Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
30

Kampf der Titanen

(Clash of the Titans)USA, 2010
Kampf der Titanen
Bild: MG RTL D / Warner Bros
  • 30 Fans   60% 40%
  • Wertung0 5682noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 08.04.2010
Deutsche Erstausstrahlung: 20.02.2011 (Sky Cinema)
Eines Tages findet der Fischer Spyros einen kleinen Jungen, der zusammen mit seiner toten Mutter in einen Sarg im Meer ausgesetzt wurde. Er nimmt den Jungen bei sich auf und nennt ihn Perseus. Jahre später beobachtet Perseus, wie Soldaten aus der Stadt Argos eine Statue des Göttervaters Zeus zerstören, um ihre Wut auf die Götterwelt zu demonstrieren. Hades, Gott der Unterwelt, wird geschickt, die Soldaten für ihre Auflehnung zu bestrafen. Doch Hades' Zorn richtet sich ausgerechnet gegen das Schiff, auf dem sich Perseus' Familie befindet. Nur Perseus überlebt den Angriff und wird von einem Schiff aufgegriffen, das ihn nach Argos bringt, wo sich Königin Cassiopeia und ihre Tochter Andromeda ebenfalls gegen die Götter auflehnen und sich selber zu Göttinnen erklären. Wieder erscheint Hades und bestraft nun auch Cassiopeia für ihre Auflehnung mit dem Tod. Zudem kündigt er an, dass er Argos in zehn Tagen von einem monströsen Kraken zerstören lassen will, sollte die Stadt nicht bereit sein, die schöne Andromeda zu opfern. Durch die Halbgöttin Io erfährt Perseus, dass er Zeus' Sohn ist, und beschließt, sich gemeinsam mit Draco und dessen Soldaten auf die Suche nach dem Kopf der Medusa zu machen. Denn der tödliche Blick der Schlangenfrau ist das einzige Mittel gegen den todbringenden Kraken. Hades, der sich die Furcht der Menschen zu Nutzen machen möchte, um an Macht zu gewinnen, setzt alles daran, Perseus' Wettlauf gegen die Zeit zu vereiteln.
(RTL)
Dank eines Budget von 125 Millionen Dollar konnte Regisseur Louis Leterrier aus dem Vollen schöpfen und die mythische Welt um Göttervater Zeus und seinem Sohn Perseus "sagenhaft" realistisch inszenieren. Die bildgewaltige Umsetzung ist nicht zuletzt Kameramann Peter Menzies jr. ('Lara Croft') zu verdanken, der mit Leterrier bereits für den Blockbuster "Der unglaubliche Hulk" zusammen gearbeitet hatte. 'Avatar'-Star Sam Worthington, Ralph Fiennes ('Harry Potter'), Liam Neeson ('Schindlers Liste'), Gemma Arterton und Mady Mikkelsen sind nicht nur "göttliche" Schauspieler, sondern machen den griechischen Mythos um den Kampf zwischen Mensch und Gottheit zu einem bildgewaltigen Kino-Event der Extraklasse.
(VOX)
Rubrik: Fantasy
Neuverfilmung von: Kampf der Titanen (GB, 1981)

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme