Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
2302

In aller Freundschaft

D, 1998–

In aller Freundschaft
 Serienticker
  • Platz 372302 Fans  43%57% jüngerälter
  • Serienwertung4 36894.10Stimmen: 114eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 26.10.1998 (Das Erste)
Arztserie, Soap
Die fiktive „Sachsenklinik“ in Leipzig ist Schauplatz der ARD-Erfolgsserie, die seit 1998 vom Berufs- und Privatleben der dort arbeitenden Ärzteschaft erzählt. Mit ähnlichen Rezepten wie einst in der „Schwarzwaldklinik“ des ZDF behandeln auch die sächsischen Halbgötter in Weiß ihre Patienten und das Publikum am TV. Im Wochentakt lassen sie große Emotionen wirken und gelegentlich auch Dramatik aufkommen zwischen Notaufnahme und Intensivstation.
"In aller Freundschaft" avancierte seit 1998 zur erfolgreichsten Arztserie im deutschen Fernsehen - es gibt außerhalb der ARD keine andere Serie, die auch nur annähernd so viele Zuschauer erreicht.
Am 03.12.2013 widmete die Reihe "Der Osten - Entdecke wo du lebst" eine Ausgabe der Erfolgsgeschichte von "In aller Freundschaft" ("Das Geheimrezept der 'Sachsenklinik'").
Crossover mit Akte Ex (D, 2012)
Crossover mit Lindenstraße (D, 1985)
Crossover mit Marienhof (D, 1992)
Crossover mit Schloss Einstein (D, 1998)
Crossover mit Tierärztin Dr. Mertens (D, 2006)
Crossover mit Verbotene Liebe (D, 1995)
Cast & Crew
Serienguide
mdr
Freundschaften und Liebe im Krankenhaus: In aller Freundschaft dreht sich um das Zusammenarbeiten und -leben der Belegschaft in der Sachsenklinik Leipzig. Zwischen Schwesternzimmer und OP entstehen Freundschaften und Liebesbeziehungen, aber auch Probleme und Konflikte. Zu Anfang der Serie (1998) waren es vor allem die drei Ärzte Dr. Heilmann, Dr. Dietz und Dr. Kreutzer, deren Freundschaft im Mittelpunkt des Geschehens stand.
Mit der Zeit wurden die Handlungen auf mehr Charaktere ausgeweitet. Nach 124 Folgen zog die MDR-Produktion aus der ehemaligen Carl-Zeiss-Messehalle in Leipzig um und wird seitdem auf dem MDR-Gelände in Leipzig gedreht. Vor ihrem Tode hatten die bekannten Schauspieler Elisabeth Volkmann, Brigitte Mira, Hans Clarin und Günter Pfitzmann ihre letzte Fernsehrolle in In aller Freundschaft. Als Gaststars drehten Johannes Heesters, Pierre Brice, Jürgen von der Lippe und Mariella Ahrens für die Sendung.
Hruska/Evermann 2008-2013

In aller Freundschaft Streams

Wo wird "In aller Freundschaft" gestreamt?

Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "In aller Freundschaft" im Fernsehen?

Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

    Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

    Highlights
    DVD
    Buch
    CD
    In Partnerschaft mit Amazon.de.
    ** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
    ¹ früherer bzw. Listenpreis
    Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
    Preisstand: 28.07.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
    GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
    Externe Websites
    E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

    Kommentare, Erinnerungen und Forum

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Lily Evans-Snape (geb. 1991) schrieb am 24.07.2021, 07.13 Uhr:
      Haben Emma und Hanno eigentlich irgendeine Erziehung genossen?
    • Tanzmaus194 schrieb am 27.07.2021, 13.45 Uhr:
      Das sind zwei völlig verzogene Blagen, die mochte ich nie und Katja säuselt nur rum, anstatt ihren Kindern mal ne Ansage zu machen.

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Hupsala schrieb am 21.07.2021, 08.05 Uhr:
      Gestern nach der "Kanzlei" auch noch in aller Freundschaft geschaut. In
      aller Freundschaft schwächelt ganz gewaltig und zwar nicht nur an
      Handlung sondern auch an darstellerischer Leistung. Da lagen die
      Schauspieler aus der Kanzlei um Längen vor ihnen. Egal was der
      Darsteller des Heilmanns auch immer für schwerwiegende Probleme vor sich
      herschiebt er hat m.M. immer nur zwei Gesichtsausdrücke. Schade!Seine
      neue Beziehung tut ein Übriges. Was sie auch immer sagt klingen wie
      leere Worte. Emotion geht m.M. nach irgendwie anders. Und bei beiden
      Schauspielern haperts damit.Udo Schenk alias Dr. Kaminski wäre für beide ein sehr gutes Beispiel was Mimik anbelangt
    • Laeufer_5000 schrieb am 21.07.2021, 08.54 Uhr:
      Das hat doch nichts mit dem Darsteller Thomas Rühmann zu tun bzw. seiner schauspielerischen Leistung, sondern damit, wie Rolands Charakter nach Pias Tod verändert wurde. Diese Mäßigung seines Charakters war mMn. ein Fehler. Es wäre besser, wenn sein sein früherer Charakter beibehalten worden wäre und damit er noch mehr in Simonis Fußstapfen getreten wäre. Ein Charakter wie Simoni fehlt in der Serie massiv.
    • Hupsala schrieb am 21.07.2021, 12.31 Uhr:
      Stimmt auch wieder " Zitat von Dir: Es wäre besser, wenn sein sein früherer Charakter beibehalten worden wäre und damit er noch mehr in Simonis Fußstapfen getreten wäre. Ein Charakter wie Simoni fehlt in der Serie massiv."Zitat Ende
      Laeufer_5000, und trotzdem hat Thomas Rühmann als gewiefter Schauspieler das Heft und somit auch seine Mimik und sein Können dem Drehbuch anzupassen. Außerdem sollte man ihm eine Frau auf Augenhöhe zugestehen - das ist meine Meinung. Die beiden passen einfach wie die Faust aufs Auge - nämlich überhaupt nicht!

    Regelverstoßmeldung

    •  
    • Bergfee_User_1127014 schrieb am 14.07.2021, 14.04 Uhr:
      Mir gefällt ganz und gar nicht wie Maria sich verhält, wie das Kaninchen vor der Schlange, in diesem Fall Ina. Diese ist mir von Anfang an suspekt gewesen mit ihrer Bewerbung in der Sachsenklinik. Maria sollte zwar durchaus kollegial mit ihr umgehen, aber sollte sich nicht so anbiedern. Es wird sich doch auch eine andere Freundin finden.

    Bildergalerie zu "In aller Freundschaft"

    • Holger Harmsen (Eugen Bauder, li.) trainiert für die Landesmeisterschaften im Boxen, doch ein Trainingskampf mit seinem Freund ist aus dem Ruder gelaufen. Dabei hat sich Holger ziemlich schwer am Knie verletzt. Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, re.) wird ihn versorgen und will sich mit Holger über seine eigenen Erfahrungen im Boxen austauschen. Holger nimmt Philipp als Arzt ernst, aber als Boxer nicht ansatzweise.
      Im Ring
      Holger Harmsen (Eugen Bauder, li.) trainiert für die Landesmeisterschaften im Boxen, doch ein Trainingskampf mit seinem Freund ist aus dem Ruder gelaufen. Dabei hat sich Holger ziemlich schwer am Knie verletzt. Dr. Philipp Brentano (Thomas Koch, re.) wird ihn versorgen und will sich mit Holger über seine eigenen Erfahrungen im Boxen austauschen. Holger nimmt Philipp als Arzt ernst, aber als Boxer nicht ansatzweise.
      Bild: © MDR/Saxonia Media/Kiss
    • MDR Fernsehen IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 187, "In schwerer Stunde", am Samstag (04.12.10) um 15:10 Uhr. Nicht nur dass Pia (Hendrikje Fitz, 2.v.l.) der Gesundheitszeustand ihres Mannes Roland (Thomas Rühmann) sie in großer Sorge versetzt, auch die Versicherungsprobleme, Optionsvertrag für das neue Haus und das Verhalten Jakobs stellen weitere Belastungen für sie dar!
      In schwerer Stunde
      MDR Fernsehen IN ALLER FREUNDSCHAFT FOLGE 187, "In schwerer Stunde", am Samstag (04.12.10) um 15:10 Uhr. Nicht nur dass Pia (Hendrikje Fitz, 2.v.l.) der Gesundheitszeustand ihres Mannes Roland (Thomas Rühmann) sie in großer Sorge versetzt, auch die Versicherungsprobleme, Optionsvertrag für das neue Haus und das Verhalten Jakobs stellen weitere Belastungen für sie dar!
      Bild: © MDR/Krajewski
    • Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, links) soll mit Dr. Kaminski (Udo Schenk) einen Ultraschall durchführen. Hans-Peter fällt es sehr schwer, seinen alten Kollegen der Pflegeabteilung Anweisungen zu geben. Um von vornherein klare Bedingungen zu schaffen, führt Dr. Kaminski mit Brenner ein Grundsatzgespräch: Zwischen Baum und Borke fühlen sich vielleicht Käfer wohl, aber kein angehender Arzt.
      Das Leben ist ein Wagnis
      Hans-Peter Brenner (Michael Trischan, links) soll mit Dr. Kaminski (Udo Schenk) einen Ultraschall durchführen. Hans-Peter fällt es sehr schwer, seinen alten Kollegen der Pflegeabteilung Anweisungen zu geben. Um von vornherein klare Bedingungen zu schaffen, führt Dr. Kaminski mit Brenner ein Grundsatzgespräch: Zwischen Baum und Borke fühlen sich vielleicht Käfer wohl, aber kein angehender Arzt.
      Bild: © MDR/Saxonia Media/Wernicke

    © 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

    * Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
    Social Media und Feeds