Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
28

Das Phantom der Oper

(The Phantom of the Opera)USA/GB, 2004
Das Phantom der Oper
Bild: 2018 Paramount Pictures. Lizenzbild frei
  • 28 Fans 
  • Wertung0 7014noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 16.12.2004
In der Pariser Oper hat im Jahr 1870 ein unheimlicher Geist das Zepter übernommen. Als die neuen Besitzer Firmin (Ciaran Hinds) und André (Simon Callow) seine Forderungen nicht erfüllen, droht das Phantom (Gerard Butler), alle Aufführungen zu sabotieren. Auch der Star des Hauses, die temperamentvolle Operndiva La Carlotta (Minnie Driver) muss am eigenen Leib erfahren, dass jedem ein Unglück geschieht, der sich dem Willen des Phantoms widersetzt. Nur die unschuldige, junge Chorsängerin Christine (Emmy Rossum) wird von dem Ungeheuer verschont. Für sie ist das Phantom, das sich ihr noch nie gezeigt hat, zum geheimen Förderer ihres Gesangstalents geworden. Daher kann sie auch, als La Carlotta während der Generalprobe wütend die Bühne verlässt, deren Hauptrolle übernehmen. Christines Gesang bezaubert das Publikum. Auch der neue Patron, Graf Raoul de Chagny (Patrick Wilson), der in Christine eine Freundin aus Kindertagen erkennt, ist hingerissen. Er besucht sie in ihrer Garderobe und gesteht ihr seine Liebe. Aber dann fehlt Christine bei der Premierenfeier. Das Phantom hat sie in seine Höhle gelockt. In den Kellergewölben unter der Oper steht sie ihrem Gesangslehrer, den sie "Engel der Nacht" nennt, zum ersten Mal gegenüber. Er ist ein Mann, der sein entstelltes Gesicht hinter einer Maske verbirgt. Entsetzt flieht Christine in die Arme von Raoul. Damit entfacht sie in dem Phantom eine rasende Eifersucht. Andrew Lloyd Webbers Musical "The Phantom of the Opera" basiert auf dem 1908 entstandenen gleichnamigen Roman von Gaston Leroux. Die Geschichte des missgebildeten Mannes, der in dem höhlenartigen Untergrund der Pariser Oper haust und sich in eine Sängerin verliebt, wurde zum Horrorklassiker, der mehrmals verfilmt wurde. Bereits 1923 entstand eine erste Stummfilmversion mit Lon Chaney in der Titelrolle, die der Autor zwei Jahre vor seinem Tod selbst noch sehen konnte.
(HD Suisse)
Rubrik: Musik
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Di07.05. 03:35 hDas Phantom der Oper
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.04.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme