Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
122

Gefährliche Fahndung

DDR, 1978
Gefährliche Fahndung
  • 122 Fans   84% 16%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung4 78944.27Stimmen: 15eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 19.05.1978 (DDR1)
Der junge österreichische Kriminalinspektor Toni Pleisner ist ein erklärter Antifaschist. Bei seinen Ermittlungen stößt er auf eine Gruppe ehemaliger Nazis, die an einem großangelegten Kunstraub beteiligt waren und nach 1945 mit dem so zusammengestohlenen Vermögen Rüstung und Propaganda in der Bundesrepublik finanzieren wollen. Toni setzt sich auf die Spur der Nazis und verfolgt sie durch zahlreiche Länder.Die Serie basiert lose auf dem Leben des österreichischen Kommunisten Sepp Plieseis, der an der Gefangennahme des SS-Führers Kaltenbrunner beteiligt war.
aus: Der neue Serienguide
Fernsehlexikon
7 tlg. DDR Krimi von Rainer Hausdorf nach dem Buch Sepp Pliesels - Partisan der Berge von Julius Mader.
Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges rauben Nazis im großen Stil Kunstschätze. Als 30 Jahre später einer der Beteiligten stirbt, angeblich durch Selbstmord, geht der österreichische Kriminalinspektor Toni Pleisner (Jaecki Schwarz) der Sache nach und deckt eine Verschwörung von Altnazis in der Bundesrepublik auf.
Die Folgen waren 50 bis 80 Minuten lang und liefen freitags um 20.00 Uhr.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Felix schrieb am 14.06.2009:
    FelixHabe im Newsletter die Info erhalten, dass Gefährliche Fahndung im Dezember 2009 bei ARD Video veröffentlicht wird, die wohl künftig verstärkt alte DDR-Serien veröffentlichen wollen. Habe die Serie in sehr spannender Erinnerung. Ich hoffe das klappt auch.

Beitrag melden

  •  
  • Kaffee-Kalle (geb. 1950) schrieb am 08.12.2003:
    Kaffee-KalleGEFÄHRLICHE FAHNDUNG war ein Ideologieschinken des DDR-Fernsehens. Schade, daß DDR-Fernsehen konnte bessere Serien drehen.

Gefährliche Fahndung-Fans mögen auch