Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Wartesaal zum kleinen Glück

83

Wartesaal zum kleinen Glück

D, 1987–1990
Wartesaal zum kleinen Glück
  • 83 Fans   72% 28%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung5 29024.83Stimmen: 6eigene Wertung: -

Serieninfos & News

37 Episoden (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 13.01.1987 (ZDF)
Begegnungen der unterschiedlichsten Art in einem Bahnhofslokal stehen im Mittelpunkt der einzelnen Geschichten. Hanni Borgelt, Wirtin des Bahnhofsrestaurants, ist nervös, weil ihr Team nicht spurt. Die Gäste müssen zu lange auf ihr Essen warten. Das ändert sich, als Rudolf Giesing neuer Chefkellner wird. Schnell bekommt er das Lokal und die Probleme in den Griff. Doch auch er bleibt nicht lange.
Hanni findet Ersatz in Knut Menzig.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
37 tlg. dt. Familienserie von Felix Huby und Chris Brohm, Regie: Wolf Dietrich, zweite Staffel: Rob Herzet.
Hanni Borgelt (Grit Boettcher) führt eine Bahnhofskneipe. Der Seemann Rudolf Giesing (Gerd Baltus) hilft ihr. Chiem Dejong (Rick de Gooyer) ist der mürrische holländische Koch, Natascha (Roswitha Schreiner) die Küchenhilfe, Kitti (Ursela Monn) und Knut Menzig (Herbert Herrmann) kellnern.
Als Hanni für einige Zeit die Gaststätte verlässt, werden Giesing und der Rechtsanwalt Neuner (Andreas Mannkopff) neue Pächter. Im Bahnhof arbeiten noch der Bahnhofsvorsteher Köster (Horst Pinnow) und Frau Neitzel (Inge Wolffberg) von der Bahnhofsmission.
Die halbstündigen Folgen liefen freitags um 16.30 Uhr. Produzent war Otto Meissner. Mannkopff, Pinnow und Wolffberg spielten auch gemeinsam in Die Wicherts von nebenan, ebenfalls unter der Regie von Rob Herzet.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Margit Farwig (geb. 1940) schrieb am 07.09.2013:
    Margit FarwigIch habe immer schon gehofft, dieses Fernsehstück noch einmal zu sehen. Es hatte mir so gefallen, die Gesichter, die Spannung, es war irgendwie gut. Die Schauspieler hatten Qualität und waren großartig.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Fred Maurer (geb. 1956) schrieb am 17.04.2009:
    Fred MaurerIst die Serie "Wartesaal zum kleinen Glück" schon so lange her?
    Es lag an den guten Schauspielern Grit Böttcher (als Wirtin), Gerd Baltus (als Oberkellner) und Roswitha Schreiner, dass wie wöchentlich gerne einschalteten, auch wenn die Episoden an sich belanglos, fast banal wearen.
    Im Vergleich zu heute war dieses Vorabendprogramm anregend und unterhaltsam.
    Die 37 Folgen könnten gerne einmal wiederholt werdenAntworten
  • Andreas (geb. 1975) schrieb am 08.04.2012:
    AndreasHallo aus Köln!
    Ich würde mich ebenfalls über eine Wiederholung oder DVD-Veröffentlichung sehr freuen!Antworten
  • Jens (geb. 1978) schrieb am 06.04.2013:
    JensDVD Veröffentlichung wäre echt mal nen Ding.... Super Serie damalsAntworten
  • Dr. Gerd Mathwig (geb. 1930) schrieb am 08.07.2015:
    Dr. Gerd MathwigAuch ich würde mich sehr freuen, wenn diese Serie noch einmal wiederholt werden würde. Es war noch eine Serie "mit Herz". Gerade für ältere Menschen
    Die heutigen Serien, egal ob von ZDF, ARD etc. sollte man schnellstens "in die Tonne" treten!
    Zumindest wäre es sehr zu begrüßen, wenn diese Serie als DVD erscheinen würde.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • unbekannt schrieb am 15.02.2006:
    unbekanntDoch, Carmen. Auch ich liebe neben vielen anderen Serien auch diese. Und ich finde es wird langsam Zeit für Wiederholung.Antworten

Wartesaal zum kleinen Glück-Fans mögen auch folgende Serien: