Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
448

Mein Freund Winnetou

(Winnetou ou le Mascalero) 
F/CH, 1979–1980

Mein Freund Winnetou
 Serienticker
  • 448 Fans  76%24% jüngerälter
  • Serienwertung4 10673.67Stimmen: 9eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 02.05.1980 (ARD)
Literaturverfilmung/-adaption, Western
Eine Bande Weißer, angeführt von Sammy Cook, entführt einen jungen Indianermestizen aus einem Arapaho-Dorf. Die Indianer mit Häuptling Alter Bär und Winnetou an der Spitze verfolgen die Weißen. Es kommt zum Kampf, bei dem Winnetou schwer verletzt entkommen kann. Der Fotograf Charbonneau findet den Indianer und pflegt ihn gesund. Bald darauf wird Winnetous Pferd von einem Komantschen gestohlen. Mein Freund Winnetou ist die Serienversion der Abenteuer um den Häuptling der Apachen.
Zwischen 1962 und 1968 entstanden insgesamt elf Spielfilme nach den Romanen von Karl May (Sendedaten siehe Liste). Die Filme erzählen von der unglaublichen Freundschaft zwischen Winnetou und seinem weißen Blutsbruder Old Shatterhand (Lex Barker). Verlassen kann der Apache sich auch auf den Trapper Sam Hawkins (Ralf Wolter). In späteren Filmen kämpfen Old Surehand (Stewart Granger) und Old Firehand (Rod Cameron) an Winnetous Seite. Weitere Rollen in den Filmen spielen Mario Adorf, Marie Versini, Klaus Kinski, Karin Dor, Anthony Steel, Rik Battaglia, Götz George, Eddi Arent, Herbert Lom, Elke Sommer, Mario Girotti (alias Terence Hill), Harald Leipnitz und Uschi Glas. Die Rolle des Winnetou ist Pierre Brice auf den Leib geschrieben und inzwischen zu einer Legende geworden.
Neben der den Filmen und der Serie spielte Brice Winnetou in zahllosen Freilicht-Aufführungen in Bad Segeberg. 1997 schlüpfte Brice erneut fürs Fernsehen in diese Rolle. Winnetous Rückkehr befaßt sich mit der speziellen Beziehung der Indianer zur Natur, die von dem skrupellosen Geschäftsmann John Mayotte (Pierre Semmler) systematisch zerstört werden soll. Winnetou, der als Einsiedler weit weg von den Menschen seines Stammes und den Weißen lebt, muß wieder kämpfen und bleibt dank seiner Weisheit auch diesmal Sieger.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
14 tlg. dt. frz. schweiz. Abenteuerserie von Jean-Claude Deret nach den Romanen von Karl May, Regie: Marcel Camus ("Winnetou le mescalero"; 1980).
Bei einem Kampf mit Weißen wird der Indianer Winnetou (Pierre Brice), der Häuptling der Apatschen, schwer verletzt und von Charbonneau (Jean-Claude Deret) gesundgepflegt. Noch einmal widerfährt Winnetou Unschönes, doch mit angenehmen Folgen: Ein junger Komantschenkrieger (Eric Do Hieu) stiehlt sein Pferd, doch durch den Vorfall lernen sich beide näher kennen und werden Freunde, was ungewöhnlich ist, da die Stämme der Komantschen und Apatschen verfeindet sind. Winnetou gibt ihm den Namen Tashunko, was "Schwarzes Pferd" heißt. Die beiden haben viele gemeinsame Erlebnisse, kämpfen gegen die Unterdrückung durch die Weißen, und gelegentlich tauchen auch Winnetous andere Freunde Sam Hawkins (Ralf Wolter) und Old Shatterhand (Siegfried Rauch) auf.
Die Serie ging auf ein Exposé von Pierre Brice zurück, aus dem er eigentlich einen Kinofilm machen wollte, der Winnetou und die Geschichte und Kultur der Indianer in einem realistischeren Licht darstellen sollte. Pierre Brice war in der Rolle des Winnetou berühmt geworden und hatte sie in elf Filmen gespielt. Er spielte sie auch bei den Karl-May-Festspielen und noch einmal im ZDF-Zweiteiler "Winnetous Rückkehr" 1998. Den Anspruch, auf die wahren Probleme der Indianer aufmerksam machen zu wollen, hatte natürlich niemand erwartet, wenn Winnetou draufstand und Pierre Brice drin war, weshalb die Serie nur mäßig erfolgreich war. Sie lief im regionalen Vorabendprogramm. Aus im Original sieben einstündigen Folgen wurden 14 halbstündige.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Mein Freund Winnetou Streams

Wo wird "Mein Freund Winnetou" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Mein Freund Winnetou" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 01.12.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • VolkerZockstein (geb. 1965) schrieb am 18.02.2021, 17.06 Uhr:
    Pidax bringt die komplette 14-teilige Serie mit Pierre Brice + Hörspiel CD von 1979 bis 1980 am 04.06.2021 auf 3 DVDs + 1 MP3-CD raus
    https://www.pidax-film.de/Gesamtkatalog/Mein-Freund-Winnetou-Collectors-Edition-inkl-Hoerspiel::2107.html

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Tommy1 schrieb am 15.01.2018, 09.47 Uhr:
    Habe mir jetzt als Winnetou Fan die Serie gekauft,, Leute was ist das für ein primitiver Abfall,, ich kenne das ja selbst, man hat als Kind einen Film oder Serie gesehen, natürlich mit ganz anderen Augen, und redet immer davon das man das nochmal sehen will etc.... aber das hier, hat nichts mit den tollen Filmen mit Lex und Pierre zu tuen, billiger abklatsch unterste Schiene.. tut mit leid für mein Geld

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 27.06.2016, 01.44 Uhr:
    Die hatte ich zum ersten und einzigen Male 1979 oder 1980 im damaligen "NDR/RB"-Regionalprogramm gesehen.
    Wiederholt wurde es zuletzt 1988 im DDR-Fernsehen.
    Vielleicht wirds ja mal eines Tages auf "1festival" (so wie zuletzt "Parole Chicago") oder auf den dritten Programmen wiederholt...

Bildergalerie zu "Mein Freund Winnetou"