Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

NEWSBOX mit Ninja Turtles, Griechenland-Maus und Peer Steinbrück

von Michael Brandes in Vermischtes
(22.06.2013, 09.01 Uhr)
Die nationalen Kurznachrichten der Woche
NEWSBOX mit Ninja Turtles, Griechenland-Maus und Peer Steinbrück

 "Polizeiruf 110": Trotz angespannter Hochwasser-Lage konnte der MDR am vergangenen Wochenende in Magdeburg die Dreharbeiten zum ersten Fall von Hauptkommissarin Doreen Brasch (Claudia Michelsen) und Hauptkommissar Jochen Drexler (Sylvester Groth) erfolgreich beenden. Die Premierenfolge mit dem gegensätzlichen Ermittlerpaar (sie ist lässig, er hält sich an die Vorschriften) wird im Herbst ausgestrahlt. Pro Jahr sind zwei "Polizeiruf"-Folgen aus Magdeburg geplant.

"Wien - Tag und Nacht": Der österreichische Privatsender ATV plant einen Ableger der erfolgreichen RTL II-Soap  "Berlin - Tag & Nacht". "Wir müssen aufpassen, dass wir hier keinen Trend verpassen", sagte Geschäftsführer Martin Gastinger der Zeitschrift TV-Media. Zwecks Aufbau einer Wiener WG hat der Sender bereits einen Castingaufruf gestartet.

 "Die Sopranos": Zu Ehren des verstorbenen James Gandolfini bietet Sky über den Dienst 'Sky Go' einen Einstieg in den HBO-Serienklassiker. Abrufbar sind ab sofort alle Folgen bis hin zu Episode 7 der vierten Staffel, die gerade aktuell auf Sky Atlantic HD ausgestrahlt wird. Alle weiteren Episoden folgen dann ab der kommenden Woche sowohl auf Sky Atlantic HD (montags bis freitags um 17.00 Uhr) als auch über 'Sky Go'. Darüber hinaus stehen auf der Festplatte des HD-Receivers Sky+ die Staffeln zwei bis vier auf Abruf bereit.

 "Crossing Lines": Die neue Action-Crime-Serie der Münchner Produktionsfirma Tandem Communications ( "Die Säulen der Erde") hat in Italien eine erfolgreiche TV-Weltpremiere gefeiert. 2,14 Millionen Italiener verfolgten vergangene Woche die erste Folge auf RAI2, der Marktanteil lag bei für Senderverhältnisse überdurchschnittlichen 9,4 Prozent. In den USA startet die Serie am 23. Juni auf NBC, hierzulande hat Sat.1 die Ausstrahlung für August angekündigt.

 "Teenage Mutant Ninja Turtles": Am 3. Juli bringt der Panini-Verlag ein neues Magazin zur 2012 neu aufgelegten Serie auf den Markt. Das 36-seitige Heft für Jungs zwischen sechs und 14 Jahren startet mit einer Auflage von 120.000 Exemplaren und bringt Comics, Hintergründe zur Serie, Rätsel und Poster. Als Gimmick liegen sechs Sammelkarten und eine Wasserpistole bei.

 "Die Sendung mit der Maus": Am 30. Juni (11.30 Uhr im Ersten) geht Ralph Caspers zum sechsten Mal für die Kinderreihe auf Reise in die Hauptstadt eines fremden Landes. Thema der neuesten "Auslands-Maus" ist Griechenland. In Athen besucht Caspers die Familie Kavarakakis und zeigt, wie und wo sie leben. Zwischendurch gibt es einen Abstecher auf eine ehemalige Pirateninsel.

Sky: Die Pay-TV-Plattform weitet ihre Zusammenarbeit mit Eurosport aus. Ab August wird der Kanal Eurosport 2 durch Eurosport 2 HD abgelöst. Die HD-Variante ist exklusiv via Sky empfangbar. Abonnenten können dann Live-Übertragungen sportlicher Großereignisse auf mehreren zusätzlichen Optionskanälen verfolgen. Zu den Programmhighlights zählt Sky unter anderem die Australian Open, French Open und US Open im Tennis; Radsport mit Tour de France und Giro d'Italia; die Wintersport-Weltcups; Motorsport wie die 24 Stunden von Le Mans und die FIA Tourenwagen WM (WTCC) sowie die Leichtathletik-WM in Moskau.

Joiz: Der Berliner Social-Media-Sender geht am 5. August auf Sendung. Konzeptionell sollen Web, Mobile, Social Media und TV miteinander verbunden werden, wobei sich der Zuschauer via Chat, Skype und Facebook am Programm beteiligen soll. Zum breiten Themenspektrum zählen Musik, Lifestyle, Internet, Sex und Politik. Verbreitet wird der Free-TV-Sender, der zum Start 50 Mitarbeiter beschäftigt, über digitales Kabel, IPTV, Satellit, über Apps und als 24-Stunden-Livestream im Netz.

 "Verbotene Liebe": Nach dem langjährigen Engagement für den Christopher Street Day (CSD) ist die ARD-Soap am Sonntag, 7. Juli, erstmals mit einem eigenen Wagen auf der Kölner Parade vertreten. Die Schauspieler und das Team wollen damit ein Zeichen setzen für Freiheit, Toleranz und die gesellschaftliche Akzeptanz gleichgeschlechtlicher Partnerschaften. 2010 standen die Darsteller Jo Weil und Thore Schölermann schon für eine Gastmoderation auf der Bühne des CSD-Straßenfestes.

 "Eins gegen Eins": Georgina Fleur, Lady Bitch Ray, Annica Ucatis, Natascha Ochsenknecht oder auch Rainer Calmund waren schon da. Nun jedoch hat sich der angebliche "Polittalk" von Sat.1 für den 25. Juni (23.20 Uhr) mal einen ganz besonderen Gast eingeladen: SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück will in der Plauderrunde mit Claus Strunz einige dringend benötigte Wählerstimmen einsammeln. Zum üblichen "Eins gegen Eins"-Duell kommt es allerdings nicht. Steinbrück soll als einziger Gast stattdessen Fragen von Jung- und Erstwählern beantworten.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • jumin schrieb via tvforen.de am 23.06.2013, 12.29 Uhr:
    Das geilste, was ich seit langem von einem TV-Fuzzi gehört habe, kommt von diesem Hansel aus Österreich, wegen dem RTL-II-Ableger 'Wien - Tag & Naht': "Wir müssen aufpassen, dass wir hier keinen Trend verpassen." Absolut KÖSTLICH; und zeigt, dass die TV-Schaffenden einfach mal kein Stück kreativer oder pfiffiger ausgebildet sind als jeder Callcenter-Angestellte