Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Show-Dreikampf zwischen RTL, ProSieben und VOX
Günther Jauch präsentiert "Wer wird Millionär?"
Bild: RTL/Frank Hempel
Kampf der Giganten: "Wer wird Millionär?" gegen "The Masked Singer" und "Die Höhle der Löwen"/Bild: RTL/Frank Hempel

Am 10. März zeigt RTL um 20.15 Uhr eine zusätzliche Ausgabe von "Wer wird Millionär?" auf dem ungewöhnlichen Sendeplatz am Dienstagabend. Weshalb der Kölner Sender Günther Jauch auf eine dreistündige Sonderschicht schickt, leuchtet ein, wenn man die Umstände kennt. Denn an diesem Tag beginnt ProSieben mit der zweiten Staffel der Musik-Rateshow "The Masked Singer", die im vergangenen Sommer zum erfolgreichsten Show-Neustart seit vielen Jahren wurde.

Die großen Privatsender gönnen sich nicht das Schwarze unter dem Fingernagel - das zeigt sich an solchen Kampfprogrammierungen sehr deutlich. Denn auch VOX strahlt ab dem 10. März eine weitere Staffel seines Erfolgsformats "Die Höhle der Löwen" aus. Zum ersten Mal ist die populäre Gründershow schon im Frühjahr mit neuen Folgen zu sehen. Mit der nun angekündigten "Wer wird Millionär?"-Ausgabe am Dienstagabend macht sich die Mediengruppe RTL also gewissermaßen auch noch selbst Konkurrenz. Der 10. März dürfte demnach zu einem der umkämpftesten Fernsehabende des Jahres werden, denn natürlich sind im Ersten auch noch die Erfolgsserien "Um Himmels Willen" und "In aller Freundschaft" im Programm.

Das Nachsehen haben in jedem Fall die Zuschauer, die nun im wahrsten Sinne die Qual der Wahl haben. Letztendlich werden sich die Sender vermutlich gegenseitig die Zuschauer wegnehmen - und es bleibt abzuwarten, ob es einen großen Gewinner oder mehrere kleine Sieger geben wird.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • kleinbibo schrieb via tvforen.de am 15.02.2020, 18.40 Uhr:
    kleinbiboSveta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > reingezappt. "Höhle der Löwen" schau ich wegen
    > diesem Maschmeyer nicht.

    Das kann ich gut verstehen, aber verglichen mit Nils Glagau finde ich ihn fast schon erträglich.
  • kleinbibo schrieb via tvforen.de am 15.02.2020, 18.28 Uhr:
    kleinbiboU56 schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > und "Die Höhle der Löwen"
    > interessieren mich nicht.

    Och, schade - gibt es denn hier im Forum niemanden, mit dem man darüber diskutieren könnte?! Nicht, dass die Sendereihe der Wahnsinn ist, aber unter den blinden ist nun einmal der einäugige König.
  • User_929455 schrieb am 13.02.2020, 22.09 Uhr:
    User_929455Die Live-Sendung The Masked Singer schaut man im TV, Wer wird Millionär nimmt man auf, und Die Höhle der Löwen schaut man später online. Eigentlich wird der Zuschauer nur gezwungen die Online-Portale der TV-Sender zu nutzen.
  • U56 schrieb via tvforen.de am 13.02.2020, 21.36 Uhr:
    U56Am 10. März werde ich mir bis 21 Uhr "Wer wird Millionär?" ansehen. Danach höre ich mir im MDR die Radioreportage vom CL-Spiel RB Leipzig – Tottenham Hotspur an.

    "The Masked Singer" und "Die Höhle der Löwen" interessieren mich nicht.
  • Mork-vom-Ork schrieb am 13.02.2020, 19.46 Uhr:
    Mork-vom-OrkDie RTL-Gruppe scheint immer noch ziemlich angepi**t zu sein, weil sie nicht den Zuschlag für "The Masked Singer" erhalten haben... :-D
    Da bei TMS der Live-Charakter wichtig ist, sollte aber klar sein, wer hier die Nase vorn haben wird und was als Video geschaut werden wird. Zumal WWM seine besten Zeiten auch schon hinter sich hat.
  • Sveta schrieb via tvforen.de am 13.02.2020, 18.13 Uhr:
    Sveta"Masked Singer" hat mich letztes Jahr Null angesprochen, es war absolut langweilig und furchtbar in die Länge gezogen. Nach der ersten Folge habe ich nur noch sporadisch kurz reingezappt. "Höhle der Löwen" schau ich wegen diesem Maschmeyer nicht.
    Die erwähnten ARD-Serien habe ich auch noch nie geschaut, aber aus anderen Gründen.
    Also bleibt als einzige Sendung dieser drei so genannten "Giganten" die ich eventuell sehen werde WWM übrig. Aber da ärgere ich mich auch jedesmal wenn die Kandidaten mit ohne Wissen, praktisch nur mit Glück zigtausende abräumen. Manno sind manche doof und gewinnen trotzdem! Da frißt mich jedesmal der blanke Neid auf :-)
  • kleinbibo schrieb via tvforen.de am 13.02.2020, 17.45 Uhr:
    kleinbiboPaula Tracy schrieb:
    -------------------------------------------------------
    >
    > Ich gucke trotz der elendigen Werbung und den
    > immer schlechter werdenden Ideen und
    > uninspirierten Investoren "Die Höhle der Löwen".

    Ich habe beschlossen, es nur noch als Aufzeichung zu gucken. Am besten erzählst Du schon dann einmal vorab, wie es gewesen ist.

    Bei WWM schaffe ich es eh nicht, alle Folgen zu gucken, ich habe es sogar schon länger nicht mehr gesehen. Gibt es da eigentlich Verfallserscheinungen?
  • Paula Tracy schrieb via tvforen.de am 13.02.2020, 17.20 Uhr:
    Paula TracyHm, ich weiß ja, dass die Wunschliste ein Riesenfan von "The Masked Singer" ist (drei bis fünf Beiträge pro Folge im letzten Jahr!),aber dass "Die Höhle der Löwen" bereits im März auf dem alten Dienstagabend-Sendeplatz zurückkehrt, ist seit dem Ende der letzten Staffel bekannt.

    Die Höhle der Löwen stand als erstes fest, dagegen programmiert hat "The Masked Singer".

    Wo sind hier eigentlich die Giganten? Einigermaßen erfolgreiche Sendungen im Privatfernsehen mit viel zu viel Werbung zwischendrin. Ich wette, dass das Erste da den Sieg davon trägt.

    Ich gucke trotz der elendigen Werbung und den immer schlechter werdenden Ideen und uninspirierten Investoren "Die Höhle der Löwen". Wann ich zuletzt Pro7 angeschaltet habe, weiß ich gar nicht mehr - wohl im letzten Jahr, als ich das gehypte "Masked Singer" mal angeschaut habe.

    WWM wird ja immer noch vielen geguckt, würde mich nicht mal wundern, wenn die an dem Dienstag unter den dreien gewinnen. Ansonsten sehe ich die Höhle vorn, weil sich da über die letzten drei, vier Jahre sehr viele Fans gefunden haben. Die brauchen nicht einen Beitrag von der Wunschliste :-)
  • serieone schrieb am 13.02.2020, 17.07 Uhr:
    serieoneEs kommt soviel Trash im TV und nun kommen 3 sehenswerte Formate gleichzeitig. So kann man Formate auch gegen die Wand fahren. Dann bekommt halt mein Receiver was zu tun.