Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • E-Mail-Adresse
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

William Shatner besucht Jason Priestley ...

William Shatner besucht Jason Priestley in "Private Eyes"

10.01.2017, 17.00 Uhr - Glenn Riedmeier in TV-News international
Hoher Besuch in kanadischer Detektivserie
"Private Eyes": Cindy Sampson, Jason Priestley und William Shatner
Bild: Brooke Palmer/Corus Entertainment
William Shatner besucht Jason Priestley in "Private Eyes"/Bild: Brooke Palmer/Corus Entertainment

Star Trek trifft auf Beverly Hills - nun ja, zumindest im übertragenen Sinne: "Private Eyes", die neue Serie mit Jason Priestley, erhält Besuch von William Shatner. Der Schauspieler, der als Captain Kirk in "Raumschiff Enterprise" bekannt wurde, absolviert in der zweiten Staffel der kanadischen Romanadaption einen Gastauftritt.

Der 85-jährige Schauspieler wird einen Privatdetektiv verkörpern, der ein Erzfeind der von Cindy Sampson gespielten Ermittlerin Angie Everett ist. Darüber hinaus beehren Schauspieler Anthony Lemke, Moderatorin Sangita Patel, Rennfahrer James Hinchcliffe, Mode-Unternehmerin Jeanne Beker, Fashiondesigner Stephan Caras die Serie, die laut Senderangaben die erfolgreichste Sommerserie 2016 in Kanada war. Aus diesem Grund hatte der kanadische Sender Global seine Serie um eine großzügige zweite Staffel verlängert, die 18 Folgen umfasst.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Jason Priestley ("Beverly Hills, 90210") spielt den ehemaligen Eishockey-Profi und Bad Boy Matt Shade. Zwischenzeitlich arbeitete er als Scout, der Nachwuchstalente für Profi-Ligen sucht. Als es zu einem Zwischenfall mit einem seiner Schützlinge kommt, trifft er auf die Privatdetektivin Angie Everett (Cindy Sampson, "Supernatural"). Auch über diesen Fall hinaus arbeiten die beiden zusammen. Während beide mit Ballast aus ihrer Vergangenheit zu kämpfen haben - Shade überdenkt sein bisheriges Leben im Angesicht seiner ins Teenager-Alter gekommenen Tochter, Everett lebt im Schatten ihres verstorbenen Vaters - ergänzen sie sich als Ermittler. Während Everett die klassischen Fähigkeiten für Ermittlungen mitbringt, verfügt Shade über eine trainierte Intuition und kann die kommenden Züge seiner Gegenspieler antizipieren.

Leserkommentare