Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
264

Blankenese

D, 1993–1994
Blankenese
  • 264 Fans   58% 42%ø Alter: 45-55 Jahre
  • Serienwertung4 27804.05Stimmen: 20eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 11.05.1994 (Das Erste)
Schicksale und Intrigen um die reiche Reeder-Familie Nicholaison aus dem Hamburger Stadtteil Blankenese und den Kaffee-Importeur Sven Jensen: Die Reederei Nicolaison ist seit mehr als 250 Jahren im Familienbesitz. Fast ebenso lange residiert die Familie in einer weißen Villa über der Elbe. Der 70jährige Nikolas Nicholaison ist das Haupt des Clans, zu dem sich seine Frau Ellen, eine gebürtige Engländerin, auch nach über 40 Jahren Ehe noch immer nicht ganz zugehörig fühlt. Nikolas' einziger Sohn Klaus leidet unter dem übermächtigen Vater, dessen Geschäftsgebaren dem streng rechtlich denkenden Juniorchef oft genug gegen den Strich gehen. Klaus' Ehe mit Elgte, die er gegen den Willen der Familie geheiratet hat, ist gescheitert. Seitdem dämmert Elgte in einem Luxus-Sanatorium vor sich hin.
Klaus und Elgte haben zwei Söhne: Patrick, mit Leib und Seele Seemann, und Eric, der mehr am schnellen Geld und krummen Geschäften als an der Familie interessiert ist. Tante Martha, die Schwester des Reeders, besitzt 35 der Firmenanteile und ein dickes Vermögen. In kleinen Dingen ziemlich geizig, zeigt sie sich in Firmendingen äußerst großzügig. Kapitän Larson gehört eigentlich auch noch zur Familie. Klaus hat vor Jahren unter ihm die christliche Seefahrt erlernt und Patrick fährt unter seinem Kommando zur See. Seit seiner Schulzeit ist der alte Nicholaison mit dem Kaffeegroßhändler Uwe Jensen eng befreundet, der mit seiner einzigen Tochter Therese in einer alten Villa wohnt.
Hedwig, ein liebevoller alter Drachen, ist Jensens Haushälterin. Dann ist da noch Jensens Lagerist Sven Neddelbeck, der stolz auf seinen Stand als Arbeiter ist, mit seiner Frau Ilona und den Kindern Tina und Horst, genannt Hümmelken. Als Patrick Nicholaison, statt Jensens Tochter Therese zu heiraten, sich für Tina Neddelbeck entscheidet, kommt es zum Eklat zwischen den befreundeten Familien. Der Reeder hat noch mit anderen Problemen zu kämpfen: Eine Ladung verseuchter Kaffee taucht auf. Kapitän Larsen kommt wegen Waffenschmuggels ins Gefängnis. Nur mit Marthas Geld und viel Überredungskunst gelingt es, das Schlimmste zu verhindern.
Jensen hat einen Zusammenbruch und schwebt in Lebensgefahr. Beim Verladen von 180.000 Autos nutzt Eric die Gelegenheit für Nebengeschäfte auf eigene Rechnung.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
26-tlg. dt. Familienserie von Justus Pfaue, Regie: Hermann Leitner.
Der alte Nikolas Nicholaison (Hans Quest) ist der Kopf der traditionsreichen Hamburger Familienreederei Nicholaison, an der auch seine Schwester, die reiche Tante Martha (Gisela Trowe), beteiligt ist. Nikolas ist seit Jahrzehnten mit der Engländerin Ellen (Ursula Lingen) verheiratet. Sohn Klaus (Edwin Noël) ist der Juniorchef, er selbst hat aus der zerbrochenen Ehe mit Elgte (Astrid Meyer-Gossler) die zwei Söhne Eric (Philipp Moog) und Patrick (Till Demtröder). Jetzt ist er mit Elgtes Schwester Elisabeth (Agnes Dünneisen) liiert.
Patrick fährt zur See und heiratet Tina (Lisa Martinek), die Tochter des Quartiermeisters Sven Neddelbeck (Wolfgang Völz) und seiner Frau Ilona (Antje Hagen). Horst (Fabian Harloff), genannt Hümmelken, ist Tinas Bruder. Kapitän Larsen (Klaus Höhne) ist Patricks Chef auf See, verliert aber sein Kapitänspatent für zwei Jahre und arbeitet in dieser Zeit in der Reederei. Mit dem Großhändler Uwe Jensen (Stephan Orlac) arbeitet die Reederei oft zusammen und transportiert Güter für ihn. Hedwig (Gerda Gmelin) ist dessen Haushälterin, Therese (Beate Finckh) seine Tochter. Sie freundet sich mit Eric an, der sich mit seinen Autogeschäften oft an der Grenze der Legalität bewegt. Als der alte Nikolas Nicholaison während einer Seefahrt stirbt, wird bekannt, dass er einen unehelichen Sohn in Brasilien hat. Eric fühlt sich inzwischen mehr zu Ulrike von Adlershof (Julia Biedermann) hingezogen.
Die einstündigen Folgen liefen im Vorabendprogramm.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 11.12.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Ingrid53 schrieb am 09.10.2017, 16.06 Uhr:
    Ingrid53Ich wäre interessiert diese Serie wieder mal zu sehen. Es ist ja wohl nicht möglich diese erfolgreiche Serie auf DVD zu erhalten?
    Falls doch wäre ich sehr daran interessiert.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Birgit (geb. 1955) schrieb am 24.05.2015:
    BirgitJa, auch ich wünsche mir sehnlichst eine Wiederholung dieser tollen Serie. Selbst auf DVD ist diese Serie leider nicht zu bekommen.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Conny (geb. 1960) schrieb am 12.01.2015:
    ConnyAls echte Hamburgerin würde ich mich auch über eine Wiederholung der Serie freuen. Vor allen die Schauspieler nochmal zu sehen, die leider heute nicht mehr leben.Antworten

Blankenese-Fans mögen auch