Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Zur Fußball-Europameisterschaft 2004 startete das ZDF mit einer neuen Show, in der diverse Komiker wie Guido Cantz, Oliver Welke, Mirja Boes, Ralf Schmitz, Hans Werner Olm, Django Asül, Ruth Moschner und Matze Knop an einem runden Tisch sitzend das zuvor übertragene Fußballspiel kommentierten. Die Sendung hieß "Nachgetreten!", wurde von Ingolf Lück moderiert und von Kritikern für ihre Unwitzigkeit gegeißelt.

Trotzdem setzte das ZDF die Show zur Fußball-WM 2006 mit elf Folgen fort, diesmal u.a. auch mit Mike Krüger, Bernd Stelter, Johann König, Janine Kunze und Lou Richter. Verrissen wurde man auch diesmal (wunschliste.de berichtete). Und da man der ARD bei der kommenden Fußball-EM in Österreich und der Schweiz mit ihrem launigen Nach-Spiel-Talk "Waldis EM-Club" (Vgl. mit "Waldis WM-Club") auch diesmal wieder etwas entgegensetzen will, schicken die Mainzer "Nachgetreten!" in eine neue Runde.

Auch in diesem Jahr wird die Spielberichterstattung des ZDF durch fußballverrückte Comedians ergänzt, deren Auftrag es ist, die entscheidenden Szenen des Tages spritzig, humorvoll und scharfzüngig zu kommentieren. Das Format erinnert stark an RTLs "Sieben Tage, sieben Köpfe", wobei es hier allerdings nur um jeweils einen Tag geht, der auch noch ganz aktuell möglichst lustig aufbereitet werden muss. Das ist nicht einfach, gehört aber zum Können richtig guter Komiker.

Das ZDF überträgt die 45-minütige Sendung aus dem Coloneum in Köln vom 6. bis 26. Juni insgesamt zehn Mal, jeweils im Anschluss an seine Spiele gegen 23.30 Uhr. Ingolf Lück wird wieder moderieren. Welche Gäste ihn beehren, ist allerdings noch nicht bekannt.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • duckundweg schrieb via tvforen.de am 20.04.2008, 14.05 Uhr:
    duckundwegOch nö, nicht schon wieder. Das hat mich damals schon angeödet. Waldi´s WM-Club lasse ich mir gefallen, aber diese unlustige, langweilige Veranstaltung werd ich mir ganz sicher nicht geben.
  • Cruz Castillo schrieb via tvforen.de am 19.04.2008, 19.43 Uhr:
    Cruz CastilloGeldverschwendung.