Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
306

Der Hausgeist

D, 1991–1993
Der Hausgeist
  • 306 Fans   45% 55%ø Alter: 40-50 Jahre
  • Serienwertung4 24344.00Stimmen: 18eigene Wertung: -

Serieninfos & News

21 Folgen (2 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 13.09.1991 (ZDF)
Henriette von Sydeck ist seit ihrem Ableben im Jahre 1918 in einer alten Villa umhergegeistert. Nun ist sie auf Wohnungssuche, da das alte Haus abgerissen wurde. Ein passendes Objekt wäre die Bleibe des Werbetexters Ben von Weber. Ben hält Henriette für verrückt. Er hält sie für eine raffinierte Diebin, aber Henriette gibt sich ihm als Geist zu erkennen. Fortan geht es turbulent zu im Hause von Weber.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
21-tlg. dt. Comedyserie.
Freifrau Henriette von Sydeck (Susanne Uhlen), seit 1918 tot und als Geist unterwegs, quartiert sich bei dem geizigen Werbetexter Benedict von Weber (Stefan Behrens) ein und mischt dessen Leben auf. Ihr eigenes Leben wird auch aufgemischt, denn die vorangegangenen 70 Jahre hat Henriette in einem Turmzimmer einer alten Villa verbracht, und neuzeitliches Leben war ihr bis jetzt unbekannt. Carla (Ursela Monn) ist Bens Ex-Frau.
Die 25-Minuten-Folgen liefen zunächst im Vorabendprogramm, ab 1993 nachmittags.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.10.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • VolkerZockstein (geb. 1965) schrieb am 19.08.2019, 10.47 Uhr:
    VolkerZocksteinPidax bringt die komplette 21-teilige Fantasycomedyserie mit Susanne Uhlen von 1991 bis 1993 am 8.11.19 als Neuauflage auf 3 DVDs raus
    https://www.pidax-film.de/Serien-Klassiker/Der-Hausgeist::1662.html

Beitrag melden

  •  
  • Dr. Lb. (geb. 1976) schrieb am 05.01.2010:
    Dr. Lb.Was für eine wundervolle Serie. Endlich ist sie auf DVD verfügbar, wenn auch die Qualität der Hülle und das Coverfoto in keinster Weise der Qualität der Serie entsprechen. Freifrau Henriette hätte etwas Besseres verdient. Trotzdem überwiegt die Freude, Kindheitserinnerungen steigen auf, endlich kann man alle Folgen schauen. Susanne Uhlen ist grandios in der Rolle. Hoffentlich werden viele DVDs verkauft, die Serie hätte es verdient, dass auch die heutige Kindergeneration damit sozialisiert wird.

Beitrag melden

  •  
  • Maja (geb. 1985) schrieb am 18.06.2009:
    MajaHey ihr alle!
    Ich würde gerne wissen wie das Titellied der Serie heißt, weiß das jemand?
    Oder vielleicht ist das was ich meine auch gar nicht direkt das Titellied... ich weiß es nicht :-/
    Kann mich nur noch wage dran erinnern, dass ich das als Kind immer geguckt habe und es da irgendwie ein Lied auf einem "Klavier" (mir fällt der Name des Instruments nicht ein klingt wie son Klavier ausm Mittelalter) gab und das hätte ich gerne -)
    Vielen Dank schonmal
  • Christian (geb. 1979) schrieb am 31.07.2009:
    ChristianHi :-)
    Also das Titellied findest du z.B. bei youtube:
    http://www.youtube.com/watch?v=zC53y6tPqpE
    Aber mittlerweile gibt's auch die komplette Serie auf DVD! :-)
    Oder meinst du die Lieder die Henriette immer auf dem Klavier gespielt hat?
    Liebe Grüße
    Christian :-)
  • Maja schrieb am 14.09.2009:
    MajaVielen Dank :-)
    Ich meinte wohl doch die Lieder, die sie auf Klavier spielt... Hast du da auch was gefunden?
    LG
  • Christian (geb. 1979) schrieb am 07.10.2009:
    ChristianHallo Maja :-)
    also ein Lied das Henriette öfters gespielt hat ist von Mozart "Rondo alla Turca" (auch genannt "Türkischer Marsch").
    Dann gab's noch von Chopin "Etude Op.10 No.3" und "Prélude in Des-Dur, Op.28, Nr.15" (auch gennannt Regentropfen)...
    .....
    Liebe Grüße
    Christian :-)
  • unbekannt schrieb am 12.10.2009:
    unbekanntganz ganz ganz geoßes dankeschön :-)

Popularität

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.