Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail über TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen informiert werde. Diese Benachrichtigungen können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Sharp Objects": Trailer zur neuen HBO-Miniserie mit Amy Adams

23.04.2018, 09.42 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Psychisch angeschlagene Journalistin untersucht Doppelmord
Reporterin Camille Preaker (Amy Adams) mit ihrer Mutter Adora Crellin (Patricia Clarkson) in "Sharp Objects"
Bild: HBO
"Sharp Objects": Trailer zur neuen HBO-Miniserie mit Amy Adams/Bild: HBO

HBO hat die Premiere von "Westworld" genutzt, um seinen Zuschauern einen ersten Trailer zur Miniserie "Sharp Objects" zu präsentieren. Die Serie mit Amy Adams in der Hauptrolle basiert auf einer Romanvorlage von Gillian Flynn, die daneben auch "Gone Girl" geschrieben hat und just von Amazon unter einen längerfristigen Vertrag genommen wurde, der mit einer Adaption "Utopia" beginnt (TV Wunschliste berichtete). Die achtteilige Miniserie wird im Juli in den USA starten, ein genaueres Datum hat HBO bisher noch nicht verkündet.

Der 2006 im Original erschienene Thriller-Roman "Sharp Objects" handelt von der Reporterin Camille Preaker (Adams), die nach einem Aufenthalt in der Psychiatrie in ihren scheinbar idyllischen Heimatort Wind Gap in Missouri zurückkehrt, um über die Morde an zwei kleinen Mädchen zu berichten. Nebenbei muss sie sich mit ihrer neurotischen Mutter Adora Crellin (Patricia Clarkson, "Six Feet Under") und ihrer Halbschwester Amma (Eliza Scanlen), die sie kaum kennt, herumschlagen und das "psychologische Puzzle" ihrer eigenen Vergangenheit lösen.

Im Trailer sagt der örtliche Sheriff ominös zu Camilles Mutter: "Wir müssen über deine Töchter reden... eine von ihnen ist gefährlich, die andere ist in Gefahr!"

Weitere Hauptrollen haben Chris Messina ("The Mindy Project") und Elizabeth Perkins ("Weeds").

Auch hinter der Kamera ist einiges an Prominenz versammelt. Marti Noxon hat den Stoff zusammen mit Flynn entwickelt und fungiert als Showrunnerin. Sie produzierte bereits Serien wie "Buffy - Im Bann der Dämonen", "Grey's Anatomy", "Private Practice" und "Glee" und schrieb außerdem Drehbücher für "Mad Men". Derzeit läuft noch ihre Serie "Girlfriends' Guide to Divorce" beim Kabelsender Bravo , sie steht auch hinter der kommenden AMC-/Amazon-Serie "Dietland".

Jean-Marc Vallée wird bei allen Folgen als Regisseur verantwortlich zeichnen - was er auch schon bei HBOs "Big Little Lies" tat und dafür einen Emmy einheimsen konnte.

Trailer zu "Sharp Objects"


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare