Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Netflix-Highlights im Januar: "Black Lightning", "Van Helsing", "New Girl", "Rick and Morty"

19.12.2017, 12.20 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Neue US-Superhelden-Serie mit Deutschlandpremiere beim Streaming-Dienst
Cress Williams als Jefferson Pierce aka "Black Lightning"
Bild: The CW
Netflix-Highlights im Januar: "Black Lightning", "Van Helsing", "New Girl", "Rick and Morty"/Bild: The CW

Der Streaming-Gigant Netflix hat seine Programm-Highlights für den Januar 2018 verkündet. Etwas überraschend enthält das unter anderem auch die kommende US-Serie "Black Lightning", eine Comic-Verfilmung von Greg Berlanti für den US-Sender The CW. Schon zuvor war bekannt gewesen, dass sich Netflix weltweit Rechte an den Format gesichert hatte, das Überraschende daran ist, dass die Serie nicht zunächst durch den Paketvertrag zwischen der ProSiebenSat.1 SE und Warner im deutschen Fernsehen läuft. Im Zentrum der Serie steht Cress Williams ("Hart of Dixie"), der den früheren Superhelden Black Lightning spielt. Der hatte, auch auf Wunsch seiner Ehefrau im Umfeld der Geburt seiner beider Töchter, das Cape an den Nagel gehängt und sich als Lehrer und Schulrektor dem "Kampf" für die gute Sache gewidmet. Nun sieht er sich veranlasst, das Cape wieder überzustreifen und einer wiedererstarkten Gang Paroli zu bieten.

Ebenfalls überraschend kommt, dass Netflix am 20. Januar die sechste Staffel von "New Girl" ins Angebot nimmt, die am 4. Januar auch durch sixx ihre deutsche Fernsehpremiere hat. Falls Netflix - wie es den Anschein hat - dann alle Folgen der Staffel veröffentlichen kann, dann hat man in München die Serie wohl zu lange im Archiv liegen lassen, dass 20th Century Fox nun bereits Video-on-Demand-Rechte vergeben konnte.

Schon zuvor durchgesickert waren Starts neuer Folgen von "Lovesick", "Dirk Gentlys Holistische Detektei" (in den USA frisch abgesetzt, TV Wunschliste berichtete), "Star Trek: Discovery", "Disjointed", "Grace und Frankie" und "One Day at a Time".

Daneben gesellen sich neue Folgen von "Van Helsing" ins Angebot von Netflix, daneben präsentiert Netflix die britische Serie "Retribution" (Originaltitel "One of Us") als Deutschlandpremiere.
Erstmalig außerhalb des Angebots von verschiedenen Pay-TV-Sendern sind die dritte Staffel von "Rick and Morty" (Deutschlandpremiere TNT Serie), die vierte Staffel von "The Americans" (Sat.1 Emotions) und "American Crime Story": The People v. O.J. Simpson" (Sky) zu sehen.

Der nächste große Drama-Serien-Start im Angebot von Netflix wird dann die Science-Fiction-Serie "Altered Carbon" am 2. Februar sein (TV Wunschliste berichtete).

EIGENPRODUKTIONEN
1. Januar: "Lovesick" (Staffel 3)
5. Januar: "Dirk Gentlys Holistische Detektei" (Staffel 2)
8. Januar: "Star Trek: Discovery" (Staffel 1; Fortsetzung mit sech neuen Episoden; wöchentlich neue Folgen)
12. Januar: "Disjointed" (Teil 2)
18. Januar: "Riverdale" (Fortsetzung Staffel 2; wöchentlich neue Folgen)
19. Januar: "Van Helsing" (Staffel 2)
19. Januar: "Drug Lords" (Staffel 1)
19. Januar: "Grace and Frankie" (Staffel 4)
23. Januar: "Black Lightning" (Staffel 1, wöchentlich neue Folgen der The-CW-Serie)
26. Januar: "One Day at a Time" (Staffel 2)
30. Januar: "Retribution" (Staffel 1)

ANIME
1. Januar: "Young Justice" (Staffel 1, Deutschlandpremiere)
1. Januar: "Naruto Shippuden"-Movies (liefen bereits bei ProSieben MAXX)
5. Januar: "Devilman Crybaby" (Netflix Original)

FILME und DOKUMENTATIONEN
(Beschreibungstexte von Netflix)

5. Januar: "Rotten" (Doku)
Diese Dokumentationen reisen tief in das Herz der Nahrungsmittelversorgungs-kette um unsittliche Wahrheiten und verborgene Kräfte aufzudecken, die das, was wir essen, formen.

10. Januar: "The Open House" (Thriller)
Nach einer Tragödie ziehen eine Mutter und ihr jugendlicher Sohn in das leerstehende Ferienhaus eines Verwandten, wo sich unheimliche und unerklärliche Kräfte gegen sie verschwören.

12. Januar: "The Polka King" (Komödie)
Ein in Polen geborener Bandleader, der davon träumt in den USA ein musikalisches Imperium aufzubauen, lockt seine Fans in ein Ponzi-Schema. Die Komödie basiert auf einer wahren Geschichte.

12. Januar: "Somebody Feed Phil" (Doku)
"Everybody loves Raymond"-Executive Producer Phil Rosenthal reist um die Welt, um die lokale Küche und Kultur kennenzulernen.

26. Januar: "A Futile and stupid Gesture" (Drama)
Will Forte und Domhnall Gleeson spielen die Hauptrolle bei der Erforschung des schwierigen Lebens und der bahnbrechenden Karriere von Doug Kenney, dem Mitbegründer von "National Lampoon".

26. Januar: "Dirty Money" (Doku)
Diese Sachbuchreihe, die sich auf verschiedene historische Epochen und geographische Orte konzentriert, erzählt spannende Geschichten von Finanzbetrug und politischer Korruption.

COMEDY-SPECIALS
5. Januar: "Comedians in Cars Getting Coffee"-Collections
In Jerry Seinfelds einzigartiger Serie holt er einen Gast-Comedian in einem coolen Auto ab. Während der Fahrt gibt es lustige Gespräche, die von viel Koffein angeheizt werden.

12. Januar: "Tom Segura: Disgraceful"
16. Januar: "Katt Williams: Great America"
23. Januar: "Todd Glass: Act Happy"

KINDER- und JUGENDSERIEN
26. Januar: "Llama Llama" (Staffel 1)

LIZENZSERIEN (nicht exklusiv)
1. Januar: "Weeds - Kleine Deals unter Nachbarn" (Staffeln 1-8)
1. Januar: ""Family Guy" (Staffel 14)
1. Januar: "The Americans" (Staffel 4)
6. Januar: "American Crime Story: The People v. O.J. Simpson" (Staffel 1)
20. Januar: "New Girl" (Staffel 6)
23. Januar: "Rick and Morty" (Staffel 3)

Highlight-Video


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare