Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Schloss Hohenstein

280

Schloss Hohenstein

Irrwege zum GlückD, 1992
Schloss Hohenstein
  • 280 Fans   36% 64%ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung2 22641.88Stimmen: 8eigene Wertung: -

Serieninfos & News

13 Episoden (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 29.12.1992 (Das Erste)
Die Medizinstudentin und Krankenpflegerin Christine Berger verliert durch einen Autounfall ihre Mutter. Ihren Vater hat sie nie gekannt. Die Vollwaise nimmt eine Stelle als Gesellschafterin der herzkranken Gräfin Leonore von Hohenstein an. Damit verändert sich ihr ganzes Leben. Christine verliebt sich in Graf Gregor von Hohenstein. Doch auch Baronesse Elsa von Trauberg hat es auf den Grafen abgesehen und spinnt eifersüchtig Intrigen.
Arno, der jüngere Bruder des Grafen, ist skrupellos, wenn es um den Familienbesitz geht. Er scheut nicht davor zurück, das Schloß zu verpfänden. Obwohl die Liebe des Schloßherrn und der Krankenpflegerin zunächst aussichtslos scheint, werden sie nach dem Tod der Gräfin ein Paar. Christines wahre Herkunft wird von Elsa aufgedeckt: Sie ist die uneheliche Tochter der italienischen Fürstenfamilie di Veneria. Als Gregor und Christine sich in Italien das Ja-Wort geben wollen, hat der Graf auf der Fahrt zur Trauung einen schweren Autounfall, der ihn an den Rollstuhl fesselt. An der Krankheit psychisch verzweifelt, will er Christine aufgeben.
So wird das Mädchen, ebenso verzweifelt, die Geliebte des Pianisten Claudio Magnelli. Arno verliebt sich unterdessen in die Wirtschaftsjournalistin Carla Roth. Doch sie benutzt ihn nur, um sich an Gregor zu rächen, den sie für den Tod ihres Mannes verantwortlich macht. Von Carla angetrieben, nutzt Arno die Gunst der Stunde und reißt den Familienbesitz an sich. Als Carla zum ersten Mal Gregor begegnet, schlägt ihr Haßgefühl in Liebe um. Arno wird eifersüchtig.
Durch Carla faßt Gregor neuen Lebensmut und denkt nicht mehr an Christine, die in Italien im fünften Monat von ihm schwanger ist. Die Situation spitzt sich mehr und mehr zu.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
13 tlg. dt. Soap, Regie: Georg Tressler.
Im Schloss der Grafen von Hohenstein pflegt die Medizinstudentin Christine Berger (Sophie von Kessel) die kranke Gräfin Leonore (Gudrun Gabriel). Dabei wird sie in die Intrigen der ganzen Familie hereingezogen, zu der Leonores Ehemann Graf Gregor (Mathieu Carrière), Gräfin Sophie (Ruth Maria Kubitschek) und Graf Arno (Albert Fortell) sowie Gregors und Leonores Tochter Viola (Tatjana Fein) gehören, die in Wirklichkeit Arnos Kind ist. Gregor und Christine verlieben sich, wissen jedoch, dass ihre Liebe keine Chance hat. Tamara (Anouschka Renzi), die Tochter von Prof. Rosenbaum (Wolfgang Weiser), ist Christines beste Freundin. Baronesse Elsa von Trauburg (Marita Marschall) ist Gregors Cousine; ihr spielsüchtiger Bruder Gunnar (Matthias Fuchs) bringt sich um.
Christine ist eine Waise und will die Wahrheit über ihre Familie herausfinden, über die sie bislang kaum etwas weiß. Die Fürsten Piero (Claudio Cora) und Federica di Veneria (Marina Berti) entpuppen sich als ihre Großeltern; deren Sohn Prinz Philip (Vanni Corbellini) hatte Christine kurz zuvor noch einen Heiratsantrag gemacht. Durch Elsas Mord an Leonore wird die Liebschaft zwischen Gregor und Christine möglich, nach einem Unfall entfremdet sich Gregor seiner Geliebten jedoch und wendet sich der Journalistin Carla Roth (Gudrun Landgrebe) zu, die sich eigentlich an ihm für den Tod ihres Mannes rächen will, sich dann aber in ihn verliebt. Unterdessen beginnt Christine in Italien eine Beziehung mit dem Pianisten Claudio Magnelli (Andrea Prodan). Am Ende bekommt sie ein Kind von Gregor, und die beiden finden wieder zueinander.
Die Seifenoper lief in zwei Staffeln mit einstündigen Folgen im Vorabendprogramm.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
* früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 20.11.2018 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Fernsehserie (geb. 1962) schrieb am 10.11.2016, 22.47 Uhr:
    FernsehserieIch warte auch schon seit Jahren auf eine DVD dieser tollen Serie. Warum gibt es sie immer noch nicht? Leute, die interessiert daran sind und auch kaufen würden, gibt es sicherlich genug.Antworten
  • HH4 schrieb am 30.05.2017, 13.30 Uhr:
    HH4Pidax bringt die komplette Serie auf DVD heraus. Ist ab August 2017 erhältlich.Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Bluepet schrieb am 27.10.2016, 17.29 Uhr:
    BluepetEs gibt soooo viel Mist auf DVD , aber gute deutsche Serien werden vernachlässigt.
    Es wird Zeit diese Serie auf DVD zu bringen .Antworten

Beitrag melden

  •  
  • Eva (geb. 1989) schrieb am 22.07.2014:
    EvaHallo! Ja bitte - bitte unbedingt eine DVD-Serie rausbringen... War wirklich ein toller Film!!!! Kaufe ihn sofort wenn er erhältlich ist!!! BITTEAntworten

Schloss Hohenstein-Fans mögen auch folgende Serien: