Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
60

Eye in the Sky

GB, 2015

  • Platz 391160 Fans  57%43% jüngerälter
  • Wertung4 1087963.50Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 25.03.2017 (Sky Cinema)
Die hohe britische Offizierin Katherine Powell arbeitet seit Jahren verbissen daran, drei weltweit gesuchte Köpfe der islamistischen Miliz "Al-Shabaab" auszuschalten. Nun besteht endlich die Chance, diese in Nairobi festzunehmen. Von ihrem Kommandostand in England aus leitet Powell einen Spezialeinsatz mit US-Unterstützung. Durch ein "Auge im Himmel", einen unbemannten Spionageflugkörper, sehen die Militärs, was in der kenianischen Hauptstadt passiert. Eine Mini-Drohne ermöglicht es sogar, Livebilder aus dem Haus der Terroristen zu bekommen. Was die Militärs auf den Bildschirmen sehen, versetzt sie in höchste Aufregung: Zwei Selbstmordattentäter werden gerade auf einen Anschlag vorbereitet.
Um das drohende Blutbad zu verhindern, bleibt für Powell nur noch eine Option: der sofortige Angriff mit amerikanischen Raketen. Statt einer Festnahme geht es nun um eine gezielte Tötung. Erst nach zähem Ringen mit Ministern, Juristen und Beratern kann Powells Vorgesetzter den Feuerbefehl erteilen. In letzter Sekunde stellt sich jedoch Lieutenant Steve Watts quer, der aus einer fernen US-Militärbasis die Rakete auf das Ziel lenken soll. In dem Einschlagbereich des Geschosses hält sich nämlich inzwischen ein unbeteiligtes Mädchen auf, das dort Brot verkauft. Jetzt muss abgewogen werden: Ihr Leben gegen das vieler.
Die Zeit drängt, denn die Dschihadisten machen sich für den bevorstehenden Anschlag bereit. In Echtzeit erzählt Regisseur Gavin Hood ("Tsotsi") einen modernen Kriegsthriller, der einen aufschlussreichen Blick auf den Drohnenkrieg wirft und ethische Fragen stellt. Die britische Kinoproduktion schildert schonungslos, dass sich hinter dem Begriff "Kollateralschäden" menschliche Schicksale verbergen und wie über diese unter Zeitdruck entschieden wird. Die Spannung speist sich aus der perfekten Inszenierung mit grandiosen Schauspielern, allen voran Oscar-Preisträgerin Helen Mirren ("Die Queen") und "Breaking Bad"-Star Aaron Paul. Seinen letzten großen Auftritt hat der 2016 verstorbene Alan Rickman ("Stirb langsam", "Robin Hood - König der Diebe"), weltbekannt als Severus Snape aus den Harry-Potter-Filmen, in der Rolle eines Militärs, der im Krieg gegen den Terror bereit ist, Verantwortung zu übernehmen.
(rbb)
Cast & Crew

Eye in the Sky Streams

  • Eye in the Sky
    102 min.
    ab € 7,99*
  • Eye in the Sky
    102 min.
    ab € 7,99*
  • Eye in the Sky
    102 min.
    ab € 9,99*
  • Eye in the Sky
    102 min.
    ab € 7,99*
  • Eye in the Sky
    102 min.
    ab € 9,99*
  • Eye in the Sky
    102 min.
    ab € 7,99*
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • Eye in the Sky
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.05.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Eye in the Sky-Fans mögen auch

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds