Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
703

Tage, die es nicht gab

A, 2022–

Tage, die es nicht gab
ORF/MR FILM
  • Platz 2117703 Fans
  • Serienwertung4 426383.82von 33 Stimmeneigene: –

Serieninfos & News

bisher 8 Folgen (1 Staffel)
Deutsche TV-Premiere: 14.02.2023 (Das Erste)
Deutsche Online-Premiere: 12.02.2023 (ARD Mediathek)
Drama
Miriam, Doris, Inès und Christiane sind bereits seit ihrer Schulzeit befreundet, müssen sich nun aber den Geheimnissen der Vergangenheit stellen.
Bei der erfolgreichen Staatsanwältin und dreifachen Mutter Miriam (Franziska Weisz) bringen die Geheimnisse ihre Ehe mit Joachim (Andreas Lust) in Gefahr. Doris (Diana Amft) leitet erfolgreich eine Spedition, steht aber im Schatten ihrer alles beherrschenden Mutter (Jutta Speidel). Inès (Jasmin Gerat) war lange Jahre in Paris und kehrt nun nach Zollberg zurück. Sie erhofft sich davon auch, dass ihr Sohn endlich von den Drogen loskommt. Schriftstellerin Christiane (Franziska Hackl) erleidet einen furchtbaren Verlust, kann aber auf ihre Freundinnen zählen. In kleinen Schritten findet sie zurück ins Leben, doch kann sie auch ihrem Mann wieder näherkommen?
In all das platzen die Ermittlungen von Kommissarin Elfriede Grünberger (Sissy Höfferer). Gemeinsam mit ihrem Kollegen Leodolter (Tobias Resch) versucht sie einen Mord aufzuklären, der lange Zeit für einen Selbstmord gehalten worden war. Das Vertrauen und der Zusammenhalt der vier Freundinnen wird auf eine harte Probe gestellt.
(RD)
Die Serie "Tage, die es nicht gab" wird als Ko-Produktion von ORF und ARD realisiert.
Für die erste Staffel der Serie wurden acht Episoden bestellt.

Tage, die es nicht gab Streams

Wo wird "Tage, die es nicht gab" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Tage, die es nicht gab" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.06.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • LuckyVelden2000 schrieb am 14.01.2024, 16.06 Uhr:
    Wann geht es denn weiter mit staffel2? Ist schon was bekannt?
    • Nostalgie schrieb am 14.01.2024, 17.14 Uhr:
      Gibt es denn eine Staffel 2? 🤔
    • Informationen schrieb am 15.01.2024, 06.44 Uhr:
      Ja eine Zweite Staffel wurde in Auftrag gegeben, wobei auch wieder dieser Cast wenn möglich dabei sein soll. Deswegen würde ich nicht so bald damit rechnen. Vor Ende 2025 wird da wohl nichts kommen. So ähnlich wie bei Babylon Berlin wo auch mindestens 2 Jahre dazwischen lagen. Zumindest ist es auch sicher dass die Zweite Staffel wieder mindestens 8 Folgen umfassen wird.
    • Nostalgie schrieb am 15.01.2024, 07.06 Uhr:
      @ Informationen
      Danke für die Info. 👍
      Dann ist Staffel 2 also noch gar nicht gedreht. 😳
  • Frommi schrieb am 07.10.2023, 14.14 Uhr:
    Eine Serie, die schwer in Gang kommt, sie hat mich erst ab 5v8 überzeugt.
    Der Titel ist mysteriös, wird erst in der letzten Folge aufgelöst.
    Die Serie ist ein Crossover von Krimi, Familiendramen, ein bisschen Sozialkritik und Vorstadtweiber-Nähe ohne Thrillerelemente.
    Die Rahmenhandlung geht um einen Mord an einem Direktor einer Eliteschule. Das eingesetzte Ermittlerteam fûr Cold Cases ist skurril, die Darstellung der ok Wesentlichen vier Familien mit ihren Protagonistinnen nimmt (zu) viel Raum ein und ist in den ersten vier Folgen (zu) langweilig.

    Fûr einen Ösikrimi ungewöhnlich ohne Schmäh inszeniert durch das o.g. Ermittlerteam kommt ein wenig Witz in das Ganze. Ansonsten dochsehr brav inszeniert.
    Sound und Optik stimmen, sind insgesamt dezent, der Plot ist gut gebaut. Der Cast überzeugt.

    Wie so oft: ein paar Folgen könnten straffer sein, komplexer halt.
    Bedingt empfehlenswert, für zeitgetriebene Menschen vielleicht eher nicht.
  • Informationen schrieb am 12.09.2023, 10.30 Uhr:
    Es soll wirklich laut letztem Stand eine Zweite Staffel der Sie kommen, wobei ich sagen muss dass die Serie als Mini Serie sehr gut funktioniert hat, und eine weitere Staffel nicht notwendig wäre. Habe leider die Befürchtung dass die Qualität darunter leiden wird, aber mal abwarten.