Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1728

Der fliegende Ferdinand

(Letajici Cestmir) 
CSSR, 1982–1984

Der fliegende Ferdinand
  • Platz 5201728 Fans  67%33% jüngerälter
  • Serienwertung5 02034.55Stimmen: 49eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 28.09.1984 (ARD)
Weiterer Titel: Der Zauberstein (Titel im DDR-Fernsehen)
Eines Morgens wird der kleine Ferdinand auf dem Weg zur Schule von einem blauen Meteoriten eingesogen. Vom Planeten der Blumen bringt er zwei Samenkörner mit nach Hause und pflanzt sie in Blumentöpfe. Bereits am nächsten Tag haben die Samen sich zu wunderschönen Blumen entfaltet. Riecht Ferdinand an der einen, kann er fliegen. Riecht er an der anderen, wird er erwachsen und sieht genauso aus wie sein Vater, Hausmeister am Wissenschaftlichen Institut zur Perfektionierung der Menschheit. Damit fängt das große Verwirrspiel an. Als Auftakt zur Serie lief am 28.9.1984 in der ARD ein Vorab-Bericht über die Serie mit dem Titel Der fliegende Ferdinand stellt sich vor.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew

Der fliegende Ferdinand Streams

Wo wird "Der fliegende Ferdinand" gestreamt?

Im TV

Wo und wann läuft "Der fliegende Ferdinand" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
Blu-ray
Buch
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 30.11.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • VolkerZockstein (geb. 1965) schrieb am 18.10.2021, 19.22 Uhr:
    Der fliegende Ferdinand - Vergleichsvideo SD vs HD
    (Universum Film 2009) vs (WDR mediagroup / Release Company 2021)
    https://youtu.be/oCK6Jf39A_U

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • Christian Arabella und Co. (geb. 1980) schrieb am 01.10.2021, 18.51 Uhr:
    Heute ist meine BD-Box eingetroffen. Das Bild ist natürlich - wie erwartet - das Tschechische Master und ein TRAUM. Das Bildrauschen hat man wohl nicht entfernt und das ist gut so! Man hat hier wohl, anders als bei Luzie, die deutschen Schilderszenen nicht restauriert und darum alles von den Tschechen übernommen. Und zum Glück hat man NUR Vor- und Abspanntafeln vom deutlich schlechteren deutschen Master eingefügt. Sogar der Rückblick vor jeder Folge hat die richtige Qualität. Und das GEILSTE, es fehlt keine einzige Szene mehr! Alles ist gleich wie bei den Tschechen. Selbst für Szenen, wo ich jahrelang keine deutsche Tonspur auftreiben konnte (und mir eigene Untertitel angefertigt hatte), gibt es nun deutschen Ton. Nur die Szenen, die die tschechischen Schilder (Frisörladen, Zeitungskiosk) enthalten, weichen natürlich von der deutschen Synchro um mehrere Sekunden hab. Man sieht öfter mal eine Person den Mund bewegen und der Ton kommt etwas früher oder später. Ich habe damals mehrere Tage diese Szenen selber vertont und mir mehr Mühe gegeben :) Aber dem Normalzuschauer wird das kaum auffallen. Insgesamt schon eine sehr gelungene Veröffentlichung! Kauft euch die Serie und unterstützt somit weitere Projekte.Und das kleine Bonusvideo von ca. 8 Minuten Länge, ist echt lustig und gibt nochmal einen kleinen weiteren Einblick in die Welt von Ferdinand.
  • User 1662659 schrieb am 14.10.2021, 16.13 Uhr:
    ja aber kein vollbild sehr schade kein 16:9 sondern nur 4:3 bild sehr sehr sehr schade schade schade bin von dvd und blu ray sehr entäuscht
  • Christian Arabella und Co. (geb. 1980) schrieb am 14.10.2021, 18.39 Uhr:
    Wenn es Vollbild wäre, würde oben und unten eine Menge Bildinhalt fehlen. Das kann kein Mensch wollen. Die Serien wurden damals in 4:3 gedreht und so gehören sie auch angezeigt, und das auch auf einem 16:9 Fernseher.

Beitrag/Regelverstoß melden

  • Bitte trage den Grund der Meldung ein:
  •  
  • VolkerZockstein (geb. 1965) schrieb am 08.09.2021, 17.55 Uhr:
    Release Company - Trailer zu Der fliegende Ferdinand (Blu-ray)
    Na das schaut doch schon mal ganz gut aus. Ich freue mich schon auf den 1. Oktober 2021
    https://youtu.be/sJD-3pSJQFg