Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
40. Prominenten-Special für den guten Zweck
Moderator Günther Jauch mit seinen prominenten Kandidaten (v. l., unten) Horst Lichter, Anke Engelke, Henning Baum und Ilka Bessin
TVNOW / Stefan Gregorowius
"Wer wird Millionär": Diese Promis zocken an Pfingsten gegen Günther Jauch/TVNOW / Stefan Gregorowius

Am Pfingstmontag (1. Juni 2020) verabschiedet sich  "Wer wird Millionär?" einmal mehr mit einem Prominenten-Special in die "Sommerpause" - RTL zeigt ab dem 8. Juni allerdings auf dem gewohnten Sendeplatz Wiederholungen unter dem Motto "Die Millionen-Gewinner" (TV Wunschliste berichtete). RTL hat nun die Promis verraten, die an Pfingsten für den guten Zweck mit Günther Jauch quizzen.

Comedy-Multitalent Anke Engelke (54; u. a.  "Pastewka"), Komikerin Ilka Bessin (48), Schauspieler Henning Baum (47;  "Der letzte Bulle") sowie TV-Koch und Antiquitäten-König Horst Lichter (58;  "Bares für Rares") setzen sich auf den Ratestuhl.

Sie hoffen, im 40. Prominenten-Special für einen guten Zweck in die Fußstapfen der bisher drei "Millionengewinner" Thomas Gottschalk (2008), Oliver Pocher (2008) und Barbara Schöneberger (2011) zu treten - zu brillieren, statt sich zu blamieren. Laut RTL wurden in den bisherigen Promi-Ausgaben von "WWM" 27 Millionen Euro für gute Zwecke erspielt.

Moderator Günther Jauch (M.) mit seinen Kandidaten Anke Engelke (o. l.), Henning Baum (u. l.), Horst Lichter (o. r.) und Ilka Bessin (u. r.).
Moderator Günther Jauch (M.) mit seinen Kandidaten Anke Engelke (o. l.), Henning Baum (u. l.), Horst Lichter (o. r.) und Ilka Bessin (u. r.). TVNOW / Stefan Gregorowius


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • pumaquibö schrieb via tvforen.de am 03.06.2020, 23.23 Uhr:
    Sveta schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > keine Ahnung wie lange das noch
    > so ging

    bis sie sich schließlich für das Sonnensystem entschied und auf 500 € zurückfiel, weil es die Exceltabellen waren.
  • Kate schrieb via tvforen.de am 03.06.2020, 22.54 Uhr:
    Deckard schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Liebe Kate, auch wenn ich zum Thema selbst keine
    > Meinung habe, weil ich die genannte Sendung nicht
    > kenne - was ich dennoch schon lange sagen wollte:
    > Ich mag deine sachliche Argumentation.

    Vielen Dank. Das ist ein schönes Kompliment ;)
  • Deckard schrieb via tvforen.de am 03.06.2020, 12.34 Uhr:
    Liebe Kate, auch wenn ich zum Thema selbst keine Meinung habe, weil ich die genannte Sendung nicht kenne - was ich dennoch schon lange sagen wollte: Ich mag deine sachliche Argumentation.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 03.06.2020, 12.04 Uhr:
    danke, Du ersparst mir meinen Kommentar :-)
  • prinz schrieb via tvforen.de am 02.06.2020, 20.47 Uhr:
    Ich habe bis Frau Bessin und der Rollator Frage zugesehen.

    Der Herr Lichter wäre als "Normaler" Kandidat bei der Akku Frage rausgefallen (das weiss
    ich, hat er zweimal freudig ausgerufen) aber hier hat ihm Pocher vor schlimmerem bewahrt.
    Zu dem 45 Grad Winkel und der Uhr, samt Uhrmachermeister möchte ich nichts sagen.

    Frau Bessin war unter aller Kanone, mehr dazu nicht.

    Meine Mutter hat die Frau Engelke noch angeschaut. Wie sie mir heute abend gesagt
    hat- Zitat: "Die war noch blöder als die andere".

    Wenn Herr Jauch, oder auch wir Zuseher, uns ab und an über "Normale" Kandidaten
    lustig machen o.ä. muss man auch über die Promis sagen dass diese teilweise "....dumm" sind.

    Ausnahme war der Herr Baum der ohne großes Gehabe, fast schon zu ruhig, seine
    Fragen abgearbeitet hat.
  • Sveta schrieb via tvforen.de am 02.06.2020, 12.48 Uhr:
    Ich habe gestern Abend gegen Ende mal ringezappt, als Anke Engelke gefühlte zwei Stunden zwischen Sonnensystem und Exeltabelle herumirrte und immer wieder immer wieder immer wieder und noch einmal von vorn anfing... keine Ahnung wie lange das noch so ging, ich habe nach einer gefühlten Ewigkeit genervt weggeschaltet und mich beglückwünscht die Sendung nicht geschaut zu haben.
  • Plumpaquatsch schrieb via tvforen.de am 01.06.2020, 19.47 Uhr:
    prinz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > prinz schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Drei, mir unsympathische Menschen an einem
    > Abend,
    > > dies werde
    > > ich mir wohl ersparen. ;)
    >
    > Ich werde heute abend meine Mutter besuchen und
    > die schaut immer WwM, da
    > werde ich auch zeitweise zusehen.
    > Was mich auch schon immer stört, dass bis weit
    > in die Tausender Fragen
    > die Stars sich immer gegenseitig helfen (dürfen)
    > und diese somit
    > Joker sparen können.
    > Es geht um die gute Sache, klar, trotzdem ärgert
    > es mich;)

    Danke, dass ich da nicht der einzige bin!!! Wenn man schon spielt, Promis oder nicht, dann bitte genauso mit festen Regeln, sonst macht es absolut keinen Sinn und Spaß, das anzuschauen...
  • prinz schrieb via tvforen.de am 01.06.2020, 18.37 Uhr:
    prinz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Drei, mir unsympathische Menschen an einem Abend,
    > dies werde
    > ich mir wohl ersparen. ;)

    Ich werde heute abend meine Mutter besuchen und die schaut immer WwM, da
    werde ich auch zeitweise zusehen.
    Was mich auch schon immer stört, dass bis weit in die Tausender Fragen
    die Stars sich immer gegenseitig helfen (dürfen) und diese somit
    Joker sparen können.
    Es geht um die gute Sache, klar, trotzdem ärgert es mich;)
  • Plumpaquatsch schrieb via tvforen.de am 01.06.2020, 12.19 Uhr:
    "Lichter ist wie sein Name - ein Blender"

    Naja, wenn man bedenkt, dass ein "blender" ja ein Küchenhäcksler ist, passt das ja wieder - einen Blender braucht man schließlich in jeder Küche...
  • Kate schrieb via tvforen.de am 31.05.2020, 21.09 Uhr:
    tiramisusi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Lichter hat WAS??????
    > huahuahua ..ejal ..

    Er hat eine Ausbildung als Koch gemacht. Warum das weniger wert sein soll als eine Schauspielerausbildung ist mir schleierhaft.


    > ich gehge davon aus, dass jemand, der als Arztsohn
    > geboren wurde und einige Jahre auf einem College
    > war, eine Rettungssanitäterausbildung hat und
    > eine soldide Schauspielerausbildung durchaus
    > einen gewissen Bildungshintergrund hat - ich war
    > mal sehr überrascht in einer Quizsendung und
    > später in einem Interview, dass der Mann sich in
    > der griechischen Mythologie mit allen
    > Nähkörbchengeschichten (wer da mit wem usw) ..
    > aber lassen wir uns überraschen :-)

    Ich kenne Henning Baum nicht näher. Vielleicht ist er total schlau und rockt das Ganze.

    Ich war neugierig auf die Begründung, warum ausgerechnet Henning Baum bei dir so gut weg kommt. Das finde ich nach wie vor nicht logisch.


    > Underdog, gtenau wie Ilka Bessen, die immer viel
    > zu schüchtern ist - Lichter ist wie sein Name -
    > ein Blender ,,,, er kann nur nicht nicht kochen,
    > nein, er hat auch kaum Ahnung von Antiquitäten
    > und leiert immer nur runter, was er vor der
    > Sendung ein bissi gelernt hat oder vom Prpmpter
    > abliest .. meine unmassgebliche Meinung .. vor
    > Jahren, als er noch bei Köln sein Restgaurant
    > hatte, waren wir mal dort und waren entsetzt über
    > den besch... Service und die schlechte Küche

    Nichts davon kann ich beurteilen. Ich habe noch nie bei ihm gegessen und kenne auch keinen, der bei ihm gegessen hat.
    Ich finde Lichter nicht unsympathisch, auch wenn ich ihn nur in kleinen Dosen ertrage. Ich finde auch nicht, dass er ein Blender ist oder wir haben andere Vorstellungen davon.
    Er ist Moderator einer Sendung über Antiquitäten. Er hat nie behauptet, dass er sich mit Antiquitäten auskennt. Insofern finde ich nicht, dass er ein Hochstapler ist.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 31.05.2020, 20.01 Uhr:
    Lichter hat WAS??????
    huahuahua ..ejal ..
    ich gehge davon aus, dass jemand, der als Arztsohn geboren wurde und einige Jahre auf einem College war, eine Rettungssanitäterausbildung hat und eine soldide Schauspielerausbildung durchaus einen gewissen Bildungshintergrund hat - ich war mal sehr überrascht in einer Quizsendung und später in einem Interview, dass der Mann sich in der griechischen Mythologie mit allen Nähkörbchengeschichten (wer da mit wem usw) .. aber lassen wir uns überraschen :-) Er ist ein Underdog, gtenau wie Ilka Bessen, die immer viel zu schüchtern ist - Lichter ist wie sein Name - ein Blender ,,,, er kann nur nicht nicht kochen, nein, er hat auch kaum Ahnung von Antiquitäten und leiert immer nur runter, was er vor der Sendung ein bissi gelernt hat oder vom Prpmpter abliest .. meine unmassgebliche Meinung .. vor Jahren, als er noch bei Köln sein Restgaurant hatte, waren wir mal dort und waren entsetzt über den besch... Service und die schlechte Küche
  • Kate schrieb via tvforen.de am 30.05.2020, 22.01 Uhr:
    tiramisusi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > na, der Henning Baum ist mit Abstand noch der
    > gebildeste und kultivierteste aus den genannten
    > Figuren ..

    Ist das ironisch gemeint oder hast du dafür einen Grund?

    Keiner verfügt über ein Studium oder sonst einen Hinweis auf besondere Bildung.

    Horst Lichter und Ilka Bessin haben zumindest Ausbildungen.

    Über Henning Baum weiß ich nur, dass er seine Frau betrogen hat.
  • prinz schrieb via tvforen.de am 30.05.2020, 18.09 Uhr:
    Der Herr Baum war mal bei Inas Nacht, da war er mir sympathisch.
    Die anderen drei mag ich nicht, aber die würden mich auch nicht mögen ;)
  • J_Doe schrieb via tvforen.de am 30.05.2020, 11.57 Uhr:
    Der Begriff "Promi" wird zunehmend inflationär verwendet
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 30.05.2020, 10.01 Uhr:
    na, der Henning Baum ist mit Abstand noch der gebildeste und kultivierteste aus den genannten Figuren ..
  • Plumpaquatsch schrieb via tvforen.de am 29.05.2020, 17.39 Uhr:
    Einer prolliger und unsympatischer als der/die andere, sorry! Boah, das wär ne echte Hassliste, mit denen im Zugabteil eingesperrt zu sein (aber vielleicht wären sie ja "in echt" gaanz anders als im Fernsehen?)...
  • Besserwisserin schrieb via tvforen.de am 26.05.2020, 22.41 Uhr:
    Henning Baum möchte ich lieber nicht begegnen. Die anderen drei mag ich.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 26.05.2020, 12.06 Uhr:
    ochneee nicht schon wieder diesen schmierigen Horst Lichter ..der ist sowas von penetrant und unerträglich
  • MacBlack schrieb am 26.05.2020, 00.01 Uhr:
    Schöne Mischung, freue mich schon auf die Ausgabe! OK...den Lichter bräuchte ich jetzt nicht sooo unbedingt. Vielleicht mach ich ein Trinkspiel draus: Für jedes "Träumchen" o.ä. wird einer gehoben. Dann hoff ich nur, dass er als Letzter dran ist...sonst bin ich nach 5 Minuten unterm Tisch und krieg nix mehr mit...;o)
  • prinz schrieb via tvforen.de am 25.05.2020, 19.49 Uhr:
    Drei, mir unsympathische Menschen an einem Abend, dies werde
    ich mir wohl ersparen. ;)
  • Katrin E.g schrieb am 25.05.2020, 16.15 Uhr:
    Anke Engelke dürfte eindeutig und mit Abstand das Highlight werden.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds