Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
804

Precht

D, 2012–
Precht
  • 804 Fans   64% 36%ø Alter: 55-65 Jahre
  • Serienwertung3 207693.25Stimmen: 20eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 02.09.2012 (ZDF)
Philosoph und Bestellerautor Richard David Precht bespricht in seiner Sendung gesellschaftsrelevante Themen unserer Zeit. Die Situation ist sehr intim, es gibt kein Publikum und nur einen Gesprächspartner aus Wirtschaft, Politik, Kultur oder Wissenschaft pro Sendung. So können die jeweiligen Themen nach einer Einführung des Moderators intensiv und in allen Facetten ergründet sowie Lösungen für Probleme gesucht und vorgeschlagen werden.
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen: (Details bei Mausklick auf den Episodentitel)
  • ZDFZDFSo, 24.11.23:5546Deutschland - Ein geteiltes Land?NEU
  • 3sat3satSa, 30.11.23:1046Deutschland - Ein geteiltes Land?
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.11.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Andreas Hohmann (geb. 1965) schrieb am 25.05.2013:
    Andreas HohmannWarum ist denn soviel Geld da, um einen zweiten , der Wirtschaft nicht dienlichen Finanzmarkt zu schaffen, es ist der Zins, der schon rein mathematisch die Geldmenge anwachsen lässt.
    Gruß

Popularität

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.