Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass mich die imfernsehen GmbH & Co. KG kostenlos per E-Mail über TV-/Medien-/Streaming-News, TV-Sendetermine, Streaming-Tipps, Medien-Neuerscheinungen und Medien-Preissenkungen (und ähnliche Inhalte) informiert. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

CBS verlängert "Criminal Minds" für 13. Staffel

07.04.2017, 20.19 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Kommt die Serie endlich wieder zur Ruhe?
Der Cast der 13. Staffel von "Criminal Minds"
Bild: CBS
CBS verlängert "Criminal Minds" für 13. Staffel/Bild: CBS

Der US-Sender CBS hat seine Serie "Criminal Minds" für die Season 2017/18 verlängert. Es wird die 13. des Krimi-Dramas sein, das zuletzt von Castveränderungen durchgeschüttelt wurde. Trotzdem war eine Verlängerung laut Deadline nie in Gefahr, auch wenn die Serie nicht zu einem Bulk von 16 Formaten gehörte, das bereits vor zwei Wochen verlängert worden war (TV Wunschliste berichtete).

"Criminal Minds" wird gemeinsam von CBS Studios und ABC Studios hergestellt. Deshalb benötigten demnach die Verhandlungen um die Vertragsdetails bei dem in die Jahre gekommenen Drama länger, als bei jüngeren Formaten oder solchen, die alleine von CBS Studios für CBS hergestellt werden.

Am Ende der elften Staffel hatte Shemar Moore die Serie auf eigenen Wunsch verlassen, eingangs der zwölften Staffel brachte sich Thomas Gibson mit einem Vorfall am Set um seinen Job (TV Wunschliste berichtete). Für Moore war als Ersatz Adam Rodriguez an Bord gekommen, während Aisha Tyler nach einer durchgehenden Gastrolle in Staffel elf ebenfalls in den Hauptcast befördert wurde. Als Ersatz für Gibson kehrte Paget Brewster zurück, zudem wurde Damon Gupton engagiert. Alle neuen Darsteller dürften laut Deadline auch in Staffel 13 zurückkehren, zudem bleiben Joe Mantegna, Matthew Gray Gubler, A.J. Cook und Kirsten Vangsness an Bord. Auch das Produzententeam Erica Messer (als Showrunner), Mark Gordon und Breen Frazier bleibt in der Form bestehen. Nach der turbulenten Zeit zum Anfang der zwölften Staffel soll es nun also erstmal ruhig bleiben.

Während "Criminal Minds" weiterhin starke Zuschauerzahlen vorweisen kann (10,8 Millionen Zuschauer durchschnittlich am Ausstrahlungstag), gilt das nicht für das Spin-Off "Criminal Minds: Beyond Borders", das sich aktuell in seiner zweiten Staffel befindet. Die jüngste Ausstrahlung der Serie mit Hauptdarsteller Gary Sinise brachte es auf gerade einmal 4,6 Millionen Zuschauer (neues Serientief) und ein Rating in der werberelevanten Zielgruppe der 18- bis 49-Jährigen von 0.7. Die Serie gilt als akut absetzungsgefährdet.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare

  • serieone schrieb am 08.04.2017, 17.29 Uhr:
    serieoneSuper Info!!!!