Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
193

Tödliche Weihnachten

(The Long Kiss Goodnight) USA, 1996

Dieses Bild darf ausschließlich zur Programmankündigung, nicht zur sonstigen redaktionellen Berichterstattung verwendet werden.
  • Platz 1140193 Fans
  • Wertung5 202804.67Stimmen: 9eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 11.10.1996
12.12.1996
FSK 16
Der finnische Regisseur Renny Harlin ("Cliffhanger - Nur die Starken überleben", "Stirb Langsam 2 - Die Harder", "Exorzist: Der Anfang") und der amerikanische Drehbuchautor Shane Black ("Lethal Weapon"-Reihe, "Last Action Hero") haben mehrfach ihr Händchen für rasante Actionfilme unter Beweis gestellt - so garantiert auch "Tödliche Weihnachten" cineastischen Höchstgenuss nicht nur für Fans des Genres. In der Rolle der Hausfrau und Mutter, die plötzlich die Fähigkeiten einer Profikillerin an sich entdeckt, glänzt Geena Davis, die zeitweise mit Regisseur Harlin verheiratet war. Sie gab 1982 ihr Kinodebüt in einem Auftritt in "Tootsie", wurde 1989 für "Die Reisen des Mr. Leary" mit dem Oscar als Beste Nebendarstellerin ausgezeichnet und 1992 ein weiteres Mal nominiert, als sie an der Seite von Susan Sarandon mit dem Roadmovie "Thelma und Louise" Filmgeschichte schrieb. Weitere wichtige Stationen ihrer Karriere sind die Komödien "Sprachlos" und die "Stuart Little"-Reihe. An Davis' Seite überzeugt Samuel L. Jackson als Privatdetektiv Mitch Henessey. Sein Part als bibelfester Killer Jules in Quentin Tarantinos Kulthit "Pulp Fiction" brachte ihm eine Oscar-Nominierung ein. Inzwischen gehört er zu den gefragtesten Darstellern des internationalen Films. So lockte er unter anderem als Jedi Master Mace Windu in George Lucas' "Star Wars"-Reihe, mit dem Action-Spektakel "xXx - Triple X", in dem er einen kleinkriminellen Extremsportler zum Geheimagenten ausbilden muss und abermals unter der Regie von Quentin Tarantino in "Kill Bill" Millionen Zuschauer ins Kino. Zuletzt war er in "Iron Man 2" und "Die etwas anderen Cops" zu sehen. Außerdem mit von der Partie: "CSI:NY"-Star Melina Kanakaredes und Craig Bierko, den VOX-Zuschauer vor allem aus der erfolgreichen Serie "Boston Legal" kennen.
(VOX)
Geena Davis liefert in diesem Action-Feuerwerk eine beeindruckende Vorstellung einer Supermutter ab, die knallhart und auf alles gefasst ist. Nicht weniger atemberaubend spielt Samuel L. Jackson, der schon zwei Jahre zuvor in "Pulp Fiction" bewiesen hat, was wahre Coolness ist. / Auch mit über 60 Jahren ist Samuel L. Jackson noch viel beschäftigt: Unter anderem konnte er sich eine der Hauptrollen in Quentin Tarantinos neuestem Werk "The Hateful Eight" sichern - wie "Django Unchained" (2012) ein Western. Schauplatz ist dieses Mal das winterliche Wyoming kurz nach dem US-amerikanischen Bürgerkrieg, wo eine Gruppe von Gangstern und Outlaws während eines Schneesturms in einer Poststation strandet und sich dort näherkommt, als allen lieb ist. Jackson spielt dabei einen Ex-Soldaten, der inzwischen Kopfgeldjäger ist. Nachdem das Drehbuch geleakt wurde, lagen die Arbeiten an dem Streifen zwischenzeitlich auf Eis. Inzwischen gibt es aber einen offiziellen Termin für den Kinostart in Deutschland: den 28. Januar 2016.
(Kabel Eins)
Cast & Crew

Tödliche Weihnachten Streams

    • Deutsch1080pab € 8,99*

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 21.05.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Tödliche ...-Fans mögen auch