Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1272

Die Profis

(The Professionals) 
GB, 1977–1983

Die Profis
 Serienticker
  • Platz 21181272 Fans  67%33% jüngerälter
  • Serienwertung5 29354.73Stimmen: 73eigene Wertung: -

Serieninfos & News

57 Folgen (5 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 07.10.1981 (ZDF)
Krimi
Die Sondereinheit CI5 ist eine britische Spezialeinheit, die sich mit Fällen von extrem politischer und krimineller Brisanz befaßt - angefangen von Rauschgiftdelikten, erpresserischer Geiselnahme bis hin zu politischen Attentaten, Morden und Diebstahl von geheimen Superwaffen. Kopf der Truppe ist George Cowley. Von seinem Schreibtisch aus leitet und koordiniert er die Einsätze und wird gelegentlich auch selbst aktiv. Seine jungen Assistenten sind der ehemalige Fallschirmjäger Bodie und Ex-Polizist Doyle. Die beiden sind meist als Team unterwegs, geraten durch ihre Gutgläubigkeit und allzu gewagte Flirts jedoch häufiger in Schwierigkeiten, als ihnen lieb ist. 1998 wurde eine Neuauflage der Serie unter dem Titel Die Profis - Die nächste Generation” gestartet (siehe dort).
aus: Der neue Serienguide
Fortsetzung als Die Profis - Die nächste Generation (GB, 1998)
Cast & Crew
Fernsehlexikon
57 tlg. brit. Krimiserie von Brian Clemens ("The Professionals"; 1977-1983).
Major George Cowley (Gordon Jackson) ist Kopf der Spezialeinheit CI5, die gegen all diejenigen Terroristen, Spione und Verräter kämpft, die den anderen Sicherheitskräften bisher entwischen konnten, und zwar mit den Methoden, die die anderen aus guten Gründen nicht anwenden dürfen. Cowley, der nur dem Premierminister unterstellt ist, erteilt die Aufträge, die dann der zynische Bodie (Lewis Collins), früher Fallschirmspringer, und der sensible Doyle (Martin Shaw), früher Polizist, ausführen. "CI" steht für "Central Intelligence", und wie alle guten Agenten sind natürlich auch Bodie und Doyle nummeriert: Sie sind Agent 3.7 bzw. Agent 4.5.
Die Botschaft der Profis war klar: Wer gegen das Böse kämpft, darf alles und muss sich nicht blöde kontrollieren lassen. Irgendwelche Grundregeln, wie man mit Gefangenen oder Verdächtigen umzugehen hatte, galten nicht für die CI5, allerdings wollte Doyle im Unterschied zu Bodie manchmal erst Fragen stellen, bevor er schoss oder zuschlug. Wichtig im Kampf gegen den Terrorismus schien aber vor allem die Fähigkeit, im Londoner Straßenverkehr einen Ford Capri mit der Handbremse zur abrupten Kehrtwende bewegen zu können.
In Großbritannien war die Serie die zweiterfolgreichste nach Dallas und damit die erfolgreichste britische Serie überhaupt. Auch in Deutschland wurden Die Profis ein Klassiker. Die Serie war mit ungewöhnlich vielen Actionszenen, Spezialeffekten und Drehs vor Ort gespickt. Dazu kamen coole Sprüche, die den Krimi auflockerten. Trotz aller Brutalität versuchte die Serie das aktuelle Weltgeschehen aufzugreifen: Eine Folge ("Terror kennt keine Grenzen") beschäftigt sich mit der Entführung eines Geschäftsmanns durch deutsche Terroristen, die sich Helmut-Meyer-Gruppe nennt. Manche Drehbücher waren eher seltsam: Eine komplette Folge ("Mein ist die Rache") träumt Doyle, während er schwer verletzt im Koma liegt und überlegt, ob er lieber überleben oder sterben will. Eine Folge der ersten Staffel ("Rassenhass"), in der der Ku-Klux-Klan daran beteiligt ist, schwarze Mieter aus einem Haus zu werfen, wurde nicht im englischen Fernsehen gezeigt - in ihr wirkt auch Bodie zunächst ziemlich rassistisch.
Weil die Hauptdarsteller Shaw und Collins fast alle Stunts selbst machten, bedeutete ein Drehtag für sie 16 Stunden Arbeit. Keiner der beiden wollte seinen Vierjahresvertrag verlängern, und so wurde die Serie auf dem Höhepunkt ihres Erfolgs eingestellt. Hinzu kam, dass Stimmung und Arbeitsbedingungen offenbar nicht gut waren und Shaw und Collins sich nicht ausstehen konnten - schon seit einer Folge von Mit Schirm, Charme und Melone, bei der sie beide mitgewirkt hatten. Diese Abneigung war durchaus erwünscht: Ursprünglich hätte Anthony Andrews Shaws Partner spielen sollen, aber die beiden waren befreundet, was nicht die beabsichtigte Schärfe auf dem Schirm produziert hätte. Shaw hatte eigentlich sogar schon nach einem Jahr aussteigen wollen, weil er um sein Image als ernstzunehmender Schauspieler fürchtete. Er sagte später, er habe das Angebot nur angenommen, weil es gerade kein anderes gab, und nicht vermutet, dass die Serie überhaupt lange laufen würde. Aufgrund von Streitigkeiten über die Gage erwirkte er einen Gerichtsbeschluss, dass die Serie ab 1988 in Großbritannien im terrestrischen Fernsehen nicht wiederholt werden durfte.
Autor Brian Clemens hatte vorher Mit Schirm, Charme und Melone erfunden. Daraufhin bekam er vom britischen Fernsehsender London Weekend Television den Auftrag, eine neue Serie im Stil der erfolgreichen Füchse zu schaffen: Die Profis. Andere Produzenten wagten mit anderen Schauspielern den Versuch einer Fortsetzung: Die Profis - nächste Generation.
Das ZDF zeigte die Serie mittwochs um 21.20 Uhr und ließ etliche Folgen weg, die dem Sender zu brutal waren. Fünf Jahre später liefen sie in deutscher Erstausstrahlung am späteren Samstagabend in Sat.1. Eine einzelne ausgefallene Folge wurde bei einer späteren Wiederholung in Kabel 1 nachgereicht, vorher schon im Lokalfernsehen.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Die Profis Streams

Wo wird "Die Profis" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Die Profis" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
Buch
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 07.12.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • ZZvSchnerk schrieb am 18.08.2022, 17.02 Uhr:
    Hallo, kann mir jemand erklären was das soll? Seit langer Zeit waren Die Profis im Prime Abo enthalten. Jetzt kommt plötzlich das blöde neue Freevee-Programm und vorbei ist es aus mit den Profis bei Prime. Jetzt gibt es sie nur noch mit Werbung gespickt. :-((
    • Batman schrieb am 03.11.2022, 18.55 Uhr:
      meine güte, dann kauf dir die BDs oder DVDs, dann kannst du sie immer ohne Werbung schauen.
    • ZZvSchnerk schrieb am 05.11.2022, 09.06 Uhr:
      Danke Batman, auf Deine dumme und unfreundliche Antwort habe ich gerade gewartet. Zieh Leine bitte!
  • Lars1971 schrieb am 18.06.2022, 09.07 Uhr:
    Moin, ich schaue gerade die ersten beiden Staffeln. Beim Stöbern im Netz habe ich gesehen, die Serie ist in UK in anderer Reihenfolge ausgestrahlt worden. Weiß jemand, warum man in Deutschland die Folgen 'neu sortiert' hat?
  • Mike Engels schrieb am 08.04.2021, 22.27 Uhr:
    Für mich bis heute die beste Krimi Serie aller Zeiten.Die richtigen Schauspieler und die dazu absolut richtigen Autos Granada,Capri,Escort,Taunus ich habe diese Serie geliebt für mich bis heute auf Platz1.
    Für mich auf Platz 2 Die Zwei wahr auch wunderbar.