Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
58

Swimming Pool

F/GB, 2003
Servus TV
  • Platz 293358 Fans  66%34% jüngerälter
  • Wertung0 5810noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

14.08.2003
John Bosload _____ Charles Dance Marcel _____ Marc Fayolle Franck _____ Jean-Marie Lamour Marcels Tochter _____ Mireille Mossé und andere Regie: François Ozon Die Engländerin Sarah Morton ist eine erfolgreiche Krimischriftstellerin, die bei jeder U-Bahn-Fahrt von begeisterten Fans angesprochen wird. Doch die disziplinierte Frau steckt mitten in einer Schaffenskrise und steht am Rande einer Depression. Ihr Londoner Verleger John Bosload überlässt seiner Starautorin daraufhin für den Sommer sein opulentes Ferienhaus in der Provence. Kaum angekommen in der paradiesischen Umgebung, blüht die ältliche Sarah auf und macht sich eifrig Notizen für einen neuen Krimi. Doch die kreative Idylle wird jäh gestört durch des Verlegers Tochter Julie, die überraschend hereinplatzt. Das sexy Girlie ist ein wahres Luder und in allem das Gegenteil der empfindlichen und zugeknöpften Britin: Tagsüber legt sie sich halb nackt an den Pool, und jede Nacht vergnügt sie sich lärmend mit wechselnden Liebhabern, die sie im nahen Dorf aufgegabelt hat. Sarah bekommt sofort Streit mit der provozierend rücksichtslosen und sinnlichen Julie, doch auch ihr professioneller Instinkt wird geweckt. Sie findet Julies Tagebuch und nimmt es als Inspiration für ihren neuen Roman. Doch auch Julie wird neugierig und entdeckt, dass Sarah sich aus ihrem Tagebuch bedient. Während ihres Katz-und-Maus-Spiels verstehen sich die beiden Frauen allmählich immer besser: Julie erweist sich als zerbrechlich, Sarah als mütterlich. Als eines Tages der nette Kellner Franck verschwindet, für den beide Frauen sich interessieren, und sich am Pool Blutspuren finden, ist Sarahs neuer Krimi beinahe fertig... Der französische Regie-Virtuose François Ozon, der bereits in seiner hinreißenden Krimikomödie "8 Frauen" ein Händchen für Starschauspielerinnen bewiesen hat, drehte erneut ein amüsantes Krimidrama mit einem klitzekleinen Mord. In Anspielung an "La Piscine" (1969) mit Alain Delon und Romy Schneider entwickelt sich Ozons Film zum erotisch-doppelsinnigen Psychothriller über die Untiefen der weiblichen Seele. Und wie in Ozons Drama "Unter dem Sand" ist seine Heldin erneut die schillernde Charlotte Rampling - als Sarah, deren neurotische, gar schrullige Art verschüttete Begierden ahnen lässt. Ihr Gegenpart, Ludivine Sagnier, ist eine weitere Muse von Ozon und wurde als abgründige Mini-Bardot schlagartig zum Star. Rollen und Darsteller: Sarah Morton _____ Charlotte Rampling Julie _____ Ludivine Sagnier John Bosload _____ Charles Dance Marcel _____ Marc Fayolle Franck _____ Jean-Marie Lamour Marcels Tochter _____ Mireille Mossé und andere Buch: François Ozon und Emmanuele Bernheim Regie: François Ozon Die Engländerin Sarah Morton ist eine erfolgreiche Krimischriftstellerin, die bei jeder U-Bahn-Fahrt von begeisterten Fans angesprochen wird. Doch die disziplinierte Frau steckt mitten in einer Schaffenskrise und steht am Rande einer Depression. Um ihre Schreibblockade zu überwinden, reist die erfolgreiche englische Krimiautorin Sarah Morton in das französische Ferienhaus ihres Verlegers. Die Luftveränderung bekommt Sarah, die sofort mit einem neuen Roman beginnt. Doch ihre kreative Phase wird unterbrochen durch das unangekündigte Auftauchen von Julie, der 20-jährigen Tochter des Hausherrn. Mit ihrem lärmenden, rücksichtslos zur Schau gestellten Liebesleben treibt sie Sarah beinahe in den Wahnsinn - bis diese anfängt, Julie heimlich zu beobachten, und in der blonden Nymphe schließlich eine Inspirationsquelle für ihren Krimi entdeckt.
(EinsPlus)
In Anspielung auf "La Piscine" (1969) mit Alain Delon und Romy Schneider entwickelt sich François Ozons Film zum erotisch-doppelsinnigen Psychothriller über die Untiefen der weiblichen Seele. Und wie in Ozons Drama "Unter dem Sand" (2000) ist seine Heldin erneut die schillernde Charlotte Rampling - als Sarah, deren neurotische, gar schrullige Art verschüttete Begierden ahnen lässt. Ihr Gegenpart, Ludivine Sagnier, ist eine weitere Muse von Ozon und wurde als abgründige Mini-Bardot schlagartig zum Star.
(arte)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
  • Swimming Pool
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 22.10.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Bild: © Servus TV
  • Mit ihrem aufreizenden Art sorgt die aufmümpfige Julie (Ludivine Sagnier) für allerlei Verwirrung in dem Landhaus ihres Vaters.
    Mit ihrem aufreizenden Art sorgt die aufmümpfige Julie (Ludivine Sagnier) für allerlei Verwirrung in dem Landhaus ihres Vaters.
    Bild: © Servus TV
  • Bild: © Servus TV
  • Bild: © PAT/Canal+
  • Julie (Ludivine Sagnier)
    Julie (Ludivine Sagnier)
    Bild: © Servus TV

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds