Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Monk" übernimmt Sommervertretung für Böhmermann im ZDF

von Diane Kofer in News national
(11.04.2017, 10.45 Uhr)
Krimiserie ist bereits bei ZDFneo und RTLplus zu sehen
"Monk"
Bild: RTL
"Monk" übernimmt Sommervertretung für Böhmermann im ZDF/Bild: RTL

Das ZDF schließt sich unter anderem ZDFneo und RTLplus an und wiederholt Ende Mai alte Folgen des früheren Quotengaranten "Monk" in der Sommerpause von Jan Böhmermanns "NEO Magazin Royale".

Die Serie mit Tony Shalhoub in der Titelrolle des neurotischen Privatdetektivs Adrian Monk aus San Francisco holte in ihren besten Zeiten meist mehr als 20 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen. Der Dienstagabend bei RTL mit dem Erfolgsduo "Monk" und "Dr. House" war für lange Zeit eine Quotengarantie.

Dass "Monk" natürlich nicht mehr an frühere Erfolge anknüpfen kann, dürfte allein daran liegen, dass die Serie bereits seit 2009 nicht mehr produziert wird. Das ZDF wiederholt die Krimireihe ab dem 26. Mai noch einmal von Anfang an. Alle 125 Folgen werden ab dann immer in der Nacht von Freitag auf Samstag ab Mitternacht zu sehen sein und vertreten Böhmermann, bis sein Magazin aus dem Sommerurlaub zurückkehrt.

Auch in der Primetime wird es am gleichen Tag zu einer kleinen Programmänderung kommen. Die aktuelle Staffel von "Der Kriminalist" geht eine Woche zuvor mit der Folge "Schattenmädchen" zu Ende und wird ab dem 26. Mai um 20.15 Uhr sieben Wochen lang durch Wiederholungen von "Die Chefin" ersetzt. Anschließend strahlt der Mainzer Sender das Staffelfinale von "Letzte Spur Berlin" aus, dem sich in darauffolgenden Woche wohl Wiederholungen anschließen werden.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Stefan_G schrieb am 27.06.2018, 22.46 Uhr:
    Stefan_GAlso Wiederholungen laufen derzeit auf "TNT Serie" und auf dem "Universal Channel".
    Letzteren kann ich allerdings leider nicht empfangen. Es sei denn, ich abonniere "HD Premium+" bei Kabel Deutschland...
  • andreas_n schrieb via tvforen.de am 11.04.2017, 12.25 Uhr:
    andreas_nHelmprobst schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wenn Böhmi hoffentlich wie gehabt Ende
    > August/Anfang September wieder antritt, dann
    > müsste das ZDF ja jeden Freitag rund 8 Folgen
    > "Monk" senden, um alle 125 Folgen zu schaffen.
    > Wahrscheinlich wird dann entweder einfach inmitten
    > einer Staffel abgebrochen, oder aber "Monk"
    > ersetzt dauerhaft eher "Columbo" statt des Neo
    > Magazins Royale.

    Wird wohl so sein. Die letzte Columbo-Folge läuft am selben Tag, an dem sich auch Böhmermann in die Sommerpause verabschiedet. "Monk" wird also eher "Columbo" ersetzen und nicht Böhmermann "vertreten", wie es der Artikel suggeriert. Wenn Böhmermann wieder aus der Pause zurückkehrt, läuft "Monk" dann wohl etwas später. In den bisherigen Neo-Magazin-Pausen wurde ja "Columbo" auch oft vorgezogen.
  • Helmprobst schrieb via tvforen.de am 11.04.2017, 12.02 Uhr:
    Helmprobstwunschliste.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das ZDF schließt sich dem ZDFneo und RTLplus an

    ...und TNT Serie und dem Universal Channel...

    > und wiederholt Ende Mai alte Folgen des früheren
    > Quotengaranten "Monk" in der Sommerpause von Jan
    > Böhmermanns "NEO Magazin Royale".
    >
    >
    > Dass "Monk" natürlich nicht mehr an frühere
    > Erfolge anknüpfen kann, dürfte allein daran
    > liegen, dass die Serie bereits seit 2009 nicht
    > mehr produziert wird.

    Und vielleicht auch daran, dass die Serie bereits x-mal auf diversen Sendern durchgenudelt wurde?!
    Das absehbare Problem der geplanten ZDF-Ausstrahlung dürfte zudem sein, dass "aspekte" (tolle Sendung übrigens) leider regelmässig die Quote killt und alles im Anschluss schlecht läuft. Ausserdem hat der durchschnittliche ZDF-Zuschauer wohl eher eine Abneigung gegen US-Serien.

    Das ZDF wiederholt die
    > Krimireihe ab dem 26. Mai noch einmal von Anfang
    > an. Alle 125 Folgen werden ab dann immer in der
    > Nacht von Freitag auf Samstag ab Mitternacht zu
    > sehen sein und vertreten Böhmermann, bis sein
    > Magazin aus dem Sommerurlaub zurückkehrt.
    >

    Wenn Böhmi hoffentlich wie gehabt Ende August/Anfang September wieder antritt, dann müsste das ZDF ja jeden Freitag rund 8 Folgen "Monk" senden, um alle 125 Folgen zu schaffen. Wahrscheinlich wird dann entweder einfach inmitten einer Staffel abgebrochen, oder aber "Monk" ersetzt dauerhaft eher "Columbo" statt des Neo Magazins Royale.

    Fazit: unterhaltsame Serie - aber die Ausstrahlung auf zdf_neo würde doch vollkommen ausreichen.