Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
89

Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges

(Tiempos de guerra) 
E, 2017

Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges
Atresmedia Televisión/Bambú Producciones/Beta Film
  • Platz 238889 Fans  42%58% jüngerälter
  • Serienwertung0 40751noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

13 Folgen (1 Staffel)
Deutsche TV-Premiere: 04.11.2020 (Sat.1 Emotions)
Deutsche Online-Premiere: 01.11.2020 (Joyn PLUS+)
Weiterer Titel: Morocco: Love in Times of War
Geschichtsdrama
Weil Spanien 1921 bei seinem Krieg im marokkanischen Rif-Gebirge immer mehr Soldaten verliert, schickt die Königin eine Gruppe von Krankenschwestern nach Melilla, um dort ein Krankenhaus zu errichten. Eine von ihnen ist die junge Julia Ballester (Amaia Salamanca), die hofft in Marokko ihren Bruder und auch ihren Verlobten zu finden.
(mm)
Cast & Crew

Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges Streams

Wo wird "Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Marokko: Liebe in Zeiten des Krieges" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 27.11.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    • Martina schrieb am 03.04.2022, 16.15 Uhr:
      Ich habe lange gewartet, die Serie endlich im Free TV zu sehen und war dann etwas enttäuscht, weil sie mich emotional nicht so mitgenommen hat, wie gehofft. Da die Romanze von Julia und Fidel lange nicht in die Gänge kommt, sind die Nebenhandlungen um Pilar und Luis und Magdalena und Larbi interessanter. Wenn man von Anfang an wusste, dass man keine zweite Staffel drehen wird, hätte man das Ende besser abschließen sollen.
      Insgesamt habe ich zu dem Thema schon bessere Serien gesehen, allen voran "The Crimson Field". "Anzac Girls" war auch ganz gut.

    Ähnliche Serien