Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
73

Die Fälle der Rosie O'Neill

(The Trials of Rosie O'Neill) 
USA, 1990–1992

  • 73 Fans  50%50% jüngerälter
  • Serienwertung0 2128noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

34 Folgen (3 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 24.05.1993 (VOX)
Rosie O'Neill schließt ihr renommiertes und einträgliches Anwaltsbüro in Beverly Hills, um sich fortan als Pflichtverteidigerin in der Downtown von Los Angeles für Außenseiter und Unterpriviligierte einzusetzen, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten sind. Ihr neuer Kollege ist Hank Mitchell. Schon bald werden sie zu einem unschlagbaren Team, die auch die schwierigsten Fälle mit Bravour für sich entscheiden. Rosies Fälle handeln beispielsweise von einer Voodoo-Priesterin, die sie nach einem verlorenen Prozeß mit einem Fluch belegt hat, von der Mißhandlung eines jungen Gefangenen, der einen jüdischen Friedhof geschändet haben soll, oder von Kindesmißbrauch. Auch Rosies private Probleme stehen im Vordergrund: Sie muß erst einmal die Scheidung überwinden und hat Schwierigkeiten damit, ihr Alter von 44 Jahren zu akzeptieren. Im Laufe der Serie stirbt Hank bei einer Operation.
Rosies neuer Partner wird der ehemalige Polizeibeamte Walter Kovacs.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
34-tlg. US Krimiserie von Barney Rosenzweig (The Trials Of Rosie O'Neill; 1990-1992).
Die Anwältin Rosie O'Neill (Sharon Gless) denkt über eine Brustvergrößerung nach. Nach diesem denkwürdigen Einstiegssatz geht die Serie so: Rosie, gerade noch erfolgreiche Anwältin, findet einen anderen Weg, nach der Scheidung ihr Leben zu verändern. Sie schließt ihre Kanzlei und arbeitet fortan als Pflichtverteidigerin für Menschen, die sich keinen Anwalt leisten können. Mutter Charlotte (Georgann Johnson) und Schwester Doreen (Lisa Banes) schütteln den Kopf über die Entscheidung. Die Kollegen im neuen Büro sind der Zyniker Hank Mitchell (Dorian Harewood), Assistentin Barbara Navis (Bridget Gless), Rezeptionistin Carole Kravitz (Elaine Kagan) und ihr Chef Ben Meyer (Ron Rifkin). Kim Ginty (Lisa Rieffel) ist Rosies Ex-Stieftochter, mit der sie sich noch immer prima versteht und die in der zweiten Staffel bei ihr einzieht. Zur gleichen Zeit stößt Walter Kovatch (Edward Asner) als neuer Ermittler zum Kollegium. Fast jede Folge beginnt mit Rosies Besuch beim Psychiater (Barney Rosenzweig), dem sie ihr Leid klagt.
Serienerfinder Rosenzweig und Cagney & Lacey-Star Gless waren Lebensgefährten und heirateten 1991. Vox zeigte die 50 minütigen Folgen montagabends.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die Fälle der Rosie O'Neill Streams

Wo wird "Die Fälle der Rosie O'Neill" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Die Fälle der Rosie O'Neill" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 23.09.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • ScoutFinch schrieb am 25.01.2018, 18.59 Uhr:
    Bitte bitte, die Serie war toll, hoffentlich kommt bald mal eine Wiederholung!!!

Regelverstoßmeldung

  •  
  • angel (geb. 1977) schrieb am 28.05.2009:
    ich finde das sie alle guten serien absetzen, aber dafür ständig serien wiederholen welche man ja schon mitspielen kann, weil man den text auswendig kann. ich finde rosie o`neil war eine tolle serie.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • heidel (geb. 1967) schrieb am 15.02.2004:
    Ich fand die Serie sehr gut gemacht.
    Einige "Fälle" waren doch sehr nachdenklich z.T. sehr anspruchsvoll, wahscheinlich hat deshalb die Serie heute keine Chance auf Wiederholung. Vieleicht sollte es man mal bei ARD/ZDF versuchen.

Bildergalerie zu "Die Fälle der Rosie O'Neill"

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds