Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Upfronts 2018: Die verlängerten und eingestellten The-CW-Serien

Upfronts 2018: Die verlängerten und eingestellten The-CW-Serien

17.05.2018, 14.35 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Programmausweitung in kommender Season sorgt für Stabilität
Für die Season 2018/19 verlängert: "The 100", "The Flash" und "Jane the Virgin"
Bild: The CW
Upfronts 2018: Die verlängerten und eingestellten The-CW-Serien/Bild: The CW

In diesem Jahr wurden die Verlängerungen und Absetzungen beim kleinen US-Sender The CW dadurch aufgemischt, dass er ab der Season 2018/19 zwei zusätzliche Sendestunden füllen wird: The CW macht nun auch am Sonntag zwei Stunden landesweites Programm, insgesamt also 20 Prozent mehr als bisher. Dazu kam, dass einer der Sendeplätze, bei denen sich der Sender entweder für eine schwache bisherige Serie oder einen neuen Serienpiloten entscheiden musste, nicht an den Serienpiloten ging: Es wurde sehr wenig abgesetzt!

Verlängert: "The 100" (für Staffel 6), "Arrow" (für Staffel 7), "Black Lightning" (für Staffel 2), "The Flash" (für Staffel 5), "Crazy Ex-Girlfriend" (für Staffel 3), "Dynasty" (aka "Der Denver-Clan") (für Staffel 2), "iZombie" (für Staffel 5), "Jane the Virgin" (für Staffel 5), "Legends of Tomorrow" (für Staffel 4), "Riverdale" (für Staffel 3), "Supergirl" (für Staffel 4), "Supernatural" (für Staffel 14)

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Dank des Mehr an Programmplätzen in der Season 2018/19 konnte The CW in diesem Jahr gegenüber einigen Serien großzügig sein: "Dynasty" wurde in Hoffnung auf steigende Quoten im letzten Drittel der Staffel verlängert - die dann aber schwach blieben. "Crazy Ex-Girlfriend" wurde für eine abschließende vierte Staffel verlängert. Die Macher von "Jane the Virgin" wollen ihre Geschichte mit der fünften Staffel zu Ende erzählen - unklar ist laut Serienschöpferin Jennie Snyder Urman allerdings noch, ob auch The CW dann die Serie auslaufen lässt, oder ob die Dramedy dann aus wirtschaftlichen Gründen weitergeführt wird. "Supernatural" ist allen Hindernissen gerade in den Anfangsjahren von The CW - als der Programmschwerpunkt noch auf Teen-Soaps wie "90210" und "Gossip Girl" lag - zum Trotz mit 14 Staffeln die langlebigste Serie beim Sender (inklusive der beiden "Eltern" The WB und UPN). Auch das "Arrowverse" läuft und läuft und läuft...

Abgesetzt: "The Originals" (nach Staffel 5), "Life Sentence" (nach Staffel 1), "Valor" (nach Staffel 1)

Neben dem geplanten Auslaufen von "The Originals" - das nun sogar durch das Spin-Off "Legacies" ausgehebelt wird - konnten sich in diesem Jahr nur die beiden Serien "Life Sentence" und "Valor" nicht durchsetzen.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare