Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
121

Am, Dam, Des

A, 1975–1993
  • 121 Fans  40%60% jüngerälter
  • Serienwertung4 20693.60Stimmen: 5eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 01.04.1975 (FS1)
Am 1. April 1975 strahlte der ORF die erste Sendung aus, in der die Kinder mit Geschichten, Gedichten, Liedern und Bastelanleitungen unterhalten wurden.
Kennmelodie der Sendung:
"Am dam des, diese male press - diese male pumperness - am dam des".
Sämtliche Richtlinien zur Sendung wurden von Pädagogen und Psychologen erarbeitet.
Zusätzliche Figuren:
Mimi (Gans), Habakuk (Clown) und Enrico (Clown).
(gisi63)
Fortsetzung von Das kleine Haus (A, 1968)

Am, Dam, Des Streams

Wo wird "Am, Dam, Des" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Am, Dam, Des" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 09.04.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Kerstin (geb. 1989) schrieb am 20.10.2010:
    Ich bin dafür dass Toby und Tobias noch einmal ausgestrahlt werden!! Die waren so herrlich surreal und gruselig (:
    Oder weiß jemand ob es VHS oder DVDs gibt?

Beitrag melden

  •  
  • Tim (geb. 1982) schrieb am 11.04.2008:
    Hallo !
    Ich schwelge grad wieder in Erinnerungen. Ich bin aus Landshut (Bayern) und quasi mit "Am dam des" und überhaupt dem ORF aufgewachsen, weil wir das seit jeher wirklich gut empfangen können.
    Ich bin von dem heutigen Programm, sowohl in Deutschland als auch Österreich, total enttäuscht. Sendungen wie "Heathcliff", "Inspector Gadget" oder meinetwegen "Perrine" werden einfach nicht mehr gezeigt. WIESO? Ich werds nie erfahren.
    Dass ich nicht lüge: Perrine kam/kommt ab und zu auch auf Premiere. Leider kann das ja nicht jeder sehen, weil teuer ...
    Bringt mich zurück in die Kindheit ... =(
  • Peter (geb. 1979) schrieb am 11.09.2009:
    Ich bin in Tittmoning (Oberbayern), keine 15 Minuten Fußweg von der österreichischen Grenze entfernt aufgewachsen. Zum Thema Kinderfernsehen gab´s bei uns zu Hause damals in den frühen 80ern nur ein Motto: sinnvoll dosiert und pädagogisch wertvoll musste es sein...aus diesem guten Grund sind die beiden Sender des ORF und Namen wie Enrico, Habakuk, Kasperl und Pezibär untrennbar mit meiner Kindheit verbunden. Diese Charaktere haben mich während meiner gesamten Kindheit begleitet, begeistert und inspiriert. Ich werde in wenigen Wochen selbst Vater und finde es sehr traurig wenn ich daran denke, dass mein Kind solche netten Zeitgenossen wie die Gans Mimmi, das Krokodil Dagobert oder den Zauberer Tintifax wahrscheinlich nie kennenlernen wird! Deshalb würde ich sehr für eine DVD-Veröffentlichung dieser TV-Juwelen plädieren!!!
  • Arthur Lemming (BDA) (geb. 1970) schrieb am 23.09.2014:
    Halo Peter!
    Kasperl läuft täglich auf ORFeins und sonntags auf ARDalpha. Viele alte Sendungen (Bettupferl, Kasperl und Habakuk, Pezi, Strolchi usw.) gibt es seit Jahren in der ORF Mediathek zu kaufen.

Beitrag melden

  •  
  • Thomas (geb. 1969) schrieb am 10.02.2008:
    Das war damals noch schöne Zeit, im Gegensatz zum heutigen Programmangebot. Es wäre wieder schön die Sendungen wieder sehen zu können und in alte Erinnerungen an unsere Kindheit zu schweben. Wir hatten damals dem ORF ziemlich schlecht empfangen können, aber mir der heutige Technik ist es nicht mehr zu vergleichen.
  • Arthur Lemming (BDA) (geb. 1970) schrieb am 24.10.2008:
    Kasperl (viele verschieden Kasperls aus den ORF-Sendungen, z.B. Zirkus Habakuk, Kasperl und Strolchi, und Pezi und, und, und...) und das Betthupferl sind als DVD im ORF-Shop erhältlich. Warum das Betthupferl mit der Familie Petz dort jetzt pieftkemäßig "Gute Nacht Geschichten" heißt, sollen mir mal die Verantwortlichen des ORF erklären.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds