Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
666

Die ultimative Chart Show

D, 2003–
  • Platz 1530666 Fans  63%37% jüngerälter
  • Serienwertung3 90793.28Stimmen: 29eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 21.05.2003 (RTL)
Die von Oliver Geissen moderierte Musikshow präsentiert mit Archivausschnitten und Studio-Auftritten die erfolgreichsten Pop-Songs und Musiker der Gegenwart. Jede Ausgabe der Show steht unter einem bestimmten Thema, zu dem verschiedene prominente Gäste und Experten im Studio ihre Kommentare sowie ganz persönliche Anekdoten zum Besten geben. So wurden bisher unter anderem die erfolgreichsten deutschsprachigen Songs, Werbesongs, Schmusehits, Hits des Jahres, und Songs der "Neuen Deutschen Welle" vorgestellt. Aber auch singenden Schauspielern, den erfolgreichsten Pop-Komponisten und den produktivsten Sängern wurden schon entsprechende Ausgaben gewidmet. Zu den Musikern, die bereits auf der Studiobühne auftraten, gehören unter anderem Bryan Adams, a-ha, Alice Cooper, Robin Gibb, Nina Hagen, Debbie Harry, Heino, Holly Johnson, Juanes, Udo Jürgens, Roland Kaiser, James Last, Udo Lindenberg, Peter Maffay, Mireille Mathieu, Gianna Nannini, Roxette, die Scorpions, The Sweet, Kim Wilde und Paul Young.
Cast & Crew
Fernsehlexikon
RTL
Seit 2003. Große Abendshow mit Oliver Geissen, der Hits präsentiert. Viele Stars sind zu Gast im Studio und spielen ihre Hits selbst, außerdem werden Videos gezeigt.
Die Show lief zunächst einmal an einem Mittwochabend mit den erfolgreichsten Hits der vergangenen 30 Jahre und hatte so großen Erfolg, dass weitere Shows mit verschiedenen Schwerpunkten in loser Folge an wechselnden Werktagen gesendet wurden. Die Sat.1 Variante mit gleichem Konzept heißt Die Hit Giganten.
Das Fernsehlexikon*, Stand: 2005
Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die ultimative Chart Show Streams

Wo wird "Die ultimative Chart Show" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Die ultimative Chart Show" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
CD
MP3
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 28.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Mariofan98 schrieb am 15.10.2020, 16.09 Uhr:
    "Wichtige Zusatzinformationen
    Auch die neuen Termine im November finden leider OHNE Zuschauerpublikum statt!
    Mit allen gebuchten Zuschauern werden wir uns in der KW42 in Verbindung setzen!
    Wir bitten um Verständnis!
    "Liebe Zuschauer, da wir häufig internationale Stars in der Chartshow präsentieren, sind wir leider gezwungen, auf den weltweiten Tourkalender der Stars Rücksicht zu nehmen und teilweise eine Voraufzeichnung zu machen. Das bedeutet, dass Sie Stars live erleben können, mit denen Sie nicht gerechnet haben - aber umgekehrt auch, das der eine oder andere Künstler eben nicht immer live dabei sein kann. Auf jeden Fall erwartet Sie ein buntes und interessantes Programm!"
    (I&U TV Produktion)"
    Quelle: TVTiCKETS.de
    Bedeutet also niemand wird schon vor der TV-Ausstrahlung erfahren was bei der und der Sendung in dem und dem Ranking kommt. Auch bei Hits 2020 ist das so.

Beitrag melden

  •  
  • Mariofan98 schrieb am 27.09.2020, 14.13 Uhr:
    Liebes Wunschliste- & Fernsehserien-Forum, macht euch schon mal drauf gefasst das auch zu 2020 eine Best of-Chartshow kommen wird, denn Amazon hat "Die ultimative Chartshow-Hits 2020" als Doppel-CD gelistet. Ich habe jetzt schon ein schlechtes Gefühl bei der Show ...

Beitrag melden

  •  
  • Giulietta schrieb am 17.07.2020, 20.42 Uhr:
    Ralf Richters Kommentare zu den Hits sind mal wieder grottig und unterirdisch.
    Wie er über Phil Collins und Mario Müller-Westernhagen motzt, das ist ganz typisch für diesen Motz-Opa.
    Wieso darf dieser Schlechte Laune-Zwerg da ständig rummotzen und alles in den Dreck ziehen!

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds