Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Suits" engagiert Sasha Roiz ("Grimm")

12.10.2018, 13.15 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Mächtiger Klient wirft ein Auge auf Donna
Sasha Roiz in "Grimm"
Bild: NBC
"Suits" engagiert Sasha Roiz ("Grimm")/Bild: NBC

Nach dem Ausstieg von Patrick J. Adams und Meghan Markle kann die achte Staffel von "Suits" über einen Mangel an neuen Gesichtern kaum klagen. Nun kommt ein weiteres hinzu. "Grimm"-Veteran Sasha Roiz wird in der zweiten Hälfte der Staffel eine wichtige wiederkehrende Rolle ausfüllen.

Roiz verkörpert Thomas Kessler, den charmanten Vorstandsvorsitzenden einer Firma, die Luxus-Möbel produziert. Kessler ist seit langer Zeit ein Klient der Kanzlei Zane Specter. Als der Geschäftsmann erneut die Hilfe der Anwälte benötigt, bietet Donna (Sarah Rafferty) ihre Hilfe an. Doch Kesslers Interesse an ihr wächst schnell über Berufliches hinaus.

Die erste Hälfte von Staffel acht ging beim USA Network von Juli bis September über den Sender. Einen Starttermin für die weiteren Episoden gibt es derzeit noch nicht. Zu den neuen Hauptdarstellern der aktuellen Episoden gehören "Psych"-Veteran Dulé Hill als Anwalt Alex Williams, Amanda Schull als die talentierte Katrina Bennett und Katherine Heigl als Staranwältin Samantha Wheeler (TV Wunschliste berichtete).

Sasha Roiz war sechs Staffeln lang als Polizei-Captain Sean Renard in dem Horrordrama "Grimm" zu sehen, der außerdem ein Bastard-Sohn des Königs der Wesen war. Bekannt ist der Kanadier außerdem als President Monroe Bennett in "Salvation", als Marcus Diamond in "Warehouse 13" und als Bill Adams windiger Bruder Sam in dem kurzlebigen "Battlestar Galactica"-Ableger "Caprica".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare