-Jahre zurückblickte. Statt Oliver Geissen wurde Kerkeling als Moderator verpflichtet, der die Show mit witzigen Einspielfilmen und vielen Rollen bereicherte, die Stars aus jener Zeit zu Hause besuchte oder live mit ihnen im Studio sang. Sonst blieb alles gleich: Prominente Gäste plauderten über Erlebnisse aus dieser Zeit und brachten Andenken mit. Auch die Einschaltquoten waren gleichbleibend hoch, und so durfte auch Kerkeling seine eigentlich einstündige Show immer um etwa eine Viertelstunde überziehen, obwohl man doch die Aufzeichnung prima hätte schneiden können. Produzent war wieder Günther Jauch.
Zehn Folgen in zwei Staffeln liefen samstags um 21.15 Uhr, dazwischen noch zwei Best-ofs und ein Jahr später, am 9. Oktober 2004, das zweistündige Special Die 70er Show - Hapes Hits.
Hape Kerkeling erhielt 2003 den Deutschen Fernsehpreis für die beste Moderation Unterhaltung.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die 70er Show Streams

Wo wird "Die 70er Show" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Die 70er Show" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 02.04.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Sascha A. K. (geb. 1976) schrieb am 04.09.2007:
    Eigentlich ist die Sendung gar nicht so übel. Wenn bloß nicht immer diese peinlichen C-Promis bei den Musik-Beiträgen mitsingen (in einem z.T. schrecklichen Englisch) würden. Das ist so affig, da muss man einfach wegschalten. Vor allem diese Yvonne Schnatterfeld oder wie die heißt. JAAAA, wir wissen alles das du nicht singen kannst. Also bitte: Falls RTL wieder mal nix einfällt und wieder solche Billo-Es-war-ja-so-schön-Shows produziert, verzichtet auf diese ''Berühmtheiten''. Danke

Beitrag melden

  •  
  • Angie (geb. 1962) schrieb am 24.08.2007:
    an Knarz:
    Du meinst das Lied "Barfuß im Regen" von Michael Holm.
    Sonst möchte ich sagen, dass ich diese Show gerne sehe. Die 70er waren "meine Jahre" ....
    Lieben Gruß, Angie

Beitrag melden

  •  
  • KingKong (geb. 1991) schrieb am 08.07.2007:
    wollt mal fragen, da war ein lied irgendwie labamba oder so das is in einem teil von den usa verboten worder. warum?
    kann mir das jemand sagen
    wäresehr nett

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds