Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
234

Birnenkuchen mit Lavendel

(Le Goût des merveilles) F, 2015

ZDF und ARD Degeto/Neue Visionen Medien
  • Platz 507234 Fans  58%42% jüngerälter
  • Wertung4 1093744.40Stimmen: 10eigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 08.11.2015
10.03.2016
Deutsche TV-Premiere: 05.07.2017 (Das Erste)
Die französische Obstbäuerin Louise lebt in der Provence. Ganz allein muss die junge Witwe ihre beiden Kinder erziehen und den Hof bewirtschaften. Als die Bank ihr den Kredithahn zudrehen will, steht Louise kurz vor dem Aus. Ausgerechnet jetzt trifft sie auf den sonderbaren Pierre, der ihr Leben auf wundersame Weise auf den Kopf stellt. Themenwoche Inklusion Die französische Obstbäuerin Louise Legrand (Virginie Efira) lebt in einem Paradies mit traumhaften Lavendelfeldern und prächtigen Birnenbäumen. Doch sie kann die malerische Schönheit der Provence nicht genießen. <div class="absatz"></div>Ganz allein muss die junge Witwe ihre beiden Kinder erziehen und den Hof bewirtschaften. Als die Bank ihr den Kredithahn zudrehen will, steht Louise vor dem Aus. Ausgerechnet jetzt tritt der geheimnisvolle Pierre (Benjamin Lavernhe) auf ungewöhnliche Weise in ihr Leben: Er läuft ihr eines Abends vors Auto. Um seine Schrammen zu versorgen, nimmt sie den jungen Mann mit nach Hause. Zu ihrem Erstaunen beginnt der Gast, sich wie selbstverständlich im Haus zu bewegen. Seltsamerweise schließen ihn die pubertierende Emma (Lucie Fagedet) und der kleine Félix (Léo Lorléac'h), die Louises Verehrer Paul (Laurent Bateau) vehement ablehnen, schnell ins Herz. <div class="absatz"></div>Und das, obwohl Pierre einen übertriebenen Ordnungssinn hat, äußerst direkt sein kann und niemanden an sich heranlässt. Von Jules (Hervé Pierre), in dessen Antiquariat Pierre lebt, erfährt Louise, dass ihr neuer Bekannter Asperger-Patient ist. Und auch er hat ernste Probleme. Voller Leichtigkeit und Feingefühl erzählt Éric Besnard in "Birnenkuchen mit Lavendel" die Geschichte einer ungewöhnlichen Romanze. Garniert mit traumhaft schönen Bildern der sonnendurchfluteten Provence, spielen die beliebte Schauspielerin Virginie Efira und Benjamin Lavernhe, Mitglied der Comédie-Française, zwei ganz besondere Menschen, die sich auf märchenhafte Weise vorsichtig näherkommen. Ein kitschfreier Wohlfühlfilm, der in eine Welt voller kleiner Wunder einführt. <div class="absatz"></div>In den deutschen Kinos begeisterte die zauberhafte Liebeskomödie 680.000 Zuschauer. Louise Legrand: Virginie Efira Pierre: Benjamin Lavernhe Mélanie Ferenza: Hiam Abbass Jules: Hervé Pierre Paul: Laurent Bateau Emma: Lucie Fagedet Félix: Léo Lorléac'h und andere...
(MDR)

Birnenkuchen mit Lavendel Streams

  • Birnenkuchen mit Lavendel [dt./OV]
    100 min.
    ab € 4,99*
  • Birnenkuchen mit Lavendel
    100 min.
    ab € 4,99*
  • Birnenkuchen mit Lavendel
    100 min.
    ab € 3,99
  • Birnenkuchen mit Lavendel
    100 min.
    ab € 2,95
  • Birnenkuchen mit Lavendel
    93 min.
  • Birnenkuchen mit Lavendel
    97 min.
    ab € 3,99

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 27.09.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden 

  •  
  • Nachtwolf schrieb am 06.07.2020, 02.01 Uhr:
    Zauberhafter, poetischer Film mit Tiefgang und ungemein schönen Bildern und charmanten Dialogen. Unbedingt ansehen, ja man wird richtig süchtig dies mehrmals zu tun.

Bilder

  • Louise (Virginie Efira) verkauft die Produkte ihrer Obstfarm auf dem Markt im Dorf.
    Bild: © ARD Degeto/Neue Visionen Medien
  • Benjamin Lavernhe, Virginie Efira
    Bild: © ARD Degeto/Neue Visionen Medien
  • Obstbäuerin Louise Legrand (Virginie Efira) lebt in der Provence wie in einem Garten Eden.
    Bild: © ARD Degeto/Neue Visionen Medien
  • Durch Pierre (Benjamin Lavernhe) kann die alleinerziehende Louise (Virginie Efira) endlich wieder strahlen.
    Bild: © ZDF und ARD Degeto/Neue Visionen Medien
  • Obstbäuerin Louise Legrand (Virginie Efira) lebt in der Provence wie in einem Garten Eden.
    Bild: © ZDF und ARD Degeto/Neue Visionen Medien
  • Louise (Virginie Efira) weiß nicht so recht, ob sie den Sonderling Pierre (Benjamin Lavernhe) in ihr Leben lassen soll.
    Bild: © ARD Degeto/Neue Visionen Medien
  • Louise (Virginie Efira) weiß nicht so recht, ob sie den Sonderling Pierre (Benjamin Lavernhe) in ihr Leben lassen soll.
    Bild: © ZDF und ARD Degeto/Neue Visionen Medien
  • Louises Sohn Félix (Léo Lorléac’h) freundet sich mit dem sonderbaren Pierre (Benjamin Lavernhe) an.
    Bild: © ARD Degeto/Neue Visionen Medien

Birnenkuchen mit ...-Fans mögen auch