Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
77

Karfunkel

D, 1991–1995
ZDF
  • 77 Fans  47%53% jüngerälter
  • Serienwertung0 2538noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 24.11.1991 (ZDF)
Geschichten von der Freundschaft zwischen Kindern aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen. Jede Folge ist in sich abgeschlossen. Die Haupt-Protagonisten stammt mal aus der Türkei, mal aus Mexiko, aus Kroatien, aus Vietnam, aus China, aus Kenia, oder aus Odessa. Die Themen handeln von der Schönheit und der gegenseitigen Bereicherung durch interkulturelle Begegnungen, von Intoleranz und Gewalt gegen das Andere und das Fremde und vom Verständnis gegenüber Menschen auf der Flucht und den Gründen dafür. Themenschwerpunkte sind die politischen Bewegungen Osteuropas und die Tragödie des jugoslawischen Krieges in den neunziger Jahren. Zwei Personen stehen in vielen Episoden im Vordergrund: Da ist Rentner Schimmelpfennig, der mit seinem ungezogenen Hund Klopstock den ängstlichen Menschen repräsentiert, der sich vor dem Fremden zurückzieht.
Durch seinen Hund kommt er jedoch immer wieder mit dem in Kontakt, was er lieber meiden würde. Und da ist der Mexikaner Mario. Er verkörpert den Fremden, der mit viel Flexibilität zwischen den Kulturen lebt und Kenntnisse und Witz seines Heimatlandes in der fremden Gesellschaft einzusetzen weiß.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
39-tlg. dt. Kinderserie.
Die multikulturellen Berliner Autoren wollten pädagogisch davon erzählen, dass und wie Andersartigkeit das Leben bereichert. Die abgeschlossenen Episoden über wechselnde Kinder ausländischer Herkunft, die jetzt in Deutschland leben, beschäftigen sich mit den Gründen ihrer Einwanderung (Kriege, politische oder religiöse Verfolgung), Fremdenhass, Toleranz, Integration und Kommunikation. Es gibt keine durchgehenden und nur zwei sporadisch wiederkehrende Rollen: der Rentner Schimmelpfennig (Hannes Stelzer), der Fremden mit großer Skepsis begegnet und immer von seinem Hund Klopstock begleitet wird, und der weltoffene Mexikaner Mario (Mario Vazquez).
Die 25 Minuten langen Folgen liefen nachmittags.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Karfunkel Streams

Wo wird "Karfunkel" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Karfunkel" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.05.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Flipper888 schrieb am 17.01.2019, 08.15 Uhr:
    Kann mir jemand sagen, ob diese Serie auf DVD veröffentlicht wurde?
    birling.golda@googlemail.com

Beitrag melden

  •  
  • ich (geb. 1983) schrieb am 12.06.2007:
    Versteh ich gar nicht, keine Kommenttare?
    Karfunkel fand ich richtig toll! Hab ich sehr gerne gesehen und meiner Meinung nach wäre es auch heute sehr von Vorteil, Kindern zum Beispiel diese Serie zu zeigen, die nun wirklich ein Konzept hat, statt Animes à la Pokémon und Co.
    Da kann man doch nur den Kopf schütteln, dass sowas nicht mehr gesendet wird...

Beitrag melden

  •  
  • Kiwi* (geb. 1984) schrieb am 13.01.2005:
    Noch kein Kommentar hier? Kann mich noch leicht an die Serie erinnern. Hab sie manchmal ganz gern angeschaut.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds