Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
50

Monty Pythons wunderbare Welt der Schwerkraft

(And Now for Something Completely Different)GB, 1971
Monty Pythons wunderbare Welt der Schwerkraft
Bild: ZDF und SWR
  • 50 Fans   71% 29%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Wertung0 106804noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Ein Alpinist sucht für seine nächste Expedition Männer, die mit ihm gleichzeitig beide Gipfel des Kilimandscharo besteigen. Seine erstaunliche Fähigkeit erklärt sich aus seinem Vermögen, Dinge doppelt zu sehen. Der sehr britische Gentleman ist ein Geschöpf der englischen Komiker-Gruppe Monty Python, die mit "Monty Python's Flying Circus" Fernsehgeschichte schrieb. Ihre Anthologie "Die wunderbare Welt der Schwerkraft" versammelt diesen und knapp 40 weitere Sketche der legendären Fernsehsendung. Zwei Aufklärungsfilme des Militärs über die kriegswichtigen Themen "Wie man nicht gesehen wird" und "Verteidigung gegen Obst"; ein Beitrag über einen Mann mit einem Tonbandgerät in der Nase; ein Besuch bei einem lüsternen Eheberater; ein windiger Tierhändler, der einem Kunden einen toten Papagei verkauft; der legendäre "Lumberjack Song" über einen transsexuellen Holzfäller; eine Fernsehshow, die sich der Erpressung ihrer Zuschauer verschrieben hat; ein adeliger Alpinist mit Sehschwäche, der gleichzeitig beide Gipfel des Kilimandscharos besteigen möchte; ein Musiker mit einem "Mäuseklavier"; Hausfrauen, die Milchmänner in der Besenkammer sammeln - und der garantiert "tödlichste Witz der Welt". "Monty Pythons wunderbare Welt der Schwerkraft" versammelt diese und weitere Sketche der legendären Komiker-Gruppe Monty Python, die 1969 bis 1974 mit der BBC-Comedy-Show "Monty Python's Flying Circus" Fernsehgeschichte schrieb, zu einer Anthologie des absurden schwarzen Humors. Monty Python - das sind Graham Chapman, John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Terry Jones und Michael Palin, die sich noch als Studenten kennenlernten, in Hochschulklubs mit Sketchen begannen und dabei einen anarchischen Humor entwickelten, mit dem sie schließlich auf britischen Bildschirmen Furore machten. Die besten Gags und Sketche der von Ian MacNaughton inszenierten Anthologie stammen aus ihrer erfolgreichen Fernsehserie "Monty Pythons Flying Circus" und sind längst zeitlose Klassiker der Film- und Fernsehgeschichte, von den beängstigenden Auftritten der Höllen-Omas bis zur erregenden Reportage über die Wettkämpfe um den begehrten Titel "Trottel des Jahres" in der englischen Oberschicht. "Für Geschmacksrichter ein rotes Tuch, für Liebhaber des schwarzen Humors eine Fundgrube, für Satire-Historiker ein wichtiges Dokument." (Lexikon des Internationalen Films)
(BR Fernsehen)
Rubrik: Satire
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.02.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Monty Pythons wunderbare ...-Fans mögen auch