Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
69

Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns

(Bridget Jones: The Edge of Reason)GB/USA/F/D/IRL, 2004
Bridget Jones - Am Rande des Wahnsinns
Bild: ORF
  • 69 Fans   43% 57%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Wertung4 06134.00Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 02.12.2004
Bridget Jones hat endlich ihr Glück gefunden an Marks Seite. Doch statt das Leben zu zweit zu genießen, plagen Bridget (Selbst-)Zweifel und Fragen. Es dauert nicht lange, bis Bridget glaubt, von Mark betrogen zu werden. Die Beziehung zwischen Bridget und Mark droht zu scheitern. Es wird auch nicht besser, als Bridgets Ex-Lover Daniel wieder auftaucht und beide beruflich eine Reise nach Thailand machen müssen. Bridget (Renée Zellweger) ist endlich kein Beziehungsparia mehr, denn sie und der Londoner Menschenrechtsanwalt Mark Darcy (Colin Firth) sind ein Paar. Er ist ihr persönlicher Sexgott, was leider nur zeitweise darüber hinweg hilft, dass beide aus sehr unterschiedlichen Welten kommen. Während Mark beruflich bereits angekommen ist, bastelt Bridget bei einem kleinen Sender immer noch an ihrer journalistischen Karriere. Außerdem hegt Bridget bereits nach acht Wochen Beziehung den Verdacht, Mark würde sie mit seiner schönen Arbeitskollegin Rebecca (Jacinda Barrett) betrügen. Bridget legt deshalb eine kleine Reihe ihrer berühmt-berüchtigten Auftritte hin, doch nach einem großen Festbankett der Londoner Anwälte und einem angeschlossenen Ski-Urlaub in Österreich kommt es zur Trennung von Mark und Bridget. Eine permanente Überdosis Bridget hält die Beziehung einfach nicht aus. Ungefähr zur selben Zeit taucht der charmant-unverschämte Daniel Cleaver (Hugh Grant) wieder in London und bei Bridgets Sender auf. Gemeinsam mit ihm soll Bridget eine Reisereportage aus dem fernen Thailand präsentieren. Das bedeutet: Bridget wird viel Zeit mit Daniel fern von London verbringen. Was sie nicht ahnt: Sie wird in einem thailändischen Knast landen und - ob sie will oder nicht - auf Marks Hilfe angewiesen sein, um dort wieder heil heraus zu kommen. Der zweite Teil von "Bridget Jones" befasst sich auf humorvolle Weise mit den Schwierigkeiten, eine Beziehung zu leben. London ist immer noch einer der Hauptschauplätze, doch Bridget darf diesmal bei ihrer Suche nach dem wahren Glück auch an andere, wunderbare Orte der Welt reisen. Gedreht wurde neben London in Thailand, Rom, Lech und Zürs am Arlberg. "Die Frage ist, was passiert, nachdem Du in den Sonnenuntergang spaziert bist?" (Bridget Jones). Teil eins zeigt Bridget Jones auf dem Weg in den Sonnenuntergang. Teil zwei beantwortete alle Fragen nach den Geschehnissen nach dem Sonnenuntergang. Teil drei, "Bridget Jones' Baby", der im Oktober 2016 in die deutschen Kinos kommt, befasst sich mit der Frage, was passiert, wenn sich zwischen den Sonnenauf- und Untergängen die Anzahl der Spaziergänger um eine kleine Person vermehrt.
(ZDF)
Seit ihrer Paraderolle als vollschlanke "Bridget Jones" gehört Renée Zellweger zu den Top-Stars Hollywoods und darf sich seit dem 24. Mai 2005 über einen Stern auf dem berühmten "Walk of Fame" freuen. Für ihre überzeugende Leistung in "Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück" (2001),"Chicago" (2002) und "Unterwegs nach Cold Mountain" (2003) wurde Zellweger für den Oscar nominiert und gewann ihn schließlich im Jahr 2004. In Deutschland war Renée Zellweger zuletzt in dem Mystery-Thriller "Fall 39" (2009) zu sehen. An ihrer Seite glänzen zwei der attraktivsten Schauspieler Hollywoods: Hugh Grant ('Cloud Atlas') und Colin Firth. Während Grant vor allem in romantischen Komödien wie "Notting Hill" (1999), "About a Boy" (2002) und "Haben Sie das von den Morgans gehört" die Frauen reihenweise um den Verstand bringt, überzeugt Oscar-Preisträger Colin Firth in Charakterrollen wie 2007 in 'Die letzte Legion", 2010 in 'The King's Speech' und aktuell mit der Krimi-Komödie "Gambit - Der Masterplan". Für alle Bridget-Jones-Fans gibt es tolle Neuigkeiten: Die beliebten Darsteller werden für die Fortsetzung"Bridget Jones"s Baby" wieder gemeinsam vor der Kamera stehen - bisher ist allerdings weder nicht bekannt, wann der Film in die Kinos kommt.
(VOX)
Rubrik: Komödie
Film einer Reihe:

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Mo25.02. 14:55 hBridget Jones - Am Rande des Wahnsinns
  • Mo04.03. 11:30 hBridget Jones - Am Rande des Wahnsinns
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bridget Jones - Am Rande ...-Fans mögen auch