Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
383

Mary Poppins

USA, 1964

Puls 8
  • Platz 242383 Fans
  • Wertung5 99924.70Stimmen: 10eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 27.08.1964
22.10.1965
Wieder mal hat es das Kindermädchen bei Familie Banks nicht lange ausgehalten. Schuld daran ist das vorlaute Geschwisterpaar Jane und Michael. Dank ihrer wohlhabenden Eltern führen die beiden zu Beginn des 20. Jahrhunderts ein sorgenfreies Leben. Vater George arbeitet als Bankangestellter in London. Und seiner Gattin Winifred bleibt sogar Zeit, sich politisch zu engagieren, da ihr die Dienstboten alle Arbeit abnehmen.
Mit den Kindern können die Erwachsenen jedoch nicht viel anfangen. Deshalb muss möglichst schnell eine neue Nanny her. Von allen Bewerberinnen wirkt die junge Mary Poppins (Julie Andrews) am Geeignetsten. Mit ihrem sympathischen, selbstbewussten Auftreten überzeugt sie Familienoberhaupt George. Die Kinder Jane und Michael sind vor allem von Marys magischen Fähigkeiten angetan. An ihre neuartigen Erziehungsmethoden müssen sie sich aber erst noch gewöhnen.
Mary will ihnen zeigen, dass Mitgefühl und Verantwortung gegenüber Ärmeren wichtiger sind als Reichtum und Eigennutz. Als der kleine Michael sein Konto in Papas Bank auflösen will, um sein Angespartes an Bedürftige zu verteilen, herrscht in Georges Bank Alarmstimmung. Mary scheint diesmal zu weit gegangen zu sein. Mit seiner originellen Mischung aus Realfilm und Zeichentrick, den perfekt choreographierten Tanzeinlagen und der unvergesslichen Filmmusik voller Pop-Evergreens gehört "Mary Poppins" zu den zeitlosen Meisterwerken des Kinos. Das Filmmusical von Robert Stevenson ("Ein toller Käfer"), das sowohl als sozialkritische Fabel wie schwungvolle Komödie funktioniert, wurde mit fünf Oscars ausgezeichnet. Einen davon erhielt Hauptdarstellerin Julie Andrews als Mary Poppins, der Beginn einer bis heute anhaltenden erfolgreichen Schauspiel-Karriere.
(ServusTV)
Ein Klassiker aus dem Hause Disney, verfilmt nach dem Roman der Australierin P. L. Travers (1899-1996). Anders als in der Disney-Version, ist die Buchvorlage eine Sammlung von Kurzgeschichten rund um das Kindermädchen Mary Poppins. Julie Andrews ist in ihrer Glanzrolle zu sehen. Als Mary Poppins begeisterte sie Millionen von Kindern und Erwachsenen. Der Streifen vereint Cartoon-Sequenzen mit Realfilm, eine gelungene Kombination für die 60er Jahre. Der Fantasie ist in diesem Disney-Meisterwerk keine Grenzen gesetzt. Auch in Sachen Artistik kann sich "Mary Poppins" sehen lassen. Die Hauptdarstellerin wurde mit einem Oscar belohnt. Insgesamt gab es fünf Oscars für das großartige Werk.
(ORF)
Cast & Crew

Mary Poppins Streams

  • Mary Poppins
    143 min.
    ab € 8,99*
  • Mary Poppins
    133 min.
    ab € 3,99*
  • Mary Poppins
    133 min.
    ab € 3,99*
  • Mary Poppins
    139 min.
    ab € 2,99
  • Mary Poppins
    133 min.
    ab € 3,99
  • Mary Poppins
    133 min.
    ab € 3,99
  • Mary Poppins
    139 min.
    ab € 2,99

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.04.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Mary Poppins-Fans mögen auch