Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
37

Das Tribunal

(Hart's War)USA, 2002
RTL Zwei
  • Platz 505637 Fans  57%43% jüngerälter
  • Wertung5 10004.50Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Premiere D: 30.05.2002
Gegen Ende des Jahres 1944 muss Thomas W. Hart (Colin Farrell), ein amerikanischer Lieutenant und Jurastudent, als Kriegsgefangener in einem deutschen Lager die Verteidigung des schwarzen Piloten Scott (Terrence Howard) übernehmen. Scott wird beschuldigt, einen rassistischen weißen G.I. ermordet zu haben, um einen erschossenen Freund zu rächen. Der zynische Lagerkommandant, SS-Oberst Werner Visser (Marcel Iures), verspricht sich von dem improvisierten Militärgerichtsprozess amüsante Unterhaltung und den schlagenden Beweis dafür, dass die Amerikaner trotz ihres Hoheliedes auf Demokratie und Menschenrechte die eigenen schwarzen Soldaten als "Untermenschen" behandeln. Bei den Ermittlungen, begleitet von zunehmenden Fliegerangriffen der Alliierten und der Hoffnung auf ein baldiges Kriegsende, verkehren sich die Fronten: Der gebildete Nazi, der in Yale studiert hat, gibt dem juristisch unerfahrenen Hart Tipps für Scotts Verteidigung, während der ranghöchste amerikanische Offizier und Wortführer der Kriegsgefangenen, William A. McNamara (Bruce Willis), sich auf merkwürdige Weise zurückhält. Hart erkennt, dass nicht nur die rassistischen G.I.s etwas zu verbergen haben, sondern auch McNamara. Ist der verschlossene Offizier ein Rassist wie viele der Rekruten, oder dient sein Verhalten einem anderen Zweck? Zug um Zug entpuppen sich Hart und Scott als Bauernopfer eines raffinierten, tödlichen Schachspiels um einen geschickt eingefädelten Ausbruchsversuch. Seine Spannung gewinnt dieser ungewöhnliche Genremix aus Kriegsfilm und Gerichtsdrama dadurch, dass sich der Zuschauer stets auf Augenhöhe mit Hart befindet, also nie mehr weiß als der junge Senatorensohn, der als Angehöriger der Oberklasse mit dem Misstrauen und den Ressentiments der einfachen Soldaten kämpfen muss. Regisseur Gregory Hoblit ("Zwielicht") zeigt nur wenige Kriegsszenen und inszeniert stattdessen das Katz-und-Maus-Spiel zwischen Hart, Visser und McNamara als doppelbödiges Charakterdrama - zugespitzt auf die Frage, ob Gerechtigkeit einem höheren Zweck geopfert werden darf. Mit Bravour spielt Colin Farrell ("Alexander", "Minority Report") den innerlich zerrissenen Hart, der selbst ein schmerzliches Geheimnis birgt. Als Glücksgriff erweist sich aber besonders Bruce Willis, der mit gekonntem Understatement sein "Stirb-Langsam"-Image anklingen lässt und der verschwiegenen Heldenrolle subtile Nuancen abgewinnen kann.
(ARD)
Hintergrund: Die Geschichte basiert auf dem gleichnamigen Roman des Thriller-Autors und Produzenten John Katzenbach aus dem Jahr 1999. Der Song, der während des Musicals gespielt wird, ist "Der Führer's Face" von "Spike Jones and his City Slickers", das Flatulenz-ähnliche Sound-Effekte nutzt und in den 1940er Jahren sehr bekannt war: Die ersten 100.000 Platten waren in etwas mehr als einer Woche ausverkauft. Der Kinderstar aus "Die unendliche Geschichte 2: Auf der Suche nach Phantásien" Jonathan Brandis hatte eine Rolle als Soldat inne, seine Auftritte fielen allerdings fast alle dem Schnitt zum Opfer. Brandis war darüber zutiefst betroffen, dass er nur noch in ein paar wenigen Einstellungen zu sehen ist. Er hatte durch diesen Film auf einen Karriereschub gehofft. Ein Jahr später beging er Selbstmord. Kritik: "Mit spannenden Drehungen und Wendungen hält Hoblit seine Zuschauer bei der Stange und damit der Film nicht allzu dialoglastig wird, streut er ein paar Action-Sequenzen ein. Bruce Willis spielt bewusst nicht die erste Geige, gibt den grimmigen, zwielichtigen Mann im Hintergrund. Eine echte Entdeckung ist der […damals noch…; Anm. TELE 5] eher unbekannte Ire Colin Farrell (‚Tigerland'), der seine Sache überzeugend macht und glaubwürdig wirkt." (filmstarts.de) "Der amerikanische Regisseur und Produzent Gregory Hoblit ist ein Garant für spannende Thriller-Unterhaltung mit hochkarätiger Starbesetzung. Sein Spielfilm-Debüt lieferte er 1996 mit ‚Zwielicht' mit Richard Gere und Edward Norton in den Hauptrollen ab. 1997 inszenierte er ‚Dämon' mit Denzel Washington und John Goodman. Auch in ‚Das Tribunal' setzte Hoblit wieder auf erstklassige Darsteller. Neben Bruce Willis brilliert vor allem Colin Farrell, der 2002 während der Dreharbeiten noch am Anfang seiner großen Schauspielkarriere stand." (wunschliste.de) "Seine Spannung gewinnt dieser ungewöhnliche Genremix aus Kriegsfilm und Gerichtsdrama dadurch, dass sich der Zuschauer stets auf Augenhöhe mit Hart befindet, also nie mehr weiß als der junge Senatorensohn, der als Angehöriger der Oberklasse mit dem Misstrauen und den Ressentiments der einfachen Soldaten kämpfen muss. Regisseur Gregory Hoblit (‚Zwielicht') zeigt nur wenige Kriegsszenen und inszeniert stattdessen das Katz-und-Maus-Spiel zwischen Hart, Visser und McNamara als doppelbödiges Charakterdrama - zugespitzt auf die Frage, ob Gerechtigkeit einem höheren Zweck geopfert werden darf. Mit Bravour spielt Colin Farrell (‚Alexander', ‚Minority Report') den innerlich zerrissenen Hart, der selbst ein schmerzliches Geheimnis birgt. Als Glücksgriff erweist sich aber besonders Bruce Willis, der mit gekonntem Understatement sein ‚Stirb-Langsam'-Image anklingen lässt und der verschwiegenen Heldenrolle subtile Nuancen abgewinnen kann." (ARD)
(Tele 5)
Cast & Crew

Das Tribunal Streams

  • Das Tribunal
    119 min.
    ab € 7,99*
  • Das Tribunal
    119 min.
    ab € 3,99*
  • Das Tribunal
    124 min.
    ab € 9,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Tele 5Tele 530.05.202002:55 hDas Tribunal
  • Tele 5Tele 528.05.202020:15 hDas Tribunal
  • RTL ZweiRTL Zwei06.01.202003:50 hDas Tribunal
  • RTL ZweiRTL Zwei05.01.202023:10 hDas Tribunal
  • RTL IIRTL Zwei28.01.201903:25 hDas Tribunal
  • RTL IIRTL Zwei27.01.201923:10 hDas Tribunal
  • 3+3+ (Schweiz)28.09.201802:35 hDas Tribunal
  • 4+4+ (Schweiz)27.09.201822:15 hDas Tribunal
  • RTL IIRTL Zwei10.08.201823:00 hDas Tribunal
  • 3+3+ (Schweiz)30.05.201802:30 hDas Tribunal
  • 4+4+ (Schweiz)29.05.201822:15 hDas Tribunal
  • RTL IIRTL Zwei27.11.201701:35 hDas Tribunal
  • RTL IIRTL Zwei26.11.201720:15 hDas Tribunal
  • kabel einsKabel Eins09.03.201701:15 hDas Tribunal
  • kabel einsKabel Eins08.03.201720:15 hDas Tribunal
  • 3+3+ (Schweiz)08.03.201701:50 hDas Tribunal
  • 5+5+ (Schweiz)07.03.201720:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM27.10.201623:30 hDas Tribunal
  • MGMMGM09.10.201618:10 hDas Tribunal
  • MGMMGM24.09.201621:50 hDas Tribunal
  • MGMMGM15.09.201620:15 hDas Tribunal
  • kabel einsKabel Eins05.05.201601:10 hDas Tribunal
  • kabel einsKabel Eins04.05.201620:15 hDas Tribunal
  • ATV2ATV2 (Österreich)02.02.201600:50 hDas Tribunal
  • ATV2ATV2 (Österreich)01.02.201620:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM30.01.201620:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM14.12.201516:25 hDas Tribunal
  • MGMMGM03.12.201513:35 hDas Tribunal
  • RTL IIRTL Zwei22.11.201523:10 hDas Tribunal
  • MGMMGM21.11.201516:40 hDas Tribunal
  • MGMMGM11.11.201516:35 hDas Tribunal
  • MGMMGM27.10.201516:30 hDas Tribunal
  • MGMMGM16.10.201516:00 hDas Tribunal
  • MGMMGM04.10.201518:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM12.09.201521:55 hDas Tribunal
  • MGMMGM28.08.201520:15 hDas Tribunal
  • 4+4+ (Schweiz)26.05.201520:15 hDas Tribunal
  • ATV2ATV2 (Österreich)21.04.201501:00 hDas Tribunal
  • ATV2ATV2 (Österreich)20.04.201520:15 hDas Tribunal
  • RTL IIRTL Zwei26.12.201423:20 hDas Tribunal
  • ATV2ATV2 (Österreich)28.10.201400:35 hDas Tribunal
  • ATV2ATV2 (Österreich)27.10.201420:15 hDas Tribunal
  • 4+4+ (Schweiz)19.08.201403:00 hDas Tribunal
  • 4+4+ (Schweiz)18.08.201420:15 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film23.03.201423:50 hDas Tribunal
  • Das ErsteDas Erste08.03.201402:50 hDas Tribunal
  • MGMMGM27.02.201421:50 hDas Tribunal
  • MGMMGM06.02.201403:55 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film05.02.201414:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM26.01.201413:15 hDas Tribunal
  • 4+4+ (Schweiz)20.01.201420:15 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film18.01.201416:30 hDas Tribunal
  • MGMMGM13.01.201414:30 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film03.01.201422:25 hDas Tribunal
  • MGMMGM28.12.201322:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM12.12.201316:30 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film04.12.201320:15 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film28.11.201318:10 hDas Tribunal
  • MGMMGM27.11.201313:50 hDas Tribunal
  • ATV2ATV2 (Österreich)26.11.201300:30 hDas Tribunal
  • ATV2ATV2 (Österreich)25.11.201320:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM12.11.201323:20 hDas Tribunal
  • MGMMGM26.10.201318:10 hDas Tribunal
  • MGMMGM18.10.201301:00 hDas Tribunal
  • MGMMGM29.09.201322:25 hDas Tribunal
  • MGMMGM07.09.201320:15 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film01.09.201320:15 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film09.08.201316:10 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film08.08.201322:15 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film21.07.201309:25 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film20.07.201313:40 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film22.04.201320:15 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film22.04.201312:20 hDas Tribunal
  • Das ErsteDas Erste23.02.201303:20 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film11.12.201218:10 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film10.12.201220:15 hDas Tribunal
  • ATVATV (Österreich)25.11.201204:10 hDas Tribunal
  • ATVATV (Österreich)24.11.201222:00 hDas Tribunal
  • hr-Fernsehenhr02.07.201223:30 hDas Tribunal
  • Bayerisches FernsehenBR01.07.201223:45 hDas Tribunal
  • MDRMDR30.06.201223:30 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film11.05.201218:05 hDas Tribunal
  • TNT FilmTNT Film10.05.201222:20 hDas Tribunal
  • rbbrbb26.10.201122:45 hDas Tribunal
  • ATVATV (Österreich)23.10.201101:05 hDas Tribunal
  • ATVATV (Österreich)22.10.201120:15 hDas Tribunal
  • SWR FernsehenSWR28.09.201123:00 hDas Tribunal
  • NDRNDR05.09.201100:15 hDas Tribunal
  • Das ErsteDas Erste17.04.201101:10 hDas Tribunal
  • MGMMGM12.09.201020:16 hDas Tribunal
  • MGMMGM01.09.201018:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM07.08.201021:46 hDas Tribunal
  • MGMMGM30.07.201018:00 hDas Tribunal
  • MGMMGM12.07.201016:25 hDas Tribunal
  • MGMMGM29.05.201016:25 hDas Tribunal
  • MGMMGM09.05.201022:10 hDas Tribunal
  • MGMMGM17.04.201020:15 hDas Tribunal
  • MGMMGM05.04.201016:05 hDas Tribunal
  • MGMMGM19.03.201020:16 hDas Tribunal
  • ATVATV (Österreich)15.03.201000:50 hDas Tribunal
  • ATVATV (Österreich)14.03.201020:15 hDas Tribunal
  • Das ErsteDas Erste12.03.201000:35 hDas Tribunal
  • Das ErsteDas Erste08.02.200900:45 hDas Tribunal
  • Das ErsteDas Erste08.09.200722:40 hDas Tribunal
  • ORF 1ORF 1 (Österreich)05.03.200700:55 hDas Tribunal
  • ORF 1ORF 1 (Österreich)03.03.200722:35 hDas Tribunal
  • MDRMDR16.04.200600:45 hDas Tribunal
  • rbbrbb26.03.200623:15 hDas Tribunal
  • Südwest FernsehenSWR31.12.200501:25 hDas Tribunal
  • WDRWDR11.10.200522:10 hDas Tribunal
  • Bayerisches FernsehenBR16.07.200521:45 hDas Tribunal
  • artearte12.07.200523:10 hDas Tribunal
  • hr-Fernsehenhr11.07.200522:00 hDas Tribunal
  • NDRNDR03.05.200523:45 hDas Tribunal
  • ORF 1ORF 1 (Österreich)19.04.200502:05 hDas Tribunal
  • ORF 1ORF 1 (Österreich)16.04.200522:55 hDas Tribunal
  • Das ErsteDas Erste16.04.200522:40 hDas Tribunal
  • PhoenixPhoenix16.02.200405:15 hDas Tribunal
  • PhoenixPhoenix15.02.200422:15 hDas Tribunal
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 07.08.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Augsburg, 1944. Als es zu Morden unter den Gefangenen im Augsburger Lager kommt, besteht Colonel McNamara (Bruce Willis, r.) auf einem Schauprozess gegen den schwarzen Piloten Scott. Um seine eigene Haut zu retten, muss Hart (Colin Farrell, l.) dessen Verteidigung übernehmen ...
    Augsburg, 1944. Als es zu Morden unter den Gefangenen im Augsburger Lager kommt, besteht Colonel McNamara (Bruce Willis, r.) auf einem Schauprozess gegen den schwarzen Piloten Scott. Um seine eigene Haut zu retten, muss Hart (Colin Farrell, l.) dessen Verteidigung übernehmen ...
    Bild: © Tele 5
  • Bild: © Tele 5
  • Col. William A. McNamara (Bruce Willis)
    Col. William A. McNamara (Bruce Willis)
    Bild: © Turner

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds