Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Zeitreisende Doktoren gab es ja schon des öfteren: Dr. Emmett Brown in "Zurück in die Zukunft", Dr. Sam Beckett in "Zurück in die Vergangenheit" und Doctor Who in "Doctor Who". Letzterem gab ProSieben ab 26. Januar endlich eine Chance, sich dem deutschen Serienpublikum ins Herz zu spielen. Leider erreichte die Neuauflage der legendären britischen Kultserie auf dem samstäglichen Sendeplatz um 17.00 Uhr nicht genügend Zuschauer, sodass ProSieben nach den ersten drei Doppelfolgen schon wieder die Notbremse zog (wunschliste.de berichtete).

Doch jetzt gab der Sender für die eingefleischten Fans der mit insgesamt mehr als 700 Folgen dienstältesten Science Fiction-Serie der Welt die beste Nachricht der Woche bekannt und erklärte, dass man den außerirdischen Doktor ab 13. April jeweils sonntags um 17.00 Uhr wieder auf Zeitreise schicken will. Von den Doppelfolgen hat man sich allerdings verabschiedet, sodass der Rest der ersten Staffel in verträglichen Dosen von einer Folge pro Woche abgearbeitet wird.

Weiter geht's mit Folge 7, in der Doctor Who (Christopher Eccleston) und seine junge Begleiterin Rose Tyler (Popsängerin Billie Piper) im Jahre 200.000 einem finsteren Typen begegnen, der dafür sorgt, dass die Menschheit in Unwissenheit und Unselbständigkeit lebt. Wenn sie ihn zur Vernunft bringen können (und die Quote stimmt), zeigt ProSieben den Rest der 1. Staffel und gleich danach die zweite Staffel mit weiteren 14 Folgen in deutscher Erstausstrahlung.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Hülya schrieb via tvforen.de am 12.03.2008, 10.48 Uhr:
    Hülya*Juhu* ich habe gerade meine Versandbestätigung von Amazon für die 1. Staffel erhalten. Also ist das Erscheinungsdatum nicht veroben worden.
  • Neb Sirob schrieb via tvforen.de am 07.03.2008, 10.42 Uhr:
    Neb SirobSorry für den Doppel-Post.
    Gerade auf der KSM-Homepage entdeckt:
    "Kauf-DVD VÖ: Voraussichtlich 07.2008. Genauer Termin folgt"

    Also kann ich mir das Doctor Who DVD-Wochenende zu meinem Geburtstag
    endgültig abschminken.
    Vilene Dank Pro7. Ihr seid echt zum kotzen!
  • Neb Sirob schrieb via tvforen.de am 07.03.2008, 10.04 Uhr:
    Neb Sirobmadonnafan schrieb:

    > Darf ich denn vielleicht mal blöd fragen, WAS da eigentlich rausgeschnitten wird?

    Z.B: In der ersten Folge (mit den lebenden Schaufensterpuppen) wurde herausgeschnitten,
    das die Puppen ihre Finger umklappen und mit den dort sitzenden Waffen die
    Passanten (unter anderem den Internet-Typen mit der Website über den Doctor) erschießen.
    In der Dalek-Folge wurde geschnitten, wie der Dalek, nachdem er die Sprenkler-Anlage
    ausgelöst hatte, den Boden unter Strom setzt und die ganzen Soldaten tötet.
    Desweiteren, wie die Ketten mit denen der Dalek festgehalten wird unter Strom gesetzt werden
    und diverse andere Schußwechsel mit dem Dalek.
    In der Doppelfolge (Aliens in London & Der dritte Weltkrieg) wurde ganz zu Anfang
    die Szene geschnitten, in der die Regierungsangehörigen getötet wurden... und
    somit wurde der direkte Übergang von dem 1. zum 2. Teil herausgenommen.
    Bei den "Rastlosen Toten" wurden einige Szenen mit den Untoten entfernt, die noch in
    Vorherigen Woche in der Vorschau zu sehen waren.

    Und das ist jetzt gerade mal ein Bruchteil, der mir so spontan einfällt.
  • madonnafan schrieb via tvforen.de am 07.03.2008, 09.49 Uhr:
    madonnafanDarf ich denn vielleicht mal blöd fragen, WAS da eigentlich rausgeschnitten wird?
  • Neb Sirob schrieb via tvforen.de am 07.03.2008, 09.27 Uhr:
    Neb SirobKate schrieb:
    > Na also, jetzt können sich die ganzen Meckertanten und -onkel doch mal freuen,
    > dass Pro7 eine Serie wie versprochen wieder ins Programm nimmt, stattdessen
    > meckert man jetzt über den Zeitpunkt!

    Naja, bei dem ersten Versuch des Senders wurde auch schon von mehreren
    Seiten kritisiert, das der Sendeplatz für die Serie nicht optimal ist.
    Und diesesmal kommt halt noch dazu, das erneut ein Sendeplatz gewählt wurde,
    bei einem die geschnittene Version präsentiert wird.

    Außerdem ist dem Sender damit erneut ein Schlag ins Gesicht der Doctor Who Fans
    gelungen...
    Wie www.drwho.de berichtet, dürfte sich die DVD-Veröffentlichung der ersten Staffel
    durch die Ausstrahlung erneut verzögern. (Soll damit zusammen hängen, das die
    DVD nicht vor der Erstausstrahlung verkauft werden soll... was uns erspart
    geblieben währe, wenn die Serie jetzt erst mal wieder im Archiv geblieben wäre.)
  • Kate schrieb via tvforen.de am 07.03.2008, 09.14 Uhr:
    KateNa also, jetzt können sich die ganzen Meckertanten und -onkel doch mal freuen, dass Pro7 eine Serie wie versprochen wieder ins Programm nimmt, stattdessen meckert man jetzt über den Zeitpunkt!
  • Logan5 schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 22.49 Uhr:
    Logan5Wie gesagt - einerseits ist es ja schön, dass Pro7 die Serie nun doch weiter sendet, andererseits sind die Schnitte schon recht drastisch und vor allem vollkommen unnötig. Da wird teilweise weitaus Schlimmeres im Nachmittagsprogramm gezeigt.

    Warum ist es eigentlich in GB kein Problem, dass die Serie um 18 (oder war's 19) Uhr ungeschnitten läuft, wo es dort sogar ausdrücklich als Familienserie produziert wird?
  • Styxx schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 17.30 Uhr:
    StyxxHätte ich kein SciFi dann würde ich auch mit Pro7 Vorlieb nehmen müssen. Aber andererseits scheint Pro7 mittlerweile wohl doch mitbekommen zu haben was ihnen da durch die Lappen gegangen ist. Denn an einen zweiten Versuch auf Pro7 hätte auch ich nie geglaubt.
    Eine gute Nachricht ist das auf jeden Fall.
  • TV Wunschliste schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 17.27 Uhr:
    TV WunschlisteZeitreisende Doktoren gab es ja schon des öfteren: Dr. Emmett Brown in "Zurück in die Zukunft", Dr. Sam Beckett in "Zurück in die Vergangenheit" und Doctor Who in "Doctor Who". Letzterem gab ProSieben ab 26. Januar endlich eine Chance, sich dem deutschen Serienpublikum ins Herz zu spielen. Leider erreichte die Neuauflage der legendären britischen Kultserie auf dem samstäglichen Sendeplatz um 17.00 Uhr nicht genügend Zuschauer, sodass ProSieben nach den ersten drei Doppelfolgen schon wieder die Notbremse zog (wunschliste.de berichtete).

    Doch jetzt gab der Sender für die eingefleischten Fans der mit insgesamt mehr als 700 Folgen dienstältesten Science Fiction-Serie der Welt die beste Nachricht der Woche bekannt und erklärte, dass man den außerirdischen Doktor ab 13. April jeweils sonntags um 17.00 Uhr wieder auf Zeitreise schicken will. Von den Doppelfolgen hat man sich allerdings verabschiedet, sodass der Rest der ersten Staffel in verträglichen Dosen von einer Folge pro Woche abgearbeitet wird.

    Weiter geht's mit Folge 7, in der Doctor Who (Christopher Eccleston) und seine junge Begleiterin Rose Tyler (Popsängerin Billie Piper) im Jahre 200.000 einem finsteren Typen begegnen, der dafür sorgt, dass die Menschheit in Unwissenheit und Unselbständigkeit lebt. Wenn sie ihn zur Vernunft bringen können (und die Quote stimmt), zeigt ProSieben den Rest der 1. Staffel und gleich danach die zweite Staffel mit weiteren 14 Folgen in deutscher Erstausstrahlung.

    06.03.2008 - Mario Müller/wunschliste.de
    Quelle: ProSieben; Bild: BBC

    http://www.wunschliste.de/index.pl?news&newsid=2749
  • bejot schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 16.54 Uhr:
    bejotOh ihr Armen,
    ich sehe das eure Seelen nicht mehr zu retten sind ich werde Sie aber trotzdem in meine Gebete einschließen.. Durch die jahrelange Geiz ist geil Mentalität ist euer Streben nur noch auf das möglichst billigste gerichtet und ihr findet eure Erlösung in Sachen die nichts kosten.
    Aber glaubt mir meine Brüder und Schwestern Reichtum und Premiere ist keine Schande.

    mfg;-)
  • Hülya schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 13.57 Uhr:
    HülyaDann doch eher nochmal den Hinweis, auf die DVD-Veröffentlichung nächste/übernächste Woche.
  • Leo schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 13.16 Uhr:
    LeoDustin schrieb:
    >
    > bejot schrieb:
    > >
    > > Den erinnern mich so langsam an eine Sekte, wo das Dumme Volk
    > > mit obscuren Versprechungen angeloggt wird und 14 Tage später
    > > es sich in den Fängen von Talk,talk,talk wieder findet.
    >
    > Immerhin ist der Eintritt frein, was kostet der Spaß nochmal
    > bei Sci-Fi?



    *grins*
  • Dustin schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 13.15 Uhr:
    Dustinbejot schrieb:
    >
    > Den erinnern mich so langsam an eine Sekte, wo das Dumme Volk
    > mit obscuren Versprechungen angeloggt wird und 14 Tage später
    > es sich in den Fängen von Talk,talk,talk wieder findet.

    Immerhin ist der Eintritt frein, was kostet der Spaß nochmal bei Sci-Fi?
  • Leo schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 13.13 Uhr:
    LeoKriegst Du eigentlich was für die Bewerbung von Kabel Deutschland?
  • bejot schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 12.46 Uhr:
    bejotOh ihr armen Naiven und Gutgläubigen hört nicht auf die versprechungen falscher Dämonen und böswilliger Geister. Lasst euch nicht vom waren Weg abbringen. Man will euch nur mit falschen Versprechungen ködern um euch dann wie immer schwer zu enttäuschen.

    Wie ich hier schon vorige Woche geschrieben habe;


    Lieber Ber**, ********,

    jetzt gibt es konkrete Informationen zur Kultserie "Dr. Who" (2005).

    Gerne teilen wir Ihnen mit, dass Sci Fi die Serie ab Montag, den 23. Juni
    2008 ausstrahlen wird, immer montags bis freitags um 19.25 Uhr.

    Wir wünschen Ihnen heute schon gute Unterhaltung mit dem kultigen "Doktor"!



    Galaktische Grüße von Ihrem Sci Fi-Team,


    P7 traue ich nicht mehr wieder 2 Ausstrahlungen und dann wird umgebaut.
    Den erinnern mich so langsam an eine Sekte, wo das Dumme Volk mit obscuren Versprechungen angeloggt wird und 14 Tage später es sich in den Fängen von Talk,talk,talk wieder findet.

    mfg
  • Dustin schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 10.05 Uhr:
    DustinDuke of Hazzard schrieb:
    >
    > Aber ich finde das passt gut auf den Abend. Ich schaue die
    > Staffeln nur abends.

    Du schaust es abends (ich übrigens auch), das heißt aber nicht das es auch da ins Programm passt. Ne ziemlich schräge, trashige, britische Sci-Fi Serie hätte am Abend, wo der Quotendruck und die Konkurrenz wesentlich höher sind als am Nachmittag, nicht den Hauch einer Chance.
  • Spenser schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 02.12 Uhr:
    SpenserKlasse Nachrichten :))

    Ich hoffe, dass Pro7 es nicht wieder nach wenigen Folgen abschiesst...
  • Duke of Hazzard schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 00.36 Uhr:
    Duke of HazzardNachdem ich erfahren habe dass das so unnötig geschnitten war und es für endgültig abgesetzt hielt, habe ich mir die ersten 3 Staffeln geholt und pfeif auf Dumm7.
    Aber ich finde das passt gut auf den Abend. Ich schaue die Staffeln nur abends.
  • Dustin schrieb via tvforen.de am 06.03.2008, 00.25 Uhr:
    DustinLogan5 schrieb:
    >
    > Juhuuuh!
    >
    > Wieder ein Sendetermin um 17:00 Uhr, damit man weiterhin
    > harmlose Szenen rausschneiden kann, die man ernsthaft für
    > Jugendgefährdend hält. Ich kann mich vor Begeisterung kaum
    > halten.
    >
    > Pro7 kann mir mittlerweile gestohlen bleiben.

    Doctor Who passt auf keinen Fall ins Abendprogramm, also wann soll Pro7 es denn deiner Meinung nach zeigen? Der Sendeplatz ist für die Serie perfekt.
  • Logan5 schrieb via tvforen.de am 05.03.2008, 23.58 Uhr:
    Logan5Juhuuuh!

    Wieder ein Sendetermin um 17:00 Uhr, damit man weiterhin harmlose Szenen rausschneiden kann, die man ernsthaft für Jugendgefährdend hält. Ich kann mich vor Begeisterung kaum halten.

    Pro7 kann mir mittlerweile gestohlen bleiben.
  • Noria schrieb via tvforen.de am 05.03.2008, 23.46 Uhr:
    NoriaWenn du dich auf Primeval beziehst, da lief die zweite Staffel von Mitte Januar bis 23. Februar in Großbritannien. Und ich kann sagen, es wird sehr, sehr spannend und die dritte Staffel, die ab Januar 2009 in Großbritannien läuft bekommt ne gute Grundlage.
  • Leo schrieb via tvforen.de am 05.03.2008, 22.59 Uhr:
    LeoDanke für die Nachricht, Hülya. Mir haben die ersten paar Teile gut gefallen und ich freue mich, wenn es jetzt doch wieder weitergeht. Hätte ich eigentlich nicht gedacht ... :o)
  • Hülya schrieb via tvforen.de am 05.03.2008, 22.53 Uhr:
    HülyaWahrscheinlich, dass

    1. Die 2. Staffel bereits für Frühjahr angekündugt war. Soltle sogar ursprünglich am 14.04. starten, wenn ich mich nicht irre.
    2. Laut Amazon Staffel 2 am 30.05. veröffentlich.

    Aber da ich Premival nicht gucke, ist das alles, was ich weiß.
  • Kate schrieb via tvforen.de am 05.03.2008, 22.48 Uhr:
    KateKommen anschleßend die Folgen der 2. Staffel? In Großbritannien läuft die 2. Staffel doch bereits?
  • Hülya schrieb via tvforen.de am 05.03.2008, 22.43 Uhr:
    Hülya...., welches um 16:00 Uhr läuft.

    [url]http://www.wunschliste.de/links.pl?s=10755[/url]