Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
396

Sternstunde Philosophie

CH, 1998–

Sternstunde Philosophie
 Serienticker
  • 396 Fans  55%45% jüngerälter
  • Serienwertung0 26058noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 07.01.1998 (3sat)
Talkshow
Im Philosophie-Magazin des SRF treten Moderator/in und Gast in einen Diskurs über die gerade drängenden Fragen der Zeit.
(JN)
Im Laufe der Zeit hatte die Sendung bereits viele prominente Gesprächspartner zu Gast, beispielsweise den Dalai Lama oder Kofi Annan.
u. a. mit Philosophischer Stammtisch (CH, 2017)
siehe auch Sternstunde Kunst (CH, 1998)
siehe auch Sternstunde Musik (CH, 2013)
siehe auch Sternstunde Religion (CH, 1998)
Spin-Off von Sternstunden (CH, 1994)
Cast & Crew

Sternstunde Philosophie Streams

Wo wird "Sternstunde Philosophie" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Sternstunde Philosophie" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 28.11.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Beitrag/Regelverstoß melden

    • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
    •  
    • Mag. Wilma Zahradnik (geb. 1967) schrieb am 14.04.2019, 09.47 Uhr:
      Der Orgasmus der Frau ist die Entschädigung für die Schmerzen einer Entbindung. Ohne diese Freude wäre Frau womöglich nicht bereit, sich zu reproduzieren.

    Beitrag/Regelverstoß melden

    • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
    •  
    • Rudolf Schoepke (geb. 1981) schrieb am 18.03.2018, 11.42 Uhr:
      Sehr geehrter Herr Bossart,
      ich möchte, von durchaus mehreren möglichen, besonders zwei Verbesserungen zu der Einschätzung Ihres Gastes Daniel Dennett beitragen.
      Zum einen gibt es einen klaren Beweis dafür, dass die menschliche Subjektivität nicht in der Lage ist, die Wahrnehmung einer Fledermaus zu beurteilen, denn der Mensch kann die Verhältnisse in Bezug auf Höhe nur extrem schwer einschätzen. Für mich erscheinen 2m hoch und 5m eine für meine Fähigkeiten unüberwindbare Höhe, eine Einschätzung wie hoch etwas ist fällt mir bedeutend schwerer, als zu schätzen wie weit etwas entfernt liegt; Ein Vogel, jedoch, oder ein z.B. ein Delfin, empfindet 10m Höhenunterschied als sehr eng, da sie mehr Platz benötigen um ihre Fortbewegungsfähigkeit optimal nutzen zu können. Diese unterschiedliche Voraussetzung macht es unmöglich, sich anzumaßen, behaupten zu dürfen, dass der subjektive Mensch die Wahrnehmung eines Tieres beurteilen könnte.
      Zum zweiten, denke ich, dass die, bisher gängigen, Vorstellungen von Gott wohl tatsächlich aus Ideen entstandene Erklärungsmuster sind, jedoch belegt ihre Existenz die Schaffenskraft des Menschen und, analog angewendet, belegt unsere Existenz das Vorhandensein eines Schöpfers. Dieses Argument ist logisch derart stabil, dass die Einschätzung, Gott ist erfunden wie der Weihnachtsmann, mindestens fragwürdig erscheint. Da die Vorstellungskraft des Menschen nicht einmal ausreicht in eine Fledermaus zu schauen, denke ich, sollten wir nicht versuchen Gott verstehen zu wollen.
      Meine Meinung zu Gott ist: Da ich ihn nie getroffen habe, weiß ich nicht was er ist und kann auch Nichts über ihn erzählen, ich weiß auch nicht ob es ihn gibt, aber wenn, ist er definitiv immun gegen Beleidigungen.
      Mit freundlichen Grüßen,
      Rudolf Schoepke

    Bildergalerie zu "Sternstunde Philosophie"

    • Sternstunde Philosophie Leïla Slimani – Sex, Gewalt und Freiheit Leïla Sliman
      Leïla Slimani - Sex, Gewalt und Freiheit
      Sternstunde Philosophie Leïla Slimani – Sex, Gewalt und Freiheit Leïla Sliman
      Bild: © SRF
    • Sternstunde Philosophie Leïla Slimani – Sex, Gewalt und Freiheit Leïla Sliman
      Leïla Slimani - Sex, Gewalt und Freiheit
      Sternstunde Philosophie Leïla Slimani – Sex, Gewalt und Freiheit Leïla Sliman
      Bild: © SRF
    • Sternstunde Philosophie Leïla Slimani – Sex, Gewalt und Freiheit Leïla Sliman
      Leïla Slimani - Sex, Gewalt und Freiheit
      Sternstunde Philosophie Leïla Slimani – Sex, Gewalt und Freiheit Leïla Sliman
      Bild: © SRF