Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
762

Narcos

USA/F/CO, 2015–2017
  • Platz 1404762 Fans  79%21% jüngerälter
  • Serienwertung4 283974.44Stimmen: 18eigene Wertung: -

Serieninfos & News

30 Folgen (3 Staffeln)
Spin-Off: Narcos: Mexico (MEX/USA, 2018)
Deutsche Erstausstrahlung: 22.11.2019 (TNT Serie)
"Narcos" erzählt die Geschichte der Entwicklung und Ausbreitung der Droge Kokain und der Drogenkartelle auf der ganzen Welt in den späten 1980er Jahren. Drogenbarone wie Pablo Escobar (Wagner Moura) wollten damals mit dem illegalen Geschäft ganz Kolumbien regieren. Gezeigt wird auch der beharrliche Kampf der Gesetzeshüter gegen die Verbreitung der Droge und die verbrecherischen Machenschaften der Kartelle.
(MK/BK)
Cast & Crew

Narcos Streams

Wo wird "Narcos" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Narcos" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • Deutschland 93
  • El Patrón auf der Flucht
  • Nuestra finca
  • ¡Al fin cayó!
  • Die Strategie der Anführer
  • Der Cali-KGB
  • Geld hinterlässt immer eine Spur
  • Schachmatt
  • MRO
  • Die besten Pläne
  • Sin Salida
  • CONVIVIR
  • Todos Los Hombres del Presidente
  • Zurück nach Cali
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
CD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 26.01.2020, 21.29 Uhr:
    Warum kann man die spanischen Dialoge nicht auch synchronisieren?!?
    Früher - in den goldenen 70-er Jahren - hätte man das so gemacht. Egal ob Sprachen-Wirrwarr oder nicht...

Beitrag melden

  •  
  • User_766212 schrieb am 06.12.2019, 22.20 Uhr:
    Es nervt total, dass auch das wieder eine Serie ist, in der über 2/3 der Zeit ausländisch gesprochen wird und nur Untertitel, die zwar großteils leserlich sind, aber viel zu kurz eingeblendet werden, Hinweise auf die aktuelle Handlung geben. Das wurde wieder einmal ein Weg gefunden um Kosten zu sparen und das zu Lasten des Zuseher, die das Nachsehen haben. Ein Synchronsprecher ist sicher teurer als einfach nur Texte zu schreiben und einfach einzublenden. Wenn das Schule macht, wird es bald keine synchronisierten Serien mehr geben und das ist für mich total uninteressant. Vielleicht kann man in Zukunft gleich bei Ankündigung dazuschreiben, ob synchronisiert oder untertitel ist, man könnte sich damit als Zuseher so manchen Ärger ersparen.
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 26.01.2020, 21.20 Uhr:
    Ich bin genau der gleichen Meinung.
    Ein Tip hätte ich da: Die Serie am besten aufzeichnen - wenn möglich - und wenn die Untertitel erscheinen, auf "Stopp" drücken, um in Ruhe durchzulesen, falls zu schnell!
    Ist natürlich auch etwas nervig - aber was soll's...
  • User_766212 schrieb am 28.01.2020, 13.25 Uhr:
    Aufzeichnen ist natürlich eine Möglichkeit, aber dann ist es eine Zeitfrage ob man die findet, sich das auch anzusehen. Meine Festplatte ist immer fast voll weil ich nicht nachkomme mir das alles anzusehen, was ich so aufnehme. Und es ändert natürlich auch nichts am prinzipiellen Ärgernis darüber, dass einfach nicht synchronisiert wird um Kosten zu sparen.

Beitrag melden

  •  
  • vw761 (geb. 1969) schrieb am 22.03.2017, 18.41 Uhr:
    Habe Serie auf DVD vorliegen. Die 1. Folge hatte mir zuviele Untertitel wegen der vielen kolumbianischen Sprechsequenzen. Der Off-Sprecher, der viele Szenen erklärt hat, war angenehm. Ich hoffe die 2. Folge nimmt dramaturgisch an Fahrt auf.

Popularität

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds