Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
824

Twilight Zone - Unwahrscheinliche Geschichten

(The Twilight Zone) 
USA, 1959–1965

Twilight Zone - Unwahrscheinliche Geschichten
  • Platz 1301824 Fans  70%30% jüngerälter
  • Serienwertung4 07204.49Stimmen: 39eigene Wertung: -

Serieninfos & News

156 Folgen (5 Staffeln)
Deutsche TV-Premiere: 25.10.1961 (ARD)
Weiterer Titel: Geschichten, die nicht zu erklären sind
Anthologie-Serie, Mystery, Science-Fiction
Twilight Zone entführt den Zuschauer in eine Welt unbekannter Dimensionen, eine Welt der Schattenlichter, die nicht greifbar ist. Rod Serling, Produzent und Präsentator der ersten 156 Episoden (er schrieb außerdem die Story zu 89 Folgen), leitet jede einzelne Folge mit diesem Kommentar ein: Diese Tür öffnen Sie mit dem Schlüssel der Phantasie. Jenseits davon befindet sich eine andere Dimension. Eine Dimension des Hörbaren, des Sichtbaren, des Denkbaren. Sie kommen in ein Land der Schatten und der Materie, der Dinge und der Ideen. Sie sind soeben eingetreten in die ,Twilight Zone'. Die Geschichten sind bissig, nachdenklig, mysteriös, grausam, gehässig und faszinierend. Die Original-Twilight Zone entwickelte sich in den USA zu einem großen Kult und zog zahllose weitere Serien nach sich (siehe auch Alfred Hitchcock präsentiert und Geschichten aus der Schattenwelt). Zu der Serie wurde aus der ersten Episode und drei weiteren Folgen der Film Treasures of the Twilight Zone zusamengeschnitten. 1982 gab es ein Spielfilm-Remake unter dem Titel Unheimliche Schattenlichter (Pro Sieben: 23.2.1991). Der erneute Erfolg führte zu zwei weiteren Fortsetzungen in Serien-Form: Von 1985 bis 1987 präsentierte Charles Aidman 80 neue Geschichten, wovon teilweise zwei oder drei kurze zu einer Folge von 45 Minuten Länge zusammengefaßt wurden (insgesamt 24 Episoden). 1988 kamen nochmals 49 Episoden im 25-Minuten-Format hinzu, diesmal mit Robin Ward als Präsentator.
1993 wurde die Original-Twilight Zone für den Fernsehfilm Schrecken aus dem Jenseits (ARD: 11.3.1995) nochmals wiederbelebt. Die beiden darin enthaltenen Episoden Kino des Grauens und Insel der Toten fanden sich im Nachlaß von Rod Serling, der 1975 im Alter von 50 Jahren starb.
aus: Der neue Serienguide
Neue Version als The Twilight Zone (USA, 2019)
Neue Version als The Twilight Zone (USA, 2002)
Neue Version als The Twilight Zone - Unbekannte Dimensionen (USA, 1985)
Cast & Crew

Twilight Zone - Unwahrscheinliche Geschichten Streams

Wo wird "Twilight Zone - Unwahrscheinliche Geschichten" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.

Im TV

Wo und wann läuft "Twilight Zone - Unwahrscheinliche Geschichten" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.08.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Thomaszek schrieb am 15.10.2018, 23.02 Uhr:
    die serie muss in den 50ern und 60ern was ganz tolles gewesen sein.
    Die alte Serie 1959-? lief um 2010 im TV bei uns
    naja die Geschichten sind schon sehr verrückt und nicht vergleichbar mit X FACTOR
    denn viele behaupten das sei eine Verform von X FACTOR gewesen ist aber net so
    die Geschichten sind sehr verrückt
    für nerds ideal
    Allerdings finde ich es lustig dass es bei SIMPSONS so viele Referenzen und Andeutungen der Serie gibt
    vor allem diese treehouse halloween folgen sind voll von Anekdoten aus alten folgen von TZ
  • #1013633 schrieb am 23.03.2014:
    Zurzeit ist diese Serie eine meiner persönlichen Lieblinge auf meiner Now-Watching-List! In den Top 3 auf jedenfall!
    (1. Warehouse 13; 2. The Twilight Zone; 3. Doctor Who (2005)... nach der letzten Episode... naja...)
    Nach (bisher) nur 4 oder 5 Folgen die ich gesehen habe, kann ich sagen: Ich sehe eine richtige Perle der TV-Geschichte! Im Pay-TV würd ich mir die Serie wünschen! Damit ich mal zwischen drinn gucken kann, wenn nix anderes läuft ;). Ich hoff, nach der vollständigen Blu-Ray/DVD-Veröffentlichung kommen die späteren Serien auf Blu-Ray oder DVD! In der zweiten Serie gibts ne Folge von Stephen King, ich glaub, das würde sich sicherlich lohnen!
    Zwar ist alles besser als das Programm der Privaten, aber diese Serie ist einfach gandios! VIELEN DANK AN ROD SERLING FÜR DIESE SERIE
  • Ulrich schrieb am 01.09.2013:
    Hurra, endlich auch die Veröffentlichung von TZ in Deutschland.

Bildergalerie zu "Twilight Zone - Unwahrscheinliche Geschichten"