Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Starttermin und Trailer für Serie um Karrierefrau mit asiatischen Wurzeln
Arden Cho in "Partner Track"
Netflix
Arden Cho ("Teen Wolf") als Anwältin bei Netflix auf den "Partner Track"/Netflix

Netflix begleitet ab Ende des Monats eine ambitionierte Anwältin auf dem Weg zu einem großen Karriereziel.  "Partner Track" mit  "Teen Wolf"-Veteranin Arden Cho in der Hauptrolle startet weltweit bei dem Streaminganbieter am Freitag, den 26. August. Im Zentrum der neuen Serie stehen aktuelle Themen wie Gleichberechtigung, Teilhabe und Rassismus. Ein neuer Trailer wurde nun ebenfalls veröffentlicht.

Arden Cho spielt in der Serie die junge Anwältin Ingrid Yun. Die ehrgeizige New Yorkerin arbeitet in einer der renommiertesten Kanzleien der Stadt, muss sich als Frau mit asiatischen Wurzeln aber besonders ins Zeug legen, um in dem von Männern dominierten Unternehmen bestehen zu können. Ingrids Ziel ist klar: Sie möchte sobald wie möglich zur Juniorpartnerin ihrer Kanzlei aufsteigen.

Das gewaltige zeitliche Engagement der Anwältin zahlt sich zunehmend aus und sie befindet sich schließlich auf dem titelgebenden "Partner Track". Doch der Einsatz hat seinen Preis. Die idealistische Ingrid wird schon bald in moralisch fragwürdige Vorgänge verstrickt, die sie vor eine Entscheidung stellen. Soll sie um jeden Preis mitspielen oder sich treu bleiben?

In weiteren Hauptrollen sind Alexandra Turshen ( "Ray Donovan"), Bradley Gibson ( "Power Book II: Ghost"), Dominic Sherwood ( "Shadowhunters"), Rob Heaps ( "Good Girls"), Matthew Rauch ( "Blue Bloods") und Nolan Gerard Funk ( "The Flight Attendant") zu sehen. "Partner Track" basiert auf einer Romanvorlage von Helen Wan, die selbst ihre Erfahrungen als Anwältin in dem Buch verarbeitet hat. Wan ist auch für die Serie beratend tätig. Die Adaption wurde von Georgia Lee ( "The Expanse") und Sarah Goldfinger ( "CSI: Vegas") entwickelt.

Arden Cho war drei Staffeln lang als Kitsune Kira Yukimuara in "Teen Wolf" zu sehen. In der dritten und vierten Staffel von  "Chicago Med" spielte sie außerdem die wiederkehrende Rolle der Emily Choi. Demnächst wird Cho für Netflix auch in der Realverfilmung von  "Avatar: The Last Airbender" zu sehen sein.


Beitrag/Regelverstoß

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  

Leserkommentare